Abo
  • Services:
Anzeige

Spielepublisher THQ

Turnaround im Gesamtjahr dank UFC und WWE fast geschafft

THQ hatte die Pleite gedroht, doch jetzt steht der Publisher kurz vor dem Turnaround: Dank Titeln wie UFC 2009: Undisputed und WWE Smackdown Vs. Raw 2010 steht unter der Bilanz des letzten Geschäftsjahres nur noch ein einstelliger Millionenverlust.

Im Vorjahr hatte THQ Verluste in Höhe von 431 Millionen US-Dollar melden müssen. Im letzten Geschäftsjahr, das am 31. März 2010 abgelaufen ist, stand nur noch ein Minus von neun Millionen US-Dollar in der Bilanz. Die Umsätze sind um rund acht Prozent auf jetzt 899 Millionen US-Dollar gestiegen. Für das jetzt laufende Jahr erwartet THQ-Chef Brian Farrell ein moderates Wachstum auf 905 bis 920 Millionen US-Dollar und die endgültige Rückkehr in die schwarzen Zahlen.

Anzeige

Den Erfolg hat THQ vor allem den guten Absätzen von UFC 2009: Undisputed und WWE Smackdown vs. Raw 2010 zu verdanken, von denen jeweils über vier Millionen Stück abgesetzt werden konnten. Außerdem profitiert das Unternehmen jetzt von seinem Kostensenkungsprogramm sowie einem langfristigen Abkommen mit World Wrestling Entertainment, das Wrestlingspiele zu vergleichsweise günstigen Lizenzkonditionen erlaubt.


eye home zur Startseite
fufu 07. Mai 2010

UFC -> Proleten Game Smack Down -> nur für Wrestling Fans :/

%username% 07. Mai 2010

ein TNA-hater! \o/ wir sehen uns auf www.moonsault.de/forum :> mfg figure-4-leglock

Kruff 06. Mai 2010

...hoffe zumindest das ich das jetzt nicht mehr falsch in Erinnerung habe. Kann jedem...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Swiss Post Solutions GmbH, Bamberg, Oberhausen
  2. FIZ Karlsruhe - Leibniz-Institut für Informationsinfrastruktur GmbH, Karlsruhe
  3. Schaeffler Technologies AG & Co. KG, Nürnberg
  4. Fresenius Medical Care Deutschland GmbH, Bad Homburg


Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 3,99€
  2. 41,49€ (5€ Zusatzrabatt bei Zahlung mit Amazon Pay)

Folgen Sie uns
       


  1. Nach Einbruchsversuch

    Zehntausende Haushalte in Berlin ohne Telefon und Internet

  2. US-Gerichtsurteil

    Einbetten von Tweets kann Urheberrecht verletzen

  3. Anklage in USA erhoben

    So sollen russische Trollfabriken Trump unterstützt haben

  4. Gerichtsurteil

    Facebook drohen in Belgien bis zu 100 Millionen Euro Strafe

  5. Microsoft

    Windows on ARM ist inkompatibel zu 64-Bit-Programmen

  6. Fehler bei Zwei-Faktor-Authentifizierung

    Facebook will keine Benachrichtigungen per SMS schicken

  7. Europa-SPD

    Milliardenfonds zum Ausbau von Elektrotankstellen gefordert

  8. Carbon Copy Cloner

    APFS-Unterstützung wird wegen Datenverlustgefahr beschränkt

  9. Die Woche im Video

    Spezialeffekte und Spoiler

  10. Virtual RAN

    Telekom und Partner bauen Edge-Computing-Testnetz



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Materialforschung: Stanen - ein neues Wundermaterial?
Materialforschung
Stanen - ein neues Wundermaterial?
  1. Colorfab 3D-gedruckte Objekte erhalten neue Farbgestaltung
  2. Umwelt China baut 100-Meter-Turm für die Luftreinigung
  3. Crayfis Smartphones sollen kosmische Strahlung erfassen

Samsung C27HG70 im Test: Der 144-Hz-HDR-Quantum-Dot-Monitor
Samsung C27HG70 im Test
Der 144-Hz-HDR-Quantum-Dot-Monitor
  1. Volumendisplay US-Forscher lassen Projektion schweben wie in Star Wars
  2. Sieben Touchscreens Nissan Xmotion verwendet Koi als virtuellen Assistenten
  3. CJ791 Samsung stellt gekrümmten Thunderbolt-3-Monitor vor

Fujitsu Lifebook U727 im Test: Kleines, blinkendes Anschlusswunder
Fujitsu Lifebook U727 im Test
Kleines, blinkendes Anschlusswunder
  1. Palmsecure Windows Hello wird bald Fujitsus Venenscanner unterstützen
  2. HP und Fujitsu Mechanischer Docking-Port bleibt bis 2019
  3. Stylistic Q738 Fujitsus 789-Gramm-Tablet kommt mit vielen Anschlüssen

  1. Erstaunlich finde ich immer die immense...

    Der Rechthaber | 22:55

  2. Re: Wasserstoff wäre billiger

    Workoft | 22:51

  3. Re: hier der eigentlich grund für jobklemme in EU

    plutoniumsulfat | 22:50

  4. Re: Samsung, Apple und Konsorten sind aber clean?

    alcon | 22:43

  5. Re: Warum Star Trek Discovery nicht so gut ankommt...

    gutenmorgen123 | 22:42


  1. 21:36

  2. 16:50

  3. 14:55

  4. 11:55

  5. 19:40

  6. 14:41

  7. 13:45

  8. 13:27


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel