DotEmu.com

Onlineshop für Spieleklassiker

Auf den Vertrieb und gegebenenfalls die Emulation von Spieleklassikern hat sich der neue Onlineshop DetEmu.com spezialisiert. Die Retrogames laufen auf Windows-PCs, teils auch auf dem iPhone und sogar direkt im Browser.

Artikel veröffentlicht am ,
DotEmu.com: Onlineshop für Spieleklassiker

Gobliiins, Robinson's Requiem oder Ishar: Spieleveteranen kommen bei diesen Titeln ins Träumen - jetzt sind sie legal und unkompliziert im Internet verfügbar. Möglich macht das der nach längerer Betaphase jetzt auch offiziell gestartete Onlineshop DotEmu.com, der sich auf das Bereitstellen von Klassikern aus den 1980er und 1990er Jahren spezialisiert hat. Das Angebot ist noch überschaubar, soll aber unter Berücksichtigung von Kundenwünschen ausgebaut werden.

DotEmu.com veröffentlicht Spiele in angepassten Versionen für drei Plattformen: Windows, iPhone und Browser. Je nach Programmart genügt ein Mausklick zum Start, oder es ist ein Download nötig. Die meisten Spiele liegen in mehreren Sprachversionen vor. PC-Spiele kosten zwischen fünf und zehn Euro. Die für Browser angepassten Titel sind derzeit werbefinanziert - mit teils passenden Anzeigen: Von Street Fighter 2 führt beispielsweise ein Link zum aktuellsten Teil Street Fighter 4.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Slarko 11. Mai 2010

Ich habe auch die Bestaetigung von DosBOX und ScummVM (also den Entwicklern dahinter...

adsajfdsajkldsa... 10. Mai 2010

Anscheinend verletzten die die GPL und sind damit alles andere als legal: http://forums...

IchDannMal 09. Mai 2010

Also ich liebe gog.com . Und die 5,99 $ / 9,99 $ sind es mir wert, dafür das ich z.B...

Himmerlarschund... 07. Mai 2010

Und in Sachsen: S'Ämüü

Most 07. Mai 2010

Schon klar, deswegen bin ich ja so erstaunt über den Preis. Die müssten doch viel...



Aktuell auf der Startseite von Golem.de
Kooperation
Amazon Kreditkarte mit Landesbank Berlin wird eingestellt

Während der ADAC seine Kunden bereits informiert hat, schweigt Amazon Deutschland noch zum Ende der Kooperation mit der Landesbank Berlin.

Kooperation: Amazon Kreditkarte mit Landesbank Berlin wird eingestellt
Artikel
  1. Newton-Messagepad-Nachfolger: Apples Videopad-Prototyp wird versteigert
    Newton-Messagepad-Nachfolger
    Apples Videopad-Prototyp wird versteigert

    Apples Videopad ist nie in den Verkauf gekommen: Ein Prototyp des Nachfolgers vom Newton Messagepad wird bald versteigert.

  2. Linux: Vom einfachen Speicherfehler zur Systemübernahme
    Linux
    Vom einfachen Speicherfehler zur Systemübernahme

    Ein häufig vorkommender Fehler in C-Code hat einen Google-Entwickler motiviert, über Gegenmaßnahmen nachzudenken.

  3. Nintendo Switch: Deutscher Jugendschutz sperrt Dying Light in Australien
    Nintendo Switch
    Deutscher Jugendschutz sperrt Dying Light in Australien

    Das frisch für die Switch veröffentlichte Dying Light ist in Europa und in Australien nicht erhältlich - wegen des deutschen Jugendschutzes.

Du willst dich mit Golem.de beruflich verändern oder weiterbilden?
Zum Stellenmarkt
Zur Akademie
Zum Coaching
  • Schnäppchen, Rabatte und Top-Angebote
    Die besten Deals des Tages
    Daily Deals • Samsung-Monitore (u. a. 24" FHD 144Hz 169€) • Bosch Professional zu Bestpreisen • Sandisk Ultra 3D 500GB 47,99€ • Google Pixel 6 vorbestellbar ab 649€ + Bose Headphones als Geschenk [Werbung]
    •  /