3D-Fernsehen - Demokanal auf Astra 23,5 Grad Ost

Frei zu empfangener 3D-Demokanal von SES Astra

Der von SES Astra gestartete Demonstrationskanal für 3D-Fernseher ist ab sofort frei zu empfangen. Der 3D-Demokanal soll vor allem Händlern dabei helfen, Fernseher mit Stereoskopiebrillen leichter zu verkaufen.

Artikel veröffentlicht am ,
3D-Fernsehen - Demokanal auf Astra 23,5 Grad Ost

Satellitenbetreiber SES Astra hat die Übertragungsdaten für den 3D-Demokanal anlässlich der Kabel-, Breitband- und Satellitenfachmesse Anga Cable am 4. Mai 2010 bekanntgegeben. Der 3D-Demokanal ist über die Astra-Orbital-Position 23,5 Grad Ost frei zu empfangen. In einem ersten Schritt sollen darüber Händler und Installateure mit hochwertigen 3D-Inhalten wie Sport, Musik und Entertainment versorgt werden.

Stellenmarkt
  1. Resident Data Engineer (m/w/d)
    Novelis Deutschland GmbH, Nachterstedt
  2. Wissenschaftliche Mitarbeiterin / Wissenschaftlicher Mitarbeiter (w/m/d) oder Akademische Rätin ... (m/w/d)
    Universität Passau, Passau
Detailsuche

Die genauen Daten lauten:
Satellit: Astra 1E (später: Astra 3B)
Position: 23,5 Grad Ost
Transponder: 3.204
Frequenz: 11,778 GHz
Polarisation: Vertikal
Symbolrate: 27.5 MS/s
Modulation: DVB-S2 QPSK
FEC: 9/10
Pilots: aus

Auch Eutelsat bietet einen eigenen Demo-Fernsehkanal (All-3D). Er ist seit März 2009 über Eurobird 9A auf der Orbitalposition 9 Grad Ost zu empfangen und richtet sich ebenfalls primär an Händler.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


thomy_pc 06. Mai 2010

... 3D-Sender, sogar zwei... Empfange den Satelliten aber nciht mehr, naja 23.5°E gehört...

_tilt_ 05. Mai 2010

23.5 ? Also wer da keine parallelen zu einem gewissen 1771 gegruendeten verein zieht...

Sicainet 05. Mai 2010

Mh ich hab mir die Weihnachtsgeschichte in 3D angeguckt und fands super. Man muss...

ichhier 04. Mai 2010

jap, hat mich etwas umgehauen als ich den fernseh an stellte und dieses tennisspiel...



Aktuell auf der Startseite von Golem.de
Ukrainekrieg
Erster Einsatz einer US-Kamikazedrohne dokumentiert

Eine Switchblade-Drohne hat offenbar einen russischen Panzer getroffen. Dessen Besatzung soll sich auf dem Turm mit Alkohol vergnügt haben.

Ukrainekrieg: Erster Einsatz einer US-Kamikazedrohne dokumentiert
Artikel
  1. Deutsche Bahn: 9-Euro-Ticket gilt nicht in allen Nahverkehrszügen
    Deutsche Bahn  
    9-Euro-Ticket gilt nicht in allen Nahverkehrszügen

    So einfach ist es dann noch nicht: Das 9-Euro-Ticket gilt nicht in allen Zügen, die mit einem Nahverkehrsticket genutzt werden können.

  2. Cerebras WSE-2: München verbaut riesigen KI-Chip
    Cerebras WSE-2
    München verbaut riesigen KI-Chip

    Als erster Standort in Europa hat das Leibniz-Rechenzentrum (LRZ) ein CS-2-System mit Cerebras' WSE-2 gekauft, welches effizient und schnell ist.

  3. WD Red: 7 US-Dollar für falsch beworbene NAS-Festplatte
    WD Red
    7 US-Dollar für falsch beworbene NAS-Festplatte

    Weil Western Digital einige NAS-Festplatten ohne Hinweis mit SMR-Technik verkauft hatte, muss der Hersteller dafür geradestehen.

Du willst dich mit Golem.de beruflich verändern oder weiterbilden?
Zum Stellenmarkt
Zur Akademie
Zum Coaching
  • Schnäppchen, Rabatte und Top-Angebote
    Die besten Deals des Tages
    Daily Deals • Days of Play: (u. a. PS5-Controller (alle Farben) günstig wie nie: 49,99€, PS5-Headset Sony Pulse 3D günstig wie nie: 79,99€) • Viewsonic Gaming-Monitore günstiger • Mindstar (u. a. MSI RTX 3090 24GB 1.599€) • Xbox Series X bestellbar • Samsung SSD 1TB 79€ [Werbung]
    •  /