Abo
  • Services:

WLAN-N

Epson Stylus NX420 druckt preiswert schnurlos

Epson hat mit dem Stylus NX420 ein Multifunktionsgerät vorgestellt, das druckt, scannt und kopiert. Es kann über USB oder über WLAN-n (IEEE 802.11n) angesprochen werden. Der Druck erfolgt mit Tinte.

Artikel veröffentlicht am ,

Der CIS-Scanner kann mit bis zu 1.200 dpi arbeiten und erlaubt im Zusammenspiel mit dem Drucker vergrößerte Kopien um bis zu 400 Prozent oder Verkleinerungen auf 25 Prozent. Auf Knopfdruck erzeugt das Gerät von einer Vorlage sowohl eine Schwarz-Weiß- als auch eine Farbkopie. Das Kopieren ist auch ohne eingeschalteten Rechner möglich.

  • Epson Stylus NX420
Epson Stylus NX420
Stellenmarkt
  1. Stuttgarter Straßenbahnen AG, Stuttgart
  2. abilex GmbH, Stuttgart

Die Druckgeschwindigkeit liegt bei 6,4 Seiten pro Minute im Schwarz-Weiß-Druck und bei 3,3 Seiten pro Minute in Farbe. Die Druckauflösung erreicht hochgerechnet 5.760 x 1.440 dpi. In den Papierschacht passen 100 Seiten A4-Papier.

Die Tinten sind in vier separaten Tanks untergebracht und sollen kurz nach dem Auftrag schon schmier- und wasserfest sein. Epson setzt beim Stylus NX420 seine pigmentierte Durabrite-Ultra-Tinte ein. Ein kleiner Bildschirm mit 1,5 Zoll Diagonale zeigt den Inhalt von eingesteckten Speicherkarten (Memorystick, Secure Digital, SDHC, Multimediacard und xD-Picture Card) und ermöglicht die Konfiguration der Ausdrucke ohne zwischengeschalteten PC.

Neben Treibern für Windows (ab XP) legt Epson auch Treiber für Mac OS X bei. In den USA soll der Epson Stylus NX420 ab sofort erhältlich sein und rund 100 US-Dollar kosten. Deutsche Preise liegen noch nicht vor.



Anzeige
Top-Angebote
  1. (u. a. Fallout 4 für 7,99€ und Battlefleet Gothic: Armada für 6,99€)
  2. 77€ (Vergleichspreis 97,83€)
  3. 47,99€ (Bestpreis!)
  4. 369€ (Vergleichspreis ab 450,99€)

musarati 07. Mai 2010

schau dir mal die HP Drucker an mit den 940er oder den 80er Tinten an... 2200 Seiten für ~23€


Folgen Sie uns
       


Samsung Galaxy Note 9 - Hands On

Samsung hat das neue Galaxy Note 9 vorgestellt. Wir konnten uns das Smartphone vor der Vorstellung bereits anschauen.

Samsung Galaxy Note 9 - Hands On Video aufrufen
Always Connected PCs im Test: Das kann Windows 10 on Snapdragon
Always Connected PCs im Test
Das kann Windows 10 on Snapdragon

Noch keine Konkurrenz für x86-Notebooks: Die Convertibles mit Snapdragon-Chip und Windows 10 on ARM sind flott, haben LTE integriert und eine extrem lange Akkulaufzeit. Der App- und der Treiber-Support ist im Alltag teils ein Manko, aber nur eins der bisherigen Geräte überzeugt uns.
Ein Test von Marc Sauter und Oliver Nickel

  1. Miix 630 Lenovos ARM-Detachable kostet 1.000 Euro
  2. Qualcomm "Wir entwickeln dediziertes Silizium für Laptops"
  3. Windows 10 on ARM Microsoft plant 64-Bit-Support ab Mai 2018

Disenchantment angeschaut: Fantasy-Kurzweil vom Simpsons-Schöpfer
Disenchantment angeschaut
Fantasy-Kurzweil vom Simpsons-Schöpfer

Mit den Simpsons ist er selbst Kult geworden, und Nachfolger Futurama hat nicht nur Sci-Fi-Nerds mit einem Auge für verschlüsselte Gags im Bildhintergrund begeistert. Bei Netflix folgt nun Matt Groenings Cartoonserie Disenchantment, die uns trotz liebenswerter Hauptfiguren in Märchenkulissen allerdings nicht ganz zu verzaubern weiß.
Eine Rezension von Daniel Pook

  1. Streaming Wachstum beim Pay-TV dank Netflix und Amazon
  2. Videostreaming Netflix soll am Fernseher übersichtlicher werden
  3. Quartalsbericht Netflix verfehlt eigene Prognosen um 1 Million Neukunden

Matebook X Pro im Test: Huaweis zweites Notebook ist klasse
Matebook X Pro im Test
Huaweis zweites Notebook ist klasse

Mit dem Matebook X Pro veröffentlicht Huawei sein zweites Ultrabook. Das schlanke Gerät überzeugt durch ein gutes Display, flotte Hardware samt dedizierter Grafikeinheit, clevere Kühlung und sinnvolle Anschlüsse. Nur die eigenwillig positionierte Webcam halten wir für fragwürdig.
Ein Test von Marc Sauter

  1. Android Huawei stellt zwei neue Tablets mit 10-Zoll-Displays vor
  2. Smartphones Huawei will Ende 2019 Nummer 1 werden
  3. Handelskrieg Huawei-Chef kritisiert Rückständigkeit in den USA

    •  /