Abo
  • Services:
Anzeige

Weniger Applikationen für Pixi Plus

Für Ortungsfunktionen besitzt das Pixi Plus einen GPS-Empfänger, der zügig Ergebnisse liefert und unter anderem von Google Maps oder anderen Kartenapplikationen genutzt wird. Zudem verwendet so manche Software die Standortdaten, um den Nutzer mit ortsabhängigen Informationen zu versorgen. Eine vollwertige Navigationssoftware gibt es für WebOS bislang nicht.

  • Palm Pixi Plus
  • Pixi Plus vs. Pre Plus vs. Pre
  • Normales Rückcover, Touchstone-Ladestation und Touchstone-Rückcover
  • Geöffnetes Pixi Plus mit Touchstone-Ladestation, normalem Cover und Touchstone-Rückcover
  • Palm Pixi Plus
  • Pre Plus vs. Pixi Plus vs. Pre
  • Palm Pixi Plus mit normalem Rückcover
  • Palm Pixi Plus
  • Palm Pixi Plus
  • Palm Pixi Plus mit normalem Rückcover
  • Palm Pixi Plus mit normalem Rückcover
  • Palm Pixi Plus
Palm Pixi Plus

Zum Laden des auswechselbaren Akkus im Pixi Plus wird das mitgelieferte USB-Kabel an den Micro-USB-Anschluss am Mobiltelefon angeschlossen. Der Anschluss ist durch eine Lasche vor Dreck und Beschädigungen geschützt. Die Lasche lässt sich leicht öffnen und ein Magnetmechanismus sorgt dafür, dass sie sich gut schließt.

Anzeige

Durch Zukauf eines Touchstone-Rückdeckels sowie einer passenden Touchstone-Ladestation für 60 Euro kann der Pixi-Plus-Akku auch ohne Kabelumstecken aufgeladen werden. Die zum Lieferumfang des Pixi Plus gehörende Rückabdeckung ist anders als beim Pre Plus nicht Touchstone-fähig.

Pixi Plus ist nichts für Spieler

Was beim alltäglichen Einsatz nicht auffällt: Das Pixi Plus ist nicht mit einem so leistungsfähigen Prozessor ausgestattet wie das Pre oder das Pre Plus. Der schmalbrüstigere und preiswertere Prozessor im Pixi Plus erlaubt es nicht, grafikintensive Spiele wie Need for Speed oder Asphalt 5 zu spielen. Alle Titel von Electronics Arts und Gameloft gibt es somit für das Pixi Plus nicht. Wer also an Spielen interessiert ist, sollte einen Bogen um das Pixi Plus machen. Als Folge davon listet Palms App Catalog auf dem Pixi Plus über 100 Programme weniger als der App Catalog eines Pre-Modells.

Zudem hat Palm bereits angekündigt, dass das noch ausstehende Flash 10.1 ausschließlich für die Pre-Modelle angeboten wird. Auch hier bleiben Käufer des Pixi Plus außen vor. In Zukunft werden davon wohl immer mehr Applikationen betroffen sein.

Die bisherigen Kritikpunkte am WebOS-System bleiben auch mit dem Pixi Plus bestehen. An vorderster Front ist der zu langsame Programmstart zu nennen, wodurch das ansonsten zügig reagierende WebOS träge wirkt. Zudem unterstützt der Messaging-Client in WebOS fast ein Jahr nach dem Marktstart des Pre noch immer nur den AOL Instant Messenger sowie Google Talk. Eine direkte Integration von ICQ, Yahoo Messenger und Windows Live Messenger sowie ein allgemeines Jabber-Protokoll fehlen.

 Pixi Plus ebenfalls mit WebOS-GestenbereichFazit: Pixi Plus ist zum Marktstart überteuert 

eye home zur Startseite
Karmen 10. Mai 2010

Man kommt sich schon leicht veräppelt vor, wenn man sagt, dass man die...

daten 07. Mai 2010

Für alle die ständig Glauben das Pre schickt alle privaten Daten irgendwo ins INternet...

samy123 06. Mai 2010

Das hatten wir doch schon mal so ähnlich bei golem.de

DinoDino 06. Mai 2010

Es ist doch wichtig zu wissen wie leicht es ist zwischen den einzelnen programmen zu...

hehehese 06. Mai 2010

außerdem ist das schlichte, triste design von Apple aus den 50ern, da sah auch alles sehr...




Anzeige

Stellenmarkt
  1. Home Shopping Europe GmbH, Ismaning Raum München
  2. über Duerenhoff GmbH, Raum Frankfurt am Main
  3. BG-Phoenics GmbH, München
  4. Robert Bosch GmbH, Abstatt


Anzeige
Hardware-Angebote
  1. 229,99€

Folgen Sie uns
       


  1. Siri-Lautsprecher

    Apple versemmelt den Homepod-Start

  2. Open Routing

    Facebook gibt interne Plattform für Backbone-Routing frei

  3. Übernahme

    Vivendi lässt Ubisoft ein halbes Jahr in Ruhe

  4. Boston Dynamics

    Humanoider Roboter Atlas macht Salto rückwärts

  5. Projekthoster

    Github zeigt Sicherheitswarnungen für Projektabhängigkeiten

  6. Sicherheitslücke bei Amazon Key

    Amazons Heimlieferanten können Cloud Cam abschalten

  7. Luftfahrt

    China plant Super-Windkanal für Hyperschallflugzeuge

  8. Quad9

    IBM startet sicheren und datenschutzfreundlichen DNS-Dienst

  9. Intel

    Ice-Lake-Xeon ersetzt Xeon Phi Knights Hill

  10. Star Wars Jedi Challenges im Test

    Lichtschwertwirbeln im Wohnzimmer



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Universal Paperclips: Mit ein paar Sexdezillionen Büroklammern die Welt erobern
Universal Paperclips
Mit ein paar Sexdezillionen Büroklammern die Welt erobern
  1. Disney Marvel Heroes wird geschlossen
  2. Starcraft 2 Blizzard lästert über Pay-to-Win in Star Wars Battlefront 2
  3. Free to Play World of Tanks bringt pro Nutzer und Monat 3,30 Dollar ein

Star Wars Battlefront 2 im Test: Filmreife Sternenkrieger
Star Wars Battlefront 2 im Test
Filmreife Sternenkrieger
  1. Electronic Arts Community empört über freischaltbare Helden in Battlefront 2
  2. Star Wars Mächtiger Zusatzinhalt für Battlefront 2 angekündigt
  3. Star Wars Battlefront 2 angespielt Sammeln ihr sollt ...

Coffee Lake vs. Ryzen: Was CPU-Multitasking mit Spielen macht
Coffee Lake vs. Ryzen
Was CPU-Multitasking mit Spielen macht
  1. Custom Foundry Intel will 10-nm-Smartphone-SoCs ab 2018 produzieren
  2. ARM-Prozessoren Macom verkauft Applied Micro
  3. Apple A11 Bionic KI-Hardware ist so groß wie mehrere CPU-Kerne

  1. Re: Die mächstigesten AddOns für Sicherheit sind...

    Proctrap | 03:09

  2. Good Work

    IsabellEllie | 02:42

  3. Re: Sie lernen es nicht

    tribal-sunrise | 02:35

  4. Re: "Versemmelt"

    razer | 02:24

  5. Re: Olivetti Tastaturfans hier mal reingucken

    Hamsterlina | 01:21


  1. 19:05

  2. 17:08

  3. 16:30

  4. 16:17

  5. 15:49

  6. 15:20

  7. 15:00

  8. 14:40


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel