Abo
  • Services:

Intel veröffentlicht Threading Building Blocks 3.0

Verbesserte Bibliothek zur parallelen Programmierung

Das größte Problem moderner Multi-Core-Prozessoren besteht in nicht parallelisierter Software. Mit seinen Threading Building Blocks will Intel daher Softwareentwickler unterstützen, ihre Software in mehrere Threads aufzuteilen. Die Version 3.0 der Software wartet mit einigen Neuerungen auf.

Artikel veröffentlicht am ,

Die Intel Threading Building Blocks (TBB) sind in der Version 3.0 erschienen. Neben neuen Funktionen verspricht Intel auch eine höhere Leistung der damit erstellten Software. Die TBB bleiben dabei voll binärkompatibel zu ihren Vorgängern. Die meisten Applikationen sollten nicht neu gelinkt werden müssen.

Stellenmarkt
  1. BGV / Badische Versicherungen, Karlsruhe
  2. Diamant Software GmbH & Co. KG, Bielefeld

Gegenüber der Version 2.2 warten die TBB 3.0 mit Unterstützung für Microsoft Visual Studio 2010 auf. Zudem können die TBB 3.0 mit Microsofts mit Windows 7 eingeführter Concurrency Runtime verwendet werden. Intel hat auch für Kompatibilität mit Microsofts Parallel Patterns Library gesorgt. Darüber hinaus gibt es Unterstützung für Apples Mac OS X 10.6 alias Snow Leopard und Funktionen aus C++0x.

Hinzu kommen eine verbesserte parallele Pipeline, neue Datencontainer, ein erweiterter Task-Scheduler sowie ein neues Handbuch für Design Patterns.

Details zu den TBB 3.0 hat Intel-Entwickler James Reinders in einem Blogeintrag zusammengestellt. Unter threadingbuildingblocks.org steht eine Open-Source-Version der TBB 3.0 zum Download bereit, die kommerzielle Ausgabe findet sich unter threadingbuildingblocks.com.



Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. (u. a. 3 Blu-rays für 15€, 2 Neuheiten für 15€)
  2. (u. a. John Wick, Sicario, Deepwater Horizon, Die große Asterix Edition, Die Tribute von Panem)

Folgen Sie uns
       


Two Point Hospital - Golem.de live

Dr. Dr. Golem meldet sich zum Dienst und muss im Livestream unfassbar viele depressive Clowns heilen, nein - nicht die im Chat.

Two Point Hospital - Golem.de live Video aufrufen
Xilinx-CEO Victor Peng im Interview: Wir sind überall
Xilinx-CEO Victor Peng im Interview
"Wir sind überall"

Programmierbare Schaltungen, kurz FPGAs, sind mehr als nur Werkzeuge, um Chips zu entwickeln: Im Interview spricht Xilinx-CEO Victor Peng über überholte Vorurteile, den Erfolg des Interposers, die 7-nm-Fertigung und darüber, dass nach dem Tape-out der Spaß erst beginnt.
Ein Interview von Marc Sauter

  1. Versal-FPGAs Xilinx macht Nvidia das AI-Geschäft streitig
  2. Project Everest Xilinx bringt ersten FPGA mit 7-nm-Technik

Apple Watch im Test: Auch ohne EKG die beste Smartwatch
Apple Watch im Test
Auch ohne EKG die beste Smartwatch

Apples vierte Watch verändert das Display-Design leicht - zum Wohle des Nutzers. Die Uhr bietet immer noch mit die beste Smartwatch-Erfahrung, auch wenn eine der neuen Funktionen in Deutschland noch nicht funktioniert.
Ein Test von Tobias Költzsch

  1. Smartwatch Apple Watch Series 4 mit EKG und Sturzerkennung
  2. Smartwatch Apple Watch Series 4 nur mit sechs Modellen
  3. Handelskrieg Apple Watch und anderen Gadgets drohen Strafzölle

Passwörter: Eine vernünftige Maßnahme gegen den IoT-Irrsinn
Passwörter
Eine vernünftige Maßnahme gegen den IoT-Irrsinn

Kalifornien verabschiedet ein Gesetz, das Standardpasswörter verbietet. Das ist ein Schritt in die richtige Richtung, denn es setzt beim größten Problem von IoT-Geräten an und ist leicht umsetzbar.
Ein IMHO von Hanno Böck

  1. Retrogaming Maximal unnötige Minis
  2. Streaming Heilloses Durcheinander bei Netflix und Amazon Prime
  3. Sicherheit Ein Lob für Twitter und Github

    •  /