Abo
  • Services:

Zoner Photo Studio Free als kostenlose Elements-Alternative?

Bildbearbeitung und -verwaltung mit interessanten Zusatzfunktionen

Zoner Software hat mit dem Photo Studio Free eine kostenlose Bildbearbeitungs- und Verwaltungssoftware vorgestellt, die auch Fotokalender, Puzzle, Rahmen, Anaglyphenbilder und Panoramen erzeugen kann. Schnittstellen zu Flickr und Facebook wurden ebenfalls eingebaut.

Artikel veröffentlicht am ,

Das kostenlose Zoner Photo Studio Free für Windows ist grob in Manager, Viewer und Editor unterteilt und gleicht damit der Aufteilung, die sich auch der Adobe Photoshop Elements zu eigen gemacht hat.

  • Zoner Photo Studio Free - Installation
  • Zoner Photo Studio Free - Exif-Daten können bearbeitet werden.
  • Zoner Photo Studio Free - Einstellungsdialog
  • Zoner Photo Studio Free - Kalender-Templates
  • Zoner Photo Studio Free - Kalendererstellung
  • Zoner Photo Studio Free - Anaglyphen
  • Zoner Photo Studio Free - Beschnittwerkzeug mit goldenem Schnitt
  • Zoner Photo Studio Free - Manager
Zoner Photo Studio Free - Exif-Daten können bearbeitet werden.

Manager zur Fotoverwaltung und Verschlagwortung

Stellenmarkt
  1. RAMPF Production Systems GmbH & Co. KG, Zimmern ob Rottweil
  2. Bosch Gruppe, Waiblingen

Im Manager lassen sich die Fotos verzeichnisweise in Miniaturübersichten im sogenannten Browser anzeigen. Auch eine Listen- und Detailansicht können eingeschaltet werden, wobei Letztere auch die EXIF-Informationen spaltenweise darstellt. Damit lassen sich Fotos nach technischen Kriterien wie ISO-Wert, Brennweite, Blende und vielem mehr sortieren. Die Filterfunktion erlaubt mit Hilfe von Wildcards die Suche in allen Feldern. Im Manager können die Bilder außerdem bewertet und mit Titeln und Beschreibungen versorgt werden.

Die Task-Leiste erlaubt, ganze Bilderstapel zu verarbeiten. So können zum Beispiel Schlagwörter aus einer vorbereiteten und erweiterbaren Liste per Drag und Drop Fotos oder ganzen Gruppen zugeordnet werden. Über die Stapelverarbeitung lassen sich Bilder auch umbenennen, bearbeiten und in andere Formate umwandeln.

Bildbetrachtung und Präsentation im Viewer

Mit dem Viewer können die Bilder nicht nur im Vollbild betrachtet, sondern auch über eine Diashow präsentiert werden. Neben Musikuntermalung durch eigene MP3-, WMA- oder WAV-Dateien sind auch unterschiedliche Übergänge einsetzbar. Die Diashows lassen sich allerdings nicht exportieren, während es für die einzelnen Bilder Uploadmöglichkeiten zu Flickr und Facebook gibt.

Editor mit Filtern, Belichtungs- und Farbkorrekturen

Der Editor-Modus von Zoner Photo Studio Free besitzt praktisch alle Basisfunktionen, die für die Bildbearbeitung erforderlich sind. Neben der Retusche roter Blitzaugen und einer Weißpunktverschiebung stehen Werkzeuge zum Klonen einzelner Bildbereiche, zum Malen und Texten zur Verfügung. Eine Bildbegradigungsfunktion erlaubt die Rotation schief aufgenommener Bilder. Die Beschnittfunktion kann mit festen Seitenverhältnissen arbeiten und blendet auf Wunsch Hilfslinien wie Drittellinien oder den goldenen Schnitt ein.

Eine Tonwertkorrektur und ein Schärfefilter mit Unschärfemaskierung sind im Lieferumfang ebenfalls enthalten. Sämtliche Auswahl- und Maskenfunktionen sowie ein Entrauschungsfilter fehlen in der kostenlosen Software allerdings. Neben zahlreichen Grafikformaten liest Zoner Photo Studio Free auch die Rohdatenbilder der meisten Digitalkameras. Das Programm setzt auf dcraw und bietet unterschiedliche Interpolationsmethoden bis hin zu AHD (Adaptive Homogeneity-Directed) an.

