Abo
  • Services:
Anzeige
The Chronicles of Spellborn: Frogster droht Entwicklerstudio mit Millionen-Rückforderung

The Chronicles of Spellborn

Frogster droht Entwicklerstudio mit Millionen-Rückforderung

Mit The Chronicles of Spellborn hatte der Berliner Publisher Frogster Großes vor, doch jetzt scheint der Streit mit den Entwicklern des Onlinerollenspiels zu eskalieren: Frogster droht mit einer Rückforderung in siebenstelliger Höhe.

Das clientbasierte Onlinerollenspiel The Chronicles of Spellborn des Berliner Publishers Frogster ging regulär Ende 2008 an den Start - und entpuppte sich schnell als Flop. Fans müssen für den Titel inzwischen keine Abos mehr abschließen, sondern dürfen kostenlos spielen. Währenddessen soll das niederländische Entwicklerteam Spellborn International den Titel zum Free-to-Play-MMORPG mit Mikrotransaktionen umbauen.

Anzeige

Um diese neue Version kommt es nun offenbar zum Streit: Frogster schreibt in einer Mitteilung, dass es zwischen der Tochterfirma Frogster Asia und dem Entwicklerstudio immer noch keine Vereinbarung über die neue Version gibt. "Falls der Entwickler seinen vertraglichen Pflichten gegenüber Frogster Interactive unverändert nicht nachkommt, wird Frogster die geleisteten Anzahlungen für das Produkt in siebenstelliger Höhe (Euro) zurückfordern", so Frogster. Allerdings sei unklar, ob das Studio eine solche Zahlung überhaupt leisten könne.

Für Frogster wäre ein solcher Ausfall zwar schmerzlich, aber wohl zu verkraften - das Unternehmen hat das Geld in seiner Bilanz bereits wertberichtigt. Außerdem eilt der Publisher mit seinem Onlinerollenspiel Runes of Magic nach eigenen Angaben von einem Monatsumsatzrekord zum nächsten. Im Geschäftsjahr 2009 hatte Frogster insgesamt bei einem Umsatz von 14,7 Millionen Euro einen Gewinn nach Steuern von 2,3 Millionen Euro erzielt, für 2010 erwartet der Vorstand einen weiteren Umsatz- und Gewinnsprung.


eye home zur Startseite
NajaNajaNaja 06. Mai 2010

Naja scheintot...oder :-( ?

NeinNicht 06. Mai 2010

Doch. Intuitiver als damals alles was es gab. Heute vielleicht ja...aber damals war es...

Frog Star 05. Mai 2010

-Rechtschreibfehler behoben-



Anzeige

Stellenmarkt
  1. accantec consulting ag, Frankfurt am Main
  2. AGRAVIS Raiffeisen AG, Münster
  3. dSPACE GmbH, Paderborn
  4. FTI Touristik GmbH, München


Anzeige
Hardware-Angebote
  1. 56,08€ (Vergleichspreis ab ca. 65€)
  2. 699€
  3. 6,99€

Folgen Sie uns
       


  1. HHVM

    Facebook konzentriert sich künftig auf Hack statt PHP

  2. EU-Datenschutzreform

    Bitkom warnt Firmen vor Millionen-Bußgeldern

  3. Keybase Teams

    Opensource-Teamchat verschlüsselt Gesprächsverläufe

  4. Elektromobilität

    In Norwegen fehlen Ladesäulen

  5. Metroid Samus Returns im Kurztest

    Rückkehr der gelenkigen Kopfgeldjägerin

  6. Encrypted Media Extensions

    Web-DRM ist ein Standard für Nutzer

  7. TP Link Archer CR700v

    Einziger AVM-Konkurrent bei Kabelroutern gibt auf

  8. Sparc M8

    Oracles neuer Chip ist 40 Prozent schneller

  9. Cloud

    IBM bringt die Datenmigration im 120-Terabyte-Koffer

  10. Fire HD 10

    Amazon bringt 10-Zoll-Full-HD-Tablet mit Alexa für 160 Euro



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Wireless Qi: Wie die Ikealampe das iPhone lädt
Wireless Qi
Wie die Ikealampe das iPhone lädt
  1. Noch kein Standard Proprietäre Airpower-Matte für mehrere Apple-Geräte

Kein App Store mehr: iOS-Nutzer sollten das neue iTunes nicht installieren
Kein App Store mehr
iOS-Nutzer sollten das neue iTunes nicht installieren
  1. Betriebssystem Apple veröffentlicht Goldmaster für iOS, tvOS und WatchOS
  2. iPhone X Apples iPhone mit randlosem OLED-Display kostet 1.150 Euro
  3. Apple iPhone 8 und iPhone 8 Plus lassen sich drahtlos laden

Lenovo Thinkstation P320 Tiny im Test: Viel Leistung in der Zigarrenschachtel
Lenovo Thinkstation P320 Tiny im Test
Viel Leistung in der Zigarrenschachtel
  1. Adware Lenovo zahlt Millionenstrafe wegen Superfish
  2. Lenovo Smartphone- und Servergeschäft sorgen für Verlust
  3. Lenovo Patent beschreibt selbstheilendes Smartphone-Display

  1. Re: Fire HD 10: Ganz schön teuer

    iKnow23 | 17:34

  2. Packt bloß nicht das Teaserbild in die...

    the_second | 17:33

  3. Re: Die Idee dahinter ist die Unfähigkeit...

    bolzen | 17:32

  4. Re: ob sich wirklich jemand 1200¤...

    Bruce Wayne | 17:31

  5. Re: SFTP ist kein FTP

    AgentBignose | 17:29


  1. 17:01

  2. 16:46

  3. 16:41

  4. 16:28

  5. 16:11

  6. 16:02

  7. 15:50

  8. 15:21


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel