Abo
  • Services:

God of War

Kratos kämpft unterwegs

Die Trilogie ist zwar mit God of War 3 abgeschlossen, aber es gibt weiterhin Geschichten über Kratos zu erzählen - beispielsweise über seinen Aufstieg zum Kriegsgott. Darüber soll der Spieler in Ghost of Sparta mehr erfahren. Sony hat den Ableger für die Playstation Portable angekündigt.

Artikel veröffentlicht am ,
God of War: Kratos kämpft unterwegs

Warum trägt Kratos eigentlich diese riesige Tätowierung in seinem Gesicht? Wer sich das schon immer gefragt hat, soll die Antwort in God of War: Ghost of Sparta bekommen. Das entsteht derzeit für die PSP beim Entwicklerstudio Ready At Dawn, wo bereits der erste Handheld-Serienableger Chains of Olympus produziert wurde.

  • God of War: Ghost of Sparta
  • God of War: Ghost of Sparta
  • God of War: Ghost of Sparta
  • God of War: Ghost of Sparta
God of War: Ghost of Sparta
Stellenmarkt
  1. Sky Deutschland GmbH, Unterföhring bei München
  2. Schaeffler AG, Herzogenaurach

Ghost of Sparta spielt zwischen dem ersten und zweiten God of War und erzählt, wie Kratos zum übermächtigen Kriegsgott wurde. Neben dem mysteriösen Hintergrund der Tätowierung soll der Spieler auch mehr über die Familie des Spartaners erfahren.

Gegenüber dem PSP-Vorgänger soll das neue Abenteuer rund 25 Prozent mehr Umfang bieten, ein verbessertes Waffensystem und neue Zaubersprüche bieten. Weitere Infos will Sony auf der Spielemesse E3 im Juli 2010 veröffentlichen. Nach aktuellem Stand zieht Kratos noch vor Ende 2010 in den Handheld-Kampf.



Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. (u. a. Box-Sets im Angebot, z. B. Die Tribute von Panem - Complete Collection für 19,97€ und...
  2. (2 Monate Sky Ticket für nur 4,99€)

Anonymus88 26. Mai 2010

Naja dass mit der haut stimmt schon aber das rite tatoo hatte er schon bevor er seine...

Meme 05. Mai 2010

Evtl. das Gebumse?!


Folgen Sie uns
       


Sonos Beam im Hands on

Beam ist Sonos' erste smarte Soundbar und läuft mit Amazons Alexa. Im Zusammenspiel mit einem Fire-TV-Gerät kann dieses bequem mit Beam mit der Stimme bedient werden. Die Beam-Soundbar von Sonos kostet 450 Euro und soll am 17. Juli 2018 erscheinen.

Sonos Beam im Hands on Video aufrufen
Always Connected PCs im Test: Das kann Windows 10 on Snapdragon
Always Connected PCs im Test
Das kann Windows 10 on Snapdragon

Noch keine Konkurrenz für x86-Notebooks: Die Convertibles mit Snapdragon-Chip und Windows 10 on ARM sind flott, haben LTE integriert und eine extrem lange Akkulaufzeit. Der App- und der Treiber-Support ist im Alltag teils ein Manko, aber nur eins der bisherigen Geräte überzeugt uns.
Ein Test von Marc Sauter und Oliver Nickel

  1. Qualcomm "Wir entwickeln dediziertes Silizium für Laptops"
  2. Windows 10 on ARM Microsoft plant 64-Bit-Support ab Mai 2018
  3. Always Connected PCs Vielversprechender Windows-RT-Nachfolger mit Fragezeichen

Krankenversicherung: Der Papierkrieg geht weiter
Krankenversicherung
Der Papierkrieg geht weiter

Die Krankenversicherung der Zukunft wird digital und direkt, aber eine tiefgreifende Disruption des Gesundheitswesens à la Amazon wird in Deutschland wohl ausbleiben. Die Beharrungskräfte sind zu groß.
Eine Analyse von Daniel Fallenstein

  1. Imagen Tech KI-System Osteodetect erkennt Knochenbrüche
  2. Medizintechnik Implantat wird per Ultraschall programmiert
  3. Telemedizin Neue Patienten für die Onlinepraxis

KI in der Medizin: Keine Angst vor Dr. Future
KI in der Medizin
Keine Angst vor Dr. Future

Mit Hilfe künstlicher Intelligenz können schwer erkennbare Krankheiten früher diagnostiziert und behandelt werden, doch bei Patienten löst die Technik oft Unbehagen aus. Und das ist nicht das einzige Problem.
Ein Bericht von Tim Kröplin

  1. Künstliche Intelligenz Vages wagen
  2. KI Mit Machine Learning neue chemische Reaktionen herausfinden
  3. Elon Musk und Deepmind-Gründer Keine Maschine soll über menschliches Leben entscheiden

    •  /