3D-Bilder, Panoramen und Flickr-Upload

Die Bilder können nicht nur in einer Diashow präsentiert, sondern auch gedruckt und als Kalenderblätter ausgegeben werden. Das Programm enthält zahlreiche Templates für Tages-, Wochen- und Monatskalender und kann auch auf deutsche Beschriftungen umgestellt werden. Das gilt leider nicht für die Menüsprache selbst. Zoner Photo Studio Free ist ausschließlich in englischer Sprache verfügbar. Den Leistungsumfang runden eine Panoramafunktion und ein 3D-Bildmodus ab, der aus zwei leicht versetzt aufgenommenen Fotos Anaglyphenbilder erzeugt.

Zoner Photo Studio Free läuft unter Windows ab XP und steht kostenlos als Download zur Verfügung.



Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. 4,25€
  2. (Prime Video)
  3. (u. a. The Equalizer Blu-ray, Hotel Transsilvanien 2 Blu-ray, Arrival Blu-ray, Die glorreichen 7...

hmjam 05. Mai 2010

Ansich haste ja recht, aber wie immer kommt es auf die Betrachtungsweise an: will ich von...


Folgen Sie uns
       


Smarte Soundbars - Test

Wir haben die beiden ersten smarten Soundbars getestet. Die eine ist von Sonos, die andere von Polk. Sowohl die Beam von Sonos als auch die Command Bar von Polk dienen dazu, den Klang des Fernsehers zu verbessern. Aber sie können auch als normale Lautsprecher verwendet und dank Alexa auch mit der Stimme bedient werden. Zudem lässt sich auf Zuruf ein Fire-TV-Gerät verbinden und mit der Stimme steuern. Allerdings reagieren beide Soundbars dabei zu träge.

Smarte Soundbars - Test Video aufrufen
IMHO: Heilloses Durcheinander bei Netflix und Amazon Prime
IMHO
Heilloses Durcheinander bei Netflix und Amazon Prime

Es könnte alles so schön sein abseits vom klassischen Fernsehen. Netflix und Amazon Prime bieten modernes Encoding, 4K-Auflösung, HDR-Farben und -Lichter, flüssige Kamerafahrten wie im Kino - leider nur in der Theorie, denn sie bringen es nicht zum Kunden.
Ein IMHO von Michael Wieczorek

  1. IMHO Ein Lob für Twitter und Github
  2. Linux Mit Ignoranz gegen die GPL
  3. Sicherheit Tag der unsinnigen Passwort-Ratschläge

Raumfahrt: Boeing und SpaceX kämpfen mit dem Regulierungschaos der Nasa
Raumfahrt
Boeing und SpaceX kämpfen mit dem Regulierungschaos der Nasa

Die neuen Raumschiffe von Boeing und SpaceX verspäten sich und werden wohl erst 2020 mit Crew fliegen. Die Aufsichtsbehörde der US-Regierung sieht einen Teil der Schuld beim Chaos im Nasa-Management.
Von Frank Wunderlich-Pfeiffer

  1. Parker Solar Probe Sonnen-Sonde der Nasa erfolgreich gestartet
  2. Parker Solar Probe Nasa verschiebt Start seiner Sonnen-Sonde
  3. Raumfahrt Die neuen Astronauten für SpaceX und Boeing

Razer Huntsman im Test: Rattern mit Infrarot
Razer Huntsman im Test
Rattern mit Infrarot

Razers neue Gaming-Tastatur heißt Huntsman, eine klare Andeutung, für welchen Einsatzzweck sie sich eignen soll. Die neuen optomechanischen Switches reagieren schnell und leichtgängig - der Geräuschpegel dürfte für viele Nutzer aber gewöhnungsbedürftig sein.
Ein Test von Tobias Költzsch

  1. Huntsman Razer präsentiert Tastatur mit opto-mechanischen Switches
  2. Razer Abyssus Essential Symmetrische Gaming-Maus für Einsteiger
  3. Razer Nommo Chroma im Test Blinkt viel, klingt weniger

    •  /