Abo
  • Services:

WLAN-N

Epson Stylus NX420 druckt preiswert schnurlos

Epson hat mit dem Stylus NX420 ein Multifunktionsgerät vorgestellt, das druckt, scannt und kopiert. Es kann über USB oder über WLAN-n (IEEE 802.11n) angesprochen werden. Der Druck erfolgt mit Tinte.

Artikel veröffentlicht am ,

Der CIS-Scanner kann mit bis zu 1.200 dpi arbeiten und erlaubt im Zusammenspiel mit dem Drucker vergrößerte Kopien um bis zu 400 Prozent oder Verkleinerungen auf 25 Prozent. Auf Knopfdruck erzeugt das Gerät von einer Vorlage sowohl eine Schwarz-Weiß- als auch eine Farbkopie. Das Kopieren ist auch ohne eingeschalteten Rechner möglich.

  • Epson Stylus NX420
Epson Stylus NX420
Stellenmarkt
  1. SCAYA Deutschland GmbH, Pforzheim
  2. CONET Business Consultants GmbH, verschiedene Standorte

Die Druckgeschwindigkeit liegt bei 6,4 Seiten pro Minute im Schwarz-Weiß-Druck und bei 3,3 Seiten pro Minute in Farbe. Die Druckauflösung erreicht hochgerechnet 5.760 x 1.440 dpi. In den Papierschacht passen 100 Seiten A4-Papier.

Die Tinten sind in vier separaten Tanks untergebracht und sollen kurz nach dem Auftrag schon schmier- und wasserfest sein. Epson setzt beim Stylus NX420 seine pigmentierte Durabrite-Ultra-Tinte ein. Ein kleiner Bildschirm mit 1,5 Zoll Diagonale zeigt den Inhalt von eingesteckten Speicherkarten (Memorystick, Secure Digital, SDHC, Multimediacard und xD-Picture Card) und ermöglicht die Konfiguration der Ausdrucke ohne zwischengeschalteten PC.

Neben Treibern für Windows (ab XP) legt Epson auch Treiber für Mac OS X bei. In den USA soll der Epson Stylus NX420 ab sofort erhältlich sein und rund 100 US-Dollar kosten. Deutsche Preise liegen noch nicht vor.



Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. (2 Monate Sky Ticket für nur 4,99€)
  2. 9,99€
  3. 4,99€

musarati 07. Mai 2010

schau dir mal die HP Drucker an mit den 940er oder den 80er Tinten an... 2200 Seiten für ~23€


Folgen Sie uns
       


HP Z2 Mini Workstation - Test

Die Z2 Mini Workstation G3 kann uns im Test überzeugen - und das nicht als sehr schnelle Maschine, sondern als gut durchdachtes Gesamtkonzept.

HP Z2 Mini Workstation - Test Video aufrufen
Noctua NF-A12x25 im Test: Spaltlos lautlos
Noctua NF-A12x25 im Test
Spaltlos lautlos

Der NF-A12x25 ist ein 120-mm-Lüfter von Noctua, der zwischen Impeller und Rahmen gerade mal einen halben Millimeter Abstand hat. Er ist überraschend leise - und das, obwohl er gut kühlt.
Ein Test von Marc Sauter

  1. NF-A12x25 Noctua veröffentlicht fast spaltlosen 120-mm-Lüfter
  2. Lüfter Noctua kann auch in Schwarz
  3. NH-L9a-AM4 und NH-L12S Noctua bringt Mini-ITX-Kühler für Ryzen

SpaceX: Rundum verbesserte Falcon 9 fliegt zum ersten Mal
SpaceX
Rundum verbesserte Falcon 9 fliegt zum ersten Mal

Landen, Auftanken und 24 Stunden später wieder starten. Das will SpaceX mit der neusten und endgültigen Version der Falcon-9-Rakete erreichen. In der letzten Nacht hat sie erfolgreich einen Satelliten für Bangladesch in den Orbit gebracht.
Von Frank Wunderlich-Pfeiffer


    Xbox Adaptive Controller ausprobiert: 19 x Klinke, 1 x Controller, 0 x Probleme
    Xbox Adaptive Controller ausprobiert
    19 x Klinke, 1 x Controller, 0 x Probleme

    Microsoft steigt in den Markt der zugänglichen Geräte ein. Der Xbox Adaptive Controller ermöglicht es Menschen mit temporärer oder dauerhafter Bewegungseinschränkung zu spielen, ohne enorm viel Geld auszugeben. Wir haben es auf dem Microsoft Campus in Redmond ausprobiert.
    Von Andreas Sebayang

    1. Firmware Xbox One erhält Option für 120-Hz-Bildfrequenz
    2. AMD Freesync Xbox One erhält variable Bildraten
    3. Xbox One Streamer können Gamepad mit Spieler teilen

      •  /