Abo
  • IT-Karriere:

God of War

Kratos kämpft unterwegs

Die Trilogie ist zwar mit God of War 3 abgeschlossen, aber es gibt weiterhin Geschichten über Kratos zu erzählen - beispielsweise über seinen Aufstieg zum Kriegsgott. Darüber soll der Spieler in Ghost of Sparta mehr erfahren. Sony hat den Ableger für die Playstation Portable angekündigt.

Artikel veröffentlicht am ,
God of War: Kratos kämpft unterwegs

Warum trägt Kratos eigentlich diese riesige Tätowierung in seinem Gesicht? Wer sich das schon immer gefragt hat, soll die Antwort in God of War: Ghost of Sparta bekommen. Das entsteht derzeit für die PSP beim Entwicklerstudio Ready At Dawn, wo bereits der erste Handheld-Serienableger Chains of Olympus produziert wurde.

  • God of War: Ghost of Sparta
  • God of War: Ghost of Sparta
  • God of War: Ghost of Sparta
  • God of War: Ghost of Sparta
God of War: Ghost of Sparta
Stellenmarkt
  1. CLUNO GmbH, München
  2. Flughafen Düsseldorf GmbH, Düsseldorf

Ghost of Sparta spielt zwischen dem ersten und zweiten God of War und erzählt, wie Kratos zum übermächtigen Kriegsgott wurde. Neben dem mysteriösen Hintergrund der Tätowierung soll der Spieler auch mehr über die Familie des Spartaners erfahren.

Gegenüber dem PSP-Vorgänger soll das neue Abenteuer rund 25 Prozent mehr Umfang bieten, ein verbessertes Waffensystem und neue Zaubersprüche bieten. Weitere Infos will Sony auf der Spielemesse E3 im Juli 2010 veröffentlichen. Nach aktuellem Stand zieht Kratos noch vor Ende 2010 in den Handheld-Kampf.



Anzeige
Hardware-Angebote
  1. täglich neue Deals bei Alternate.de

Anonymus88 26. Mai 2010

Naja dass mit der haut stimmt schon aber das rite tatoo hatte er schon bevor er seine...

Meme 05. Mai 2010

Evtl. das Gebumse?!


Folgen Sie uns
       


Maxus EV80 Probe gefahren

Golem.de hat mit dem Maxus EV80 einen chinesischen Transporter mit europäischer DNA getestet.

Maxus EV80 Probe gefahren Video aufrufen
IT-Arbeit: Was fürs Auge
IT-Arbeit
Was fürs Auge

Notebook, Display und Smartphone sind für alle, die in der IT arbeiten, wichtige Werkzeuge. Damit man etwas mit ihnen anfangen kann, ist ein anderes Werkzeug mindestens genauso wichtig: die Augen. Wir geben Tipps, wie man auch als Freiberufler augenschonend arbeiten kann.
Von Björn König

  1. Verdeckte Leiharbeit Wenn die Firma IT-Spezialisten als Fremdpersonal einsetzt
  2. IT-Standorte Wie kann Leipzig Hypezig bleiben?
  3. IT-Fachkräftemangel Arbeit ohne Ende

Google Game Builder ausprobiert: Spieldesign mit Karten statt Quellcode
Google Game Builder ausprobiert
Spieldesign mit Karten statt Quellcode

Bitte Bild wackeln lassen und dann eine Explosion: Solche Befehle als Reaktion auf Ereignisse lassen sich im Game Builder relativ einfach verketten. Der Spieleeditor des Google-Entwicklerteams Area 120 ist nicht nur für Einsteiger gedacht - sondern auch für Profis, etwa für die Erstellung von Prototypen.
Von Peter Steinlechner

  1. Spielebranche Immer weniger wollen Spiele in Deutschland entwickeln
  2. Aus dem Verlag Neue Herausforderungen für Spieler und Entwickler

Harmony OS: Die große Luftnummer von Huawei
Harmony OS
Die große Luftnummer von Huawei

Mit viel Medienaufmerksamkeit und großen Versprechungen hat Huawei sein eigenes Betriebssystem Harmony OS vorgestellt. Bei einer näheren Betrachtung bleibt von dem großen Wurf allerdings kaum etwas übrig.
Ein IMHO von Sebastian Grüner


      •  /