Abo
  • Services:

Unitymedias 128-MBit/s-Zugang für 45 Euro ohne TV-Vertrag

TV-Kabelnetzbetreiber entkoppelt seine Internetzugangsprodukte

Unitymedia bietet seine Internetzugänge jetzt auch ohne Kabelfernsehvertrag an und macht damit Druck auf die Telekommunikationsunternehmen. Der 128-MBit/s-Zugang kostet 45 Euro im Monat.

Artikel veröffentlicht am ,
Unitymedias 128-MBit/s-Zugang für 45 Euro ohne TV-Vertrag

Der TV-Kabelnetzbetreiber Unitymedia hat die Preise und Konditionen für seinen neuen schnellen Internetzugang mit einer Datenübertragungsrate von 128 MBit/s veröffentlicht. Das Produkt wird auch als Einzelpaket ohne Kabelfernsehvertrag erhältlich sein und soll im Monat 45 Euro kosten.

Stellenmarkt
  1. Bosch Gruppe, Reutlingen
  2. ALDI International Services GmbH & Co. oHG, Mülheim an der Ruhr

Der zweitgrößte Kabelnetzbetreiber Deutschlands, der in Nordrhein-Westfalen und Hessen aktiv ist, bietet sein neues Produkt 1Play Internet mit 128 MBit/s im Downstream und 5 MBit/s im Upstream an.

Als weiteres Einzelpaket ist ein Unitymedia-Internetzugang mit 64 MBit/s im Download und 5 MBit/s im Upstream für 35 Euro im Monat im Angebot. 32 MBit/s im Download kosten 25 Euro, 16 MBit/s sind für monatlich 20 Euro buchbar. Die Vertragslaufzeit für alle vier 1Play-Internet-Produkte beträgt zwölf Monate.

Als Aktivierungsgebühr fallen für alle Varianten zudem 19,90 Euro an. Der monatliche Preis für den Kabelfernsehvertrag von 17,90 Euro für das analoge Programmpaket und 16,90 Euro für das digitale Programm muss nicht bezahlt werden. WLAN-Router und Kabelmodem werden gestellt. Ab Juni 2010 werden die neuen Geschwindigkeiten auch für die Komplettpakete verfügbar sein.

Durch den laufenden Netzausbau mit EuroDOCSIS-3.0-Komponenten will Unitymedia bis Ende des Jahres 5,7 Millionen Haushalten den schnellen Internetzugang mit 128 MBit/s anbieten können. Kunden mit Kabelanschluss im Raum Köln, Bergisch-Gladbach und Aachen können ein Unitymedia-Angebot mit 120 MBit/s im Download und bis zu 5 MBit/s im Upload bereits seit Ende 2009 nutzen.

"Mit der Spitzengeschwindigkeit unseres Premium-Produktes von bis zu 128 MBit/s im Download kann derzeit kein DSL-Anbieter mithalten", sagte Maik Emmermann, Senior Vice President für Marketing und Produktmanagement bei Unitymedia.



Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. (u. a. 3 Blu-rays für 15€, 2 Neuheiten für 15€)
  2. 5€ inkl. FSK-18-Versand
  3. 5€ inkl. FSK-18-Versand

DM 06. Mai 2010

Ja, du hast offensichtlich nicht reingeschaut! Ich habe schon x-mal versucht zu erklären...

wollte auch mal 05. Mai 2010

Ich- wer meint, er müsse den Fotschritts-Balken beobachten, dem ist ja wohl nicht zu...

h978hfn78thfn7 05. Mai 2010

, weil sich stimmt- die Kunden ! würde das ganze Dorf morgen einen Kabelanschlu...

6ghj76tfh778n 05. Mai 2010

klar- nennt sich Entwicklungshelfer.

leser123456789 05. Mai 2010

Erinnert mich an das hier: http://www.stophiphop.com/modules/news/article.php?storyid=184


Folgen Sie uns
       


Acer Spin 13 - Fazit

Das Spin 13 von Acer ist ein hochwertig verarbeitetes, gut ausgestattetes Chromebook. Nach dem Test fragen wir uns aber, ob wir wirklich mindestens 900 Euro für ein Notebook mit Chrome OS ausgeben wollen.

Acer Spin 13 - Fazit Video aufrufen
Raumfahrt: Aus Marzahn mit der Esa zum Mond
Raumfahrt
Aus Marzahn mit der Esa zum Mond

Die Esa versucht sich an einem neuen Ansatz: der Kooperation mit privaten Unternehmen in der Raumforschung. Die PT Scientists aus Berlin-Marzahn sollen dafür bis 2025 einen Mondlander liefern.
Von Frank Wunderlich-Pfeiffer

  1. Raumfahrt Die Nasa will schnell eine neue Mondlandefähre
  2. Chang'e 4 Chinesische Sonde landet auf der Rückseite des Mondes
  3. Raumfahrt 2019 - Die Rückkehr des Mondfiebers?

Carsharing: Regierung will Mobilitätsdienste per Gesetz stärken
Carsharing
Regierung will Mobilitätsdienste per Gesetz stärken

Die digitalen Plattformen für Carsharing und Carpooling sollen Rechtssicherheit bekommen. BMW, Daimler und VW sowie Uber & Co. stehen in den Startlöchern.
Ein Bericht von Daniel Delhaes und Markus Fasse

  1. Lobbyregister EU-Parlament verordnet sich mehr Transparenz
  2. Contract for the web Bundesregierung unterstützt Rechtsanspruch auf Internet
  3. Initiative D21 E-Government-Nutzung in Deutschland ist rückläufig

Marsrover Opportunity: Mission erfolgreich abgeschlossen
Marsrover Opportunity
Mission erfolgreich abgeschlossen

15 Jahre nach der Landung auf dem Mars erklärt die Nasa das Ende der Mission des Marsrovers Opportunity. Ein Rückblick auf das Ende der Mission und die Messinstrumente, denen wir viele neue Erkenntnisse über den Mars zu verdanken haben.
Von Frank Wunderlich-Pfeiffer

  1. Mars Insight Nasa hofft auf Langeweile auf dem Mars
  2. Astronomie Flüssiges Wasser auf dem Mars war Messfehler
  3. Mars Die Nasa gibt den Rover nicht auf

    •  /