Mozilla Messaging

Thunderbird 3.1 Beta 2 veröffentlicht

Mozilla Messaging liegt bei der Entwicklung von Thunderbird 3.1 im Zeitplan und hat eine zweite Beta des E-Mail-Clients veröffentlicht. Die Final könnte demnach am 1. Juni 2010 erscheinen.

Artikel veröffentlicht am ,
Mozilla Messaging: Thunderbird 3.1 Beta 2 veröffentlicht

Die Beta 2 von Thunderbird 3.1 basiert auf Mozillas Rendering-Engine Gecko 1.9.2, die in Firefox 3.6 zum Einsatz kommt. Zu den Neuerungen der Beta 2 zählen eine neue Quick-Filter-Werkzeugleiste, ein neuer Migrationsassistent und eine verbesserte Unterstützung von Personas, womit sich das Aussehen der Software analog zu Firefox in beschränktem Umfang verändern lässt.

Stellenmarkt
  1. Softwareentwickler (m/w/d) Java / Scala Backend
    consistec Engineering & Consulting GmbH, Saarbrücken
  2. IT-Netzwerk- und Systemadministratorin (m/w/d)
    Paul-Ehrlich-Institut, Langen
Detailsuche

Darüber hinaus wurde der Upgradeprozess von Thunderbird 2 verbessert und einige Korrekturen am Nutzerinterface vorgenommen. Auch die Stabilität der Software haben die Entwickler nach eigenen Angaben verbessert und zudem den Speicherverbrauch verringert.

Die Thunderbird 3.1 Beta 2 richtet sich an Tester, Entwickler von Erweiterungen, die bei der Entwicklung der Software helfen wollen. Für den produktiven Einsatz ist die Software noch nicht gedacht. Bei der Entwicklung liegt Mozilla Messaging im Zeitplan. Dieser sieht die Veröffentlichung eines Release Candidate vor, der am 1. Juni 2010 dann zur Final umdeklariert werden soll. Es sei denn, es wird ein zweiter Release Candidate notwendig.

Die Beta 2 von Thunderbird 3.1 steht unter mozillamessaging.com zum Download bereit.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Aktuell auf der Startseite von Golem.de
Software
Elon Musk verrät Teslas Tricks zur Bewältigung der Chipkrise

Teslas Autos haben viel Elektronik an Bord, doch die Chipkrise scheint dem Unternehmen nichts anzuhaben. Elon Musk erzählt, wie das geschafft wurde.

Software: Elon Musk verrät Teslas Tricks zur Bewältigung der Chipkrise
Artikel
  1. Quartalsbericht: Apple mit 36 Prozent Umsatzwachstum
    Quartalsbericht
    Apple mit 36 Prozent Umsatzwachstum

    Apple verkaufte viel mehr iPhones, iPads, Macs und Zubehör als im letzten Jahr. Der Umsatz stieg um 36 Prozent und auch der Gewinn lässt sich sehen.

  2. Energiespeicher: Tesla nennt Preis für Megapack-Akku mit 3 MWh
    Energiespeicher
    Tesla nennt Preis für Megapack-Akku mit 3 MWh

    Das Tesla Megapack ist ein industrielles Akkusystem mit einer Kapazität von 3 Megawattstunden. Nun wurde der Online-Konfiguratur online gestellt.

  3. Surface: Microsoft patentiert ungewöhnliches Scharnier für Notebooks
    Surface
    Microsoft patentiert ungewöhnliches Scharnier für Notebooks

    Baut Microsoft ein neues Surface-Gerät? Patentgrafiken zeigen zumindest ein bisher unbekanntes Gerät mit einem ungewöhnlichen Scharnier.

dada 07. Mai 2010

also bei mir ist läuft tb performant. auf nem alten rechner. mit ubuntu 10.04.

blablub 06. Mai 2010

Gibt es irgendwo eine einfach lesbare Changelog von TB3.0 zu TB3.1? Ich les immer nur...

Amanda B. 06. Mai 2010

Hier nicht. Hatte mich gefragt warum Thunderbird so quälend langsam ist. Warum er...

jeco 06. Mai 2010

oha. ein sehr interessanter ansatz. danke für die info :)

na dann und so 06. Mai 2010

Was bringen Tabs wenn man nicht alles in Tabs öffnen kann? Ich vermisse es vorallem, dass...



Du willst dich mit Golem.de beruflich verändern oder weiterbilden?
Zum Stellenmarkt
Zur Akademie
Zum Coaching
  • Schnäppchen, Rabatte und Top-Angebote
    Die besten Deals des Tages
    Schnäppchen • Crucial Ballistix 16GB Kit 3200MHz 66,66€ • PCGH-Gaming-PCs stark reduziert (u. a. PC mit RTX 3060 & Ryzen 5 5600X 1.400€) • Samsung 27" Curved FHD 240Hz 239,90€ • OnePlus Nord CE 5G 128GB 299,49€ • Microsoft Flight Simulator Xbox Series X 69,99€ • 3 für 2 Spiele bei MM [Werbung]
    •  /