Abo
  • Services:
Anzeige
Spieletest Iron Man 2: Der Eisenmann als Dünnblechbohrer

Dünnblech- statt Hightech-Grafik

Für etwas Abwechslung sorgt die Möglichkeit, sich in Tony Starks Labor auszutoben: Er kann im Spielverlauf neue Technologien, Waffen und Gadgets erforschen und in den Kampfanzug einbauen. Auch hier lassen die Menüs aber Benutzerfreundlichkeit vermissen.

  • Iron Man 2
  • Iron Man 2
  • Iron Man 2
  • Iron Man 2
  • Iron Man 2
  • Iron Man 2
  • Iron Man 2
  • Iron Man 2
Iron Man 2

Die Technik passt sich der spielerischen Magerkost an: Egal ob Kampf am Boden, Flug durch einen Schacht oder Zerstörungsorgie im Gebäude - immer lassen Detailgrad und Animationen zu wünschen übrig. Auch Grafikfehler finden sich einige, die Kollisionsabfrage ist zudem mangelhaft. Der Frust darüber währt allerdings nicht besonders lange: Mehr als fünf Stunden werden geübte Spieler auf dem mittleren der drei Schwierigkeitsgrade kaum benötigen, um die Kampagne zum Ende zu führen. Zusätzliche Aufgaben - etwa via Koop-Modus - gibt es nicht.

Anzeige

Iron Man 2 ist für Xbox 360, Playstation 3, Wii sowie PSP und DS erhältlich, hat eine USK-Einstufung ab zwölf Jahren erhalten und kostet 40 bis 50 Euro. Die deutsche Version strotzt vor schlechter Sprachausgabe - zumindest auf Xbox 360 und PS3 liefert Sega die gute englische Version in der hierzulande erhältlichen Fassung mit.

Fazit

Besser als der erste Teil, aber immer noch enttäuschend: Auch Iron Man 2 gelingt es nicht, die Atmosphäre und den Humor der Filmvorlage einzufangen. Geboten werden monotone Action, hakelige Bedienung und antiquierte Technik. Ein echter Superheld würde sich so nicht auf die Konsolen wagen! Für höchst zweifelhaften Spaß sorgt die teils unfreiwillig komische Synchronisation.

 Spieletest Iron Man 2: Der Eisenmann als Dünnblechbohrer

eye home zur Startseite
Ohwow 11. Mai 2010

Das Spiel hat mit dem Film außer den selben Veröffentlichungszeitraum nicht viel zu tun...

FranUnFine 07. Mai 2010

Erstens heißt es "das" Neo Geo, zweitens sehen Neo Geo-Spiele besser aus.

Der braune Lurch 07. Mai 2010

Könnte was mit den Lizenzkosten zu tun haben.

Knut10 07. Mai 2010

Die Sync. von Tony dürfte die Stimme von Dr. Kleiner sein. Allerdings war die da...

xxxxxx12 07. Mai 2010

Das so ein Schrott nur für überteuerte Konsolen Produziert wird und dem PC verschont...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. prismat, Dortmund
  2. Robert Bosch GmbH, Bamberg
  3. Zweckverband Kommunale Datenverarbeitung Region Stuttgart, Stuttgart
  4. expert SE, Langenhagen


Anzeige
Spiele-Angebote
  1. (-8%) 45,99€
  2. (u. a. Elex 44,99€, Witcher 3 GotY 19,95€)
  3. 24,99€

Folgen Sie uns
       


  1. München

    Tschüss Limux, hallo Chaos!

  2. Verbraucherzentrale

    Regulierungsfreiheit für Glasfaser bringt Preissteigerung

  3. WW2

    Kostenpflichtige Profispieler für Call of Duty verfügbar

  4. Firefox Nightly Build 58

    Firefox warnt künftig vor Webseiten mit Datenlecks

  5. Limux-Ende

    München beschließt 90 Millionen für IT-Umbau

  6. Chiphersteller

    Broadcom erhöht Druck bei feindlicher Übernahme von Qualcomm

  7. Open Access

    Konkurrenten wollen FTTH-Ausbau mit der Telekom

  8. Waipu TV

    Produkte aus Werbeblock direkt bei Amazon bestellen

  9. Darpa

    US-Militär will Pflanzen als Schadstoffsensoren einsetzen

  10. Snpr External Graphics Enclosure

    KFA2s Grafikbox samt Geforce GTX 1060 kostet 500 Euro



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Montagewerk in Tilburg: Wo Tesla seine E-Autos für Europa produziert
Montagewerk in Tilburg
Wo Tesla seine E-Autos für Europa produziert
  1. Elektroauto Walmart will den Tesla-Truck
  2. Elektrosportwagen Tesla Roadster 2 beschleunigt in 2 Sekunden auf Tempo 100
  3. Elektromobilität Tesla Truck soll in 30 Minuten 630 km Reichweite laden

Fitbit Ionic im Test: Die (noch) nicht ganz so smarte Sportuhr
Fitbit Ionic im Test
Die (noch) nicht ganz so smarte Sportuhr
  1. Verbraucherschutz Sportuhr-Hersteller gehen unsportlich mit Daten um
  2. Wii Remote Nintendo muss 10 Millionen US-Dollar in Patentstreit zahlen
  3. Ionic Fitbit stellt Smartwatch mit Vier-Tage-Akku vor

E-Golf im Praxistest: Und lädt und lädt und lädt
E-Golf im Praxistest
Und lädt und lädt und lädt
  1. Garmin Vivoactive 3 im Test Bananaware fürs Handgelenk
  2. Microsoft Sonar überprüft kostenlos Webseiten auf Fehler
  3. Inspiron 5675 im Test Dells Ryzen-Gaming-PC reicht mindestens bis 2020

  1. Re: Kooperation? Wie soll das aussehen?

    serra.avatar | 06:42

  2. Re: Staatsgelder verpulfert

    SJ | 06:40

  3. Re: Haftung?

    serra.avatar | 06:38

  4. Re: Scheinheilig

    serra.avatar | 06:24

  5. Re: Ein Blick in die Kugel verät mir ...

    TheDragon | 06:21


  1. 07:00

  2. 18:40

  3. 17:44

  4. 17:23

  5. 17:05

  6. 17:04

  7. 14:39

  8. 14:24


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel