Abo
  • Services:
Anzeige

Allzweck-Scanner

Epson Perfection V330 Photo mit Dia-Durchlicht-Einheit

Epson hat mit dem Perfection V330 Photo einen Flachbett-Scanner mit einer Auflösung von 4.800 x 9.600 dpi vorgestellt, der mit einer halbtransparenten Durchlichteinheit auch Dias und Negative einlesen kann. Ein preiswerteres, abgespecktes Modell ohne dieses Ausstattungsmerkmal ist der ebenfalls neue Epson Perfection V33.

Die Scanner arbeiten mit einer LED-Beleuchtungszeile. Der Epson Perfection V33 und der Epson Perfection V330 Photo verfügen über einen Deckel, der für das Einlesen größerer Objekte um 180 Grad zur Seite geklappt werden kann.

Anzeige
  • Epson Perfection V330 Photo
Epson Perfection V330 Photo

Die Geräte erreichen beide eine optische Auflösung von 4.800 x 9.600 dpi und sind für den Heimgebrauch gedacht. Vier Schnellstartknöpfe rufen vordefinierte Programme und Arbeitsläufe auf. So können zum Beispiel die eingelesenen Vorlagen per E-Mail verschickt oder in ein PDF umgewandelt werden. Der Anschluss an den Rechner erfolgt via USB 2.0.

Im Lieferumgang ist die Software Arcsoft Scan-n-Stitch Deluxe enthalten. Damit können aus einzelnen Scans zusammenhängende Dokumente erzeugt werden - zum Beispiel aus Vorlagen, die größer als A4 sind und damit über die Glasplatte des Flachbettscanners hinausragen. Der Anwender scannt sie Stück für Stück überlappend ein und kann mit der Software ähnlich wie mit einem Panoramaprogramm ein zusammengesetztes Bild erzeugen. Im Lieferumfang sind Treiber für Windows und Mac OS X enthalten.

In den USA sollen beide Modelle ab Mitte Juni 2010 erhältlich sein. Der Epson Perfection V33 soll rund 90 US-Dollar kosten, der V330 ungefähr 120 US-Dollar. Deutsche Preise sind noch nicht bekannt.


eye home zur Startseite
Franz HAUSNER 07. Mai 2010

Auch wenn der Scanner ein Produkt des Drucker Spezialisten EPSON ist, das Gerät scannt...

Canon User 06. Mai 2010

Auflösung ist doch eher nicht so wichtig. Selbst wenn der Scanner wirklich so viele Pixel...

peteriieaoeieoa 06. Mai 2010

Der V300 tut ganz gut. Auch mit Linux, wo er sogar schneller scannt. Dafür aber dort...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Robert Bosch GmbH, Stuttgart-Feuerbach
  2. CompuGroup Medical SE, Koblenz
  3. über Duerenhoff GmbH, Bielefeld
  4. Münchner Verkehrs- und Tarifverbund GmbH (MVV), München


Anzeige
Hardware-Angebote
  1. (reduzierte Überstände, Restposten & Co.)

Folgen Sie uns
       


  1. Festnetz und Mobilfunk

    Telekom kämpft mit Zerstörungen durch den Orkan Friederike

  2. God of War

    Papa Kratos kämpft ab April 2018

  3. Domain

    Richard Gutjahr pfändet Compact-online.de

  4. Carsharing

    Drivenow und Car2Go wollen fusionieren

  5. Autonomes Fahren

    Alstom testet automatisierten Zugbetrieb

  6. Detectron

    Facebook gibt eigene Objekterkennung frei

  7. Mavic Air

    DJI präsentiert neuen Falt-Copter

  8. Apple

    Homepod soll ab Frühjahr 2018 in Deutschland erhältlich sein

  9. 860 Evo und 860 Pro

    Samsungs SSDs sind flotter und sparsamer

  10. Mozilla

    Firefox Quantum wird mit Version 58 noch schneller



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Microsoft: Großer Widerstand gegen US-Zugriff auf weltweite Cloud-Daten
Microsoft
Großer Widerstand gegen US-Zugriff auf weltweite Cloud-Daten
  1. Marktforschung Viele Android-Apps kollidieren mit kommendem EU-Datenschutz
  2. Loki App zeigt Inhalte je nach Stimmung des Nutzers an
  3. EOS Schweiz Daten von Zehntausenden Inkassokunden kompromittiert

Updates: Wie man Spectre und Meltdown loswird
Updates
Wie man Spectre und Meltdown loswird
  1. Hacker One Nur 20 Prozent der Bounty-Jäger hacken in Vollzeit
  2. Wallet Programmierbare Kreditkarte mit ePaper, Akku und Mobilfunk
  3. Fehlalarm Falsche Raketenwarnung verunsichert Hawaii

Ein Jahr Trump: Der Cheerleader der deregulierten Wirtschaft
Ein Jahr Trump
Der Cheerleader der deregulierten Wirtschaft
  1. Protektionismus Trump-Regierung verhängt Einfuhrzölle auf Solarzellen
  2. F-52 Trump verkauft Kampfjets aus Call of Duty
  3. Raumfahrtpolitik Amerika will wieder zum Mond - und noch viel weiter

  1. Re: 8 Euro

    amk | 05:04

  2. Re: Interessant mit aber

    amk | 04:53

  3. Re: SSD-Testergebnisse: thx! ergo merkt man kaum...

    itse | 04:30

  4. Re: Sie kriechen schon aus ihren Löchern...

    HerrMoser | 03:55

  5. Re: Das alte WiFi Grundproblem, die gesicherte...

    Pjörn | 03:49


  1. 18:19

  2. 18:08

  3. 17:53

  4. 17:42

  5. 17:33

  6. 17:27

  7. 17:14

  8. 16:14


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel