King's Quest: Hoffnung für das Fanprojekt

Dank Community kann das Adventureprojekt wohl doch beendet werden

Die Arbeit an The Silver Lining kann wahrscheinlich weitergehen: Nachdem Activision Blizzard das von Fans programmierte Adventure in der Welt von King's Quest im März 2010 gestoppt hatte, erteilt der Publisher nun überraschend seine Einwilligung.

Artikel veröffentlicht am ,
King's Quest: Hoffnung für das Fanprojekt

Seit 2005 werkeln private Entwickler unter dem Namen Phoenix Online Studios an Kings Quest: The Silver Lining - mit einer Fanlizenz durch den früheren Rechteinhaber UV Games sogar offiziell. Anfang März 2010 sah es dann so aus, als ob das Projekt vor dem Aus stünde, denn Anwälte von Activision Blizzard hatten die Arbeit an dem Programm stoppen lassen.

  • King's Quest: The Silver Lining
  • King's Quest: The Silver Lining
  • King's Quest: The Silver Lining
  • King's Quest: The Silver Lining
  • King's Quest: The Silver Lining
  • King's Quest: The Silver Lining
  • King's Quest: The Silver Lining
  • King's Quest: The Silver Lining
  • King's Quest: The Silver Lining
  • King's Quest: The Silver Lining
  • King's Quest: The Silver Lining
King's Quest: The Silver Lining
Stellenmarkt
  1. Senior C/C++ Developer Firmware / Embedded (m/w/d)
    ERWEKA GmbH, Langen
  2. Mitarbeiter IT-Support (m/w/d)
    BLG Logistics Group AG & Co. KG, Sülzetal bei Magdeburg
Detailsuche

Nun lenkt der Publisher wahrscheinlich ein, berichtet Kotaku.com: Aufgrund der großen Unterstützung durch die Community sei man derzeit dabei, mit Phoenix Online Studios über eine Fertigstellung von King's Quest zu verhandeln.

Wann eine endgültige Entscheidung fällt und bis wann The Silver Lining dann fertig wird, ist derzeit unklar. Das letzte reguläre King's Quest trug die Seriennummer 8 und kam 1998 auf den Markt.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Kritiseur 05. Mai 2010

Naja, wenn man ein Adventure schon länger nicht mehr gespielt hat, vergisst man ja das...

Jurastudent 05. Mai 2010

Es gab von Seiten der Entwickler bei SE durchaus Sympathie, aber wenn Dein Management...

Jup, das hat er... 05. Mai 2010

... und solange er da arbeitet bekommen die keinen Cent von mir. Blizzard-Spiele? Super...

Jurastudent 04. Mai 2010

Schade dass es bei Square Enix (Stichwort: Chrono Trigger) nicht auch diese Einsicht...



Aktuell auf der Startseite von Golem.de
Apple Watch 8 im Test
Eine Smartwatch für wirklich alle Fälle

Die Apple Watch 8 sieht aus wie ihre Vorgängerin, im Test zeigt sich auch der Funktionsumfang sehr ähnlich. Es gibt aber interessante neue Sensoren.
Ein Test von Tobias Költzsch

Apple Watch 8 im Test: Eine Smartwatch für wirklich alle Fälle
Artikel
  1. Elektrokompaktauto: Smart #1 kostet ab 41.490 Euro
    Elektrokompaktauto
    Smart #1 kostet ab 41.490 Euro

    Der neue Elektro-Smart ist da und heißt Smart #1. Das Elektroauto kommt auch in einer Brabus-Edition und bringt es damit auf 315 kW.

  2. Börsengang: Porsche ist einer der wertvollsten Autokonzerne der Welt
    Börsengang
    Porsche ist einer der wertvollsten Autokonzerne der Welt

    Mit dem Börsengang seiner Tochterfirma hat VW fast 20 Milliarden Euro eingenommen. Porsche erhofft sich nun mehr Eigenständigkeit.

  3. Berufsschule für die IT-Branche: Leider nicht mal ausreichend
    Berufsschule für die IT-Branche
    Leider nicht mal "ausreichend"

    Lehrmaterial wie aus einem Schüleralbtraum, ein veralteter Rahmenlehrplan und nette Lehrer, denen aber die Praxis fehlt - mein Fazit aus drei Jahren als Berufsschullehrer.
    Ein Erfahrungsbericht von Rene Koch

Du willst dich mit Golem.de beruflich verändern oder weiterbilden?
Zum Stellenmarkt
Zur Akademie
Zum Coaching
  • Schnäppchen, Rabatte und Top-Angebote
    Die besten Deals des Tages
    Daily Deals • CyberWeek nur noch heute • Xbox Series S + FIFA 23 259€ • MindStar (Mega Fastro SSD 1TB 69€, KF DDR5-6000 32GB Kit 229€) • PCGH-Ratgeber-PC 3000€ Radeon Edition 2.500€ • Alternate (Be Quiet Tower-Gehäuse 89,90€) • PS5-Controller GoW Ragnarök Limited Edition vorbestellbar [Werbung]
    •  /