Abo
  • Services:

Mobilfunktarif O2 o

Homezone-Option geplant (Update)

O2 erlaubt ab dem 11. Mai 2010 im O2-o-Tarif eine Homezone-Option. Mit der Tarifumstrukturierung bei O2 im April 2009 waren die Homezone-Tarife aus dem Angebot des Mobilfunknetzbetreibers verschwunden.

Artikel veröffentlicht am ,
Mobilfunktarif O2 o: Homezone-Option geplant (Update)

Der Twitter-Ankündigung von O2 ist bislang nur zu entnehmen, dass die Homezone-Option ab dem 11. Mai 2010 für den Tarif O2 o dazugebucht werden kann. Die Option kostet dann monatlich 5 Euro.

Stellenmarkt
  1. RIEDEL Communications GmbH & Co. KG, Wuppertal
  2. Fachhochschule Südwestfalen, Hagen

Die bisherige O2 Homezone umfasste einerseits eine Festnetzrufnummer und andererseits niedrigere Gesprächsgebühren zu Festnetzanschlüssen. Voraussetzung ist jeweils, dass sich der Kunde dazu im Bereich der Homezone aufhält. Damit soll ein Festnetzanschluss im Homezone-Bereich überflüssig werden. Diesen rund zwei Kilometer großen Bereich legt der Kunde selbst fest.

Nachtrag vom 5. Mai 2010, 10:59 Uhr:

O2 hat weitere Details zur Homezone-Option für den O2-o-Tarif nachgereicht. Die Buchung der Option kostet einmalig 15 Euro und der Kunde erhält nun nur noch eine Festnetzrufnummer, über die er innerhalb der Homezone erreichbar ist. Vergünstigte Telefonate zu Festnetzanschlüssen aus der Homezone heraus gehören nicht mehr zum Leistungsumfang.

Ebenfalls zum 11. Mai 2010 senkt O2 die Kostenobergrenze für den O2-o-Tarif auf 50 Euro.



Anzeige
Top-Angebote
  1. (u. a. DOOM 7,99€, Lords of the Fallen - Game of the Year Edition 3,99€, Dawn of War III 16...
  2. 864,99€ mit Gutschein: Z650 (Vergleichspreis 964,98€)
  3. 199€ für Prime-Mitglieder
  4. 399€ (Vergleichspreis 469€)

eiFon300 05. Mai 2010

Naja, ich hab so gerechnet: ein altes 3GS ohne Vertrag kostet bei diversen deutschen...

o2ler 05. Mai 2010

ab dem 50 gespräch wird auf analog umgeschaltet

neuling123 05. Mai 2010

Dazu gibt es genug Beispiele, Bekannte haben D1 oder D2 mit Festnetzflat und interner...

Senf 05. Mai 2010

Genau wie Du ;)

Moni Tor 05. Mai 2010

Einmalig. Das Ändern kostet 5 EUR via Online-Portal bzw. 15 EUR via Service-Hotline...


Folgen Sie uns
       


Kabellose Bluetooth-Ohrstöpsel - Test

Wir haben vier komplett kabellose Bluetooth-Ohrstöpsel getestet. Mit dabei sind Apples Airpods, Boses Soundsport Free, Ankers Zolo Liberty Plus sowie Googles Pixel Buds. Dabei bewerteten wir die Klangqualität, den Tragekomfort und die Akkulaufzeit sowie den allgemeinen Umgang mit den Stöpseln.

Kabellose Bluetooth-Ohrstöpsel - Test Video aufrufen
Ryzen 5 2600X im Test: AMDs Desktop-Allrounder
Ryzen 5 2600X im Test
AMDs Desktop-Allrounder

Der Ryzen 5 2600X ist eine der besten sechskernigen CPUs am Markt. Für gut 200 Euro liefert er die gleiche Leistung wie der Core i5-8600K. Der AMD-Chip hat klare Vorteile bei Anwendungen, das Intel-Modell in Spielen.
Ein Test von Marc Sauter

  1. Golem.de-Livestream Wie gut ist AMDs Ryzen 2000?
  2. RAM-Overclocking getestet Auch Ryzen 2000 profitiert von schnellem Speicher
  3. Ryzen 2400GE/2200GE AMD veröffentlicht sparsame 35-Watt-APUs

Kryptographie: Der Debian-Bug im OpenSSL-Zufallszahlengenerator
Kryptographie
Der Debian-Bug im OpenSSL-Zufallszahlengenerator

Einer der schwerwiegendsten Fehler in der Geschichte der Kryptographie beschäftigte vor zehn Jahren Nutzer der Debian-Distribution. Wenn man danach sucht, findet man noch heute vereinzelt verwundbare Schlüssel.
Von Hanno Böck


    Recycling: Die Plastikwaschmaschine
    Recycling
    Die Plastikwaschmaschine

    Seit Kurzem importiert China kaum noch Müll aus dem Ausland. Damit hat Deutschland ein Problem. Wohin mit all dem Kunststoffabfall? Michael Hofmann will die Lösung kennen: Er bietet eine Technologie an, die den Abfall in Wertstoff verwandelt.
    Ein Bericht von Daniel Hautmann


        •  /