Abo
  • Services:
Anzeige

Apache Software Foundation

Sechs neue Projekte

Die Apache Software Foundation (ASF) hat auf einen Schlag sechs neue Top-Level-Projekte angekündigt, ein Rekord für die Organisation. Dazu zählt der Apache Traffic Server ebenso wie die Projekte Mahout, Tika, Nutch, Avro und HBase.

Die sechs neuen Apache-Projekte entstammen dem Apache Incubator oder gehen aus bestehenden Initiativen hervor. Insgesamt betreut die Stiftung nun 143 Open-Source-Projekte. Der Status eines Apache-Top-Level-Projekts drückt aus, dass die Community und die Produkte eines Projekts entsprechend den Regeln der Stiftung geführt werden, die auf einen leistungsorientierten und konsensgetriebenen Entscheidungsprozess setzt.

Anzeige

Zu den neuen Apache-Projekten zählt unter anderem der aus dem Apache Inkubator stammende Apache Traffic Server, ein schneller, skalierbarer und erweiterbarer HTTP/1.1-Proxy. Er wurde ursprünglich von Yahoo entwickelt und 2009 an die ASF übertragen. Er wird genutzt, um statische Inhalte wie Bilder, Javascript-, CSS- und HTML-Dateien auszuliefern und Anfragen nach dynamischen Inhalten an Webserver zu verteilen. Dabei soll das System mehr als 75.000 Anfragen pro Sekunde verarbeiten. Es kommt bei Yahoo zum Einsatz, wo es einen Traffic von 400 TByte pro Tag bewältigt und mehr als 30 Milliarden Objekte ausliefert.

Aus einem bereits existierenden Top-Level-Projekt geht Apache Mahout hervor, das eine skalierbare Implementierung von maschinenlernenden Algorithmen auf Basis von Apache Hadoop bereitstellt. Mahout begann als Subprojekt von Lucene im Jahr 2008 und liegt heute in der Version 0.4 vor.

Apache Tika ist ein einbettbares Toolkit zur Content-Erkennung und -Analyse. Es nutzt dazu MIME-Standards und Spracherkennungsfunktionen. Auch Tika entstand ursprünglich im Rahmen des Lucene-Projekts und kommt dementsprechend in einigen Lucene-Produkten zum Einsatz, beispielsweise bei Solr, Nutch und Mahout.

Ähnliches gilt für die Websuchmaschine Nutch, die Apache ebenfalls aus dem Lucene-Projekt zum Top-Level-Projekt befördert. Nutch umfasst einen Crawler, eine Datenbank für Verweise und einen Parser für HTML und andere Formate.

Apache Avro ist ein schnelles System zur Datenserialisierung, das aus dem Hadoop-Projekt hervorgeht. Daher kommt auch Apache HBase, eine verteilte Datenbank nach dem Vorbild von Googles Bigtable.

Alle Apache-Produkte stehen unter der Apache Software License v2.0 zur Verfügung und können unter apache.org heruntergeladen werden.


eye home zur Startseite
someone 06. Mai 2010

Normale Beiträge landen auf der Trollwiese, offensichliches Gebahren bleibt stehen...

ata 05. Mai 2010

Wenn ich an den schlechten, weil unperformanten und sicherheitsanfälligen Apache-Server...

ap (Golem.de) 05. Mai 2010

Pro Sekunde. Der Artikel wurde entsprechend ergänzt. Danke für den Hinweis.

nice 05. Mai 2010

... feine organisation!



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Swiss Post Solutions GmbH, Bamberg, Oberhausen
  2. GERMANIA Fluggesellschaft mbH, Berlin-Tegel
  3. KVM ServicePlus - Kunden- und Vertriebsmanagement GmbH, Halle
  4. DLR Deutsches Zentrum für Luft- und Raumfahrt e.V., Oberpfaffenhofen bei München


Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 41,49€ (5€ Zusatzrabatt bei Zahlung mit Amazon Pay)
  2. 40,99€

Folgen Sie uns
       


  1. Nach Einbruchsversuch

    Zehntausende Haushalte in Berlin ohne Telefon und Internet

  2. US-Gerichtsurteil

    Einbetten von Tweets kann Urheberrecht verletzen

  3. Anklage in USA erhoben

    So sollen russische Trollfabriken Trump unterstützt haben

  4. Gerichtsurteil

    Facebook drohen in Belgien bis zu 100 Millionen Euro Strafe

  5. Microsoft

    Windows on ARM ist inkompatibel zu 64-Bit-Programmen

  6. Fehler bei Zwei-Faktor-Authentifizierung

    Facebook will keine Benachrichtigungen per SMS schicken

  7. Europa-SPD

    Milliardenfonds zum Ausbau von Elektrotankstellen gefordert

  8. Carbon Copy Cloner

    APFS-Unterstützung wird wegen Datenverlustgefahr beschränkt

  9. Die Woche im Video

    Spezialeffekte und Spoiler

  10. Virtual RAN

    Telekom und Partner bauen Edge-Computing-Testnetz



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Black Panther: Spezialeffekte für Hollywood aus Berlin
Black Panther
Spezialeffekte für Hollywood aus Berlin
  1. Portal Facebook plant zwei smarte Lautsprecher mit Display
  2. Roli Blocks im Test Wenn der Kollege die Geige jaulen lässt
  3. Kaputtes Lizenzmodell MPEG-Gründer sieht Videocodecs in Gefahr

Toshiba-Notebooks: Reverse-Engineering mit Lötkolben und Pseudocode
Toshiba-Notebooks
Reverse-Engineering mit Lötkolben und Pseudocode
  1. Router und Switches Kritische Sicherheitslücke in Cisco ASA wird ausgenutzt
  2. Olympia 2018 Mutmaßlicher Crackerangriff bei Eröffnung in Pyeongchang
  3. Schweiz 800.000 Kundendaten von Swisscom kopiert

Falcon-Heavy-Rakete gestartet: "Verrückte Dinge werden wahr"
Falcon-Heavy-Rakete gestartet
"Verrückte Dinge werden wahr"
  1. Falcon Heavy Mit David Bowie ins Sonnensystem
  2. Raumfahrt SpaceX testet die Triebwerke der Falcon Heavy
  3. Zuma Start erfolgreich, Satellit tot

  1. Erstaunlich finde ich immer die immense...

    Der Rechthaber | 22:55

  2. Re: Wasserstoff wäre billiger

    Workoft | 22:51

  3. Re: hier der eigentlich grund für jobklemme in EU

    plutoniumsulfat | 22:50

  4. Re: Samsung, Apple und Konsorten sind aber clean?

    alcon | 22:43

  5. Re: Warum Star Trek Discovery nicht so gut ankommt...

    gutenmorgen123 | 22:42


  1. 21:36

  2. 16:50

  3. 14:55

  4. 11:55

  5. 19:40

  6. 14:41

  7. 13:45

  8. 13:27


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel