Abo
  • Services:
Anzeige
PDF-Reader: Foxit Reader 3.3 mit verbesserten Sicherheitsfunktionen

PDF-Reader

Foxit Reader 3.3 mit verbesserten Sicherheitsfunktionen

Mit der Version 3.3 erhält der Foxit Reader einen Trust Manager. Darüber kann der Anwender bestimmen, dass die Software externe Befehle in keinem Fall ausführen soll. Damit will der Hersteller eine höhere Sicherheit bei der Anzeige von PDF-Dateien erreichen.

Bereits mit einem Anfang April 2010 veröffentlichten Update für den Foxit Reader wurde ein Sicherheitsloch in den PDF-Spezifikationen beseitigt. Auch der neue Foxit Reader 3.3 warnt nun, bevor er Befehle in einem PDF-Dokument ausführt, die dann etwa Programme starten könnten.

Anzeige

Darüber hinaus erlaubt der neue Trust Manager, alle ausführbaren Befehle in einer PDF-Datei generell zu missachten. Dadurch soll verhindert werden, dass Unbefugte PDF-Dateien dazu missbrauchen können, Schadcode auf fremden Systemen auszuführen.

Der Foxit Reader 3.3 steht gratis für die Windows-Plattform als Download zur Verfügung.


eye home zur Startseite
Coffee 06. Mai 2010

... du armes Würstchen.

Berta 06. Mai 2010

Ich benutze evince für Windows einfach weil es Open Source ist. Was mich aber stört ist...

andreasm 05. Mai 2010

bis sumatra pdf irgendwann auch mit funktionen überhäuft ist ;-) ich verwende sowohl den...

andreasm 05. Mai 2010

Eigentlich auch weniger wichtig. Man liest ja die Dokumente in seiner eigenen...

Jurastudent 05. Mai 2010

eine Playersoftware, eine Office-Software und eine Brennersoftware. Ach ne, dann wäre es...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Consors Finanz, München
  2. Arnold & Richter Cine Technik GmbH & Co. Betriebs KG, München
  3. Sky Deutschland GmbH, Unterföhring
  4. Interhyp Gruppe, München


Anzeige
Hardware-Angebote
  1. 599€ + 5,99€ Versand
  2. 699€

Folgen Sie uns
       


  1. HMD Global

    Drei neue Nokia-Smartphones laufen mit Android One

  2. Nokia 1 im Hands On

    Android-Go-Smartphone mit Xpress-On-Covern kostet 100 Euro

  3. Nokia 8110 4G im Hands On

    Das legendäre Matrix-Handy kehrt zurück

  4. Galaxy S9 und S9+ im Hands On

    Samsungs neue Smartphones kommen mit variabler Blende

  5. Energizer P16K Pro

    Seltsames Smartphone mit 60-Wh-Riesenakku

  6. Matebook X Pro im Hands on

    Huaweis Notebook kommt mit Nvidia-Grafikkarte

  7. Apple

    iTunes Store sperrt alte Geräte und Betriebssysteme aus

  8. Alcatel 1T

    Oreo-Tablet mit 7-Zoll-Display kostet 70 Euro

  9. Notebook und Tablets

    Huawei stellt neues Matebook und Mediapads vor

  10. V30S Thinq

    LG zeigt sein erstes Thinq-Smartphone



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Entdeckertour angespielt: Assassin's Creed Origins und die Spur der Geschichte
Entdeckertour angespielt
Assassin's Creed Origins und die Spur der Geschichte
  1. Assassin's Creed Denuvo und VM Protect bei Origins ausgehebelt
  2. Sea of Thieves angespielt Zwischen bärbeißig und böse
  3. Rogue Remastered Assassin's Creed segelt noch mal zum Nordpol

Axel Voss: "Das Leistungsschutzrecht ist nicht die beste Idee"
Axel Voss
"Das Leistungsschutzrecht ist nicht die beste Idee"
  1. EU-Urheberrechtsreform Kompromissvorschlag hält an Uploadfiltern fest
  2. Leistungsschutzrecht EU-Ratspräsidentschaft schlägt deutsches Modell vor
  3. Fake News Murdoch fordert von Facebook Sendegebühr für Medien

Star Trek Discovery: Die verflixte 13. Folge
Star Trek Discovery
Die verflixte 13. Folge
  1. Star Trek Bridge Crew Sternenflotte verlässt Holodeck

  1. Nur das Display ist ok.

    sofries | 03:29

  2. Re: Nein! Doch! Oh!

    Teebecher | 02:49

  3. Re: Irgendwie fehlen mir grade die interessanten...

    Furi | 02:45

  4. Re: 11 Jahre Support ...

    ChMu | 02:01

  5. Re: BANAAAAANAAAAA!

    User_x | 01:50


  1. 22:11

  2. 20:17

  3. 19:48

  4. 18:00

  5. 17:15

  6. 16:41

  7. 15:30

  8. 15:00


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel