Abo
  • IT-Karriere:

id Software

"Die Deutschen werden Rage lieben"

Brutal und kompromisslos flüssig: Id Softwares Actionspiel Rage läuft auch auf Konsolen mit imponierenden 60 Bildern pro Sekunde. Den Beweis lieferte Chefentwickler Tim Willits bei einer Live-Präsentation und verriet Golem.de neue Details zum Spielverlauf.

Artikel veröffentlicht am ,
id Software: "Die Deutschen werden Rage lieben"

Ego-Shooter aus dem Hause id Software bekommen deutsche Spieler in der Regel gekürzt zu Gesicht, wie bei Quake 4, oder gar nicht, wie bei Quake 2. Der Creative Director des kommenden id-Spiels Rage, Tim Willits, sagte dazu im Gespräch mit Golem.de zynisch: "Ja, wir haben auch in Rage jede Menge Gewalt und brutale Szenen. Die Deutschen werden es lieben." Bethesda betont derzeit offiziell, dass Rage weltweit in einer einheitlichen Version erscheinen soll. Damit das auch für Deutschland gilt, "arbeiten wir sehr eng mit der USK zusammen", so der Publisher.

Inhalt:
  1. id Software: "Die Deutschen werden Rage lieben"
  2. Spielerische Anleihen bei modernen Shootern

Das würde bedeuten, dass entweder die deutsche Version am Ende doch entschärft wird, oder dass die USK ihre Jugendschutzmaßstäbe indirekt ausgerechnet bei einem id-Spiel weltweit durchsetzen würde. In der uns gezeigten Version war ein Einfluss der USK jedoch nicht zu sehen.

  • Rage
  • Rage
  • Rage
  • Rage
  • Rage
Rage

Unter der Leitung von Willits entsteht mit Rage ein wunderschönes Actionspiel. Die hauseigene Engine id Tech 5 erzeugt beeindruckende Landschaften mit großer Fernsicht, die im Stil stark an Fallout und die Mad-Max-Filme erinnern. Bei der Demonstration vom 28. April 2010 lief Rage auf der Xbox 360 flüssig mit imponierenden 60 Bildern pro Sekunde. Die riesige Datenmenge der hochaufgelösten Texturen, die durch die Megatexture-Technologie ermöglicht werden, wird auf der Xbox 360 auf zwei DVDs verteilt sein.

Rage soll ein Mix aus Rollen- und Rennspiel plus 3D-Shooter werden. Die Präsentation konzentrierte sich auf den Action- und Rollenspielanteil. Eine Rennsequenz, die an Sonys Motorstorm erinnerte, war grafisch opulent, mit vielen Explosionen und Wischeffekten an den Bildschirmrändern gespickt und ruckzuck vorbei. Danach ging es in eine kleine Vorstadt in der Wüste.

Stellenmarkt
  1. MicroNova AG, München/Vierkirchen
  2. ista International GmbH, Essen

Dort holte sich Willits in eine Bar seine erste Aufgabe ab: "Töte die Mutanten in den Abwasserkanälen". Zwar wirkt Rage wie ein Spiel in einer offenen Welt à la Fallout 3, allerdings werden Spieler von Auftraggebern durch diese Welt gelenkt. Ein paar Nebenaufgaben soll es geben, im Großen und Ganzen bleibt Rage aber linear.

Spielerische Anleihen bei modernen Shootern 
  1. 1
  2. 2
  3.  


Anzeige
Hardware-Angebote
  1. (reduzierte Überstände, Restposten & Co.)
  2. 299,00€

feierabend 06. Mai 2010

Mag sein, aber deswegen bin ich nun mal schneller Unterwegs als du...

AßSölüt 06. Mai 2010

@dggdgfdgdfg also ich bin gerade WEGEN der softwarevielfalt und den uneingeschränkten...

Muhaha 06. Mai 2010

Und an was machst Du diese Aussage fest? Wie hoch MEHR ist denn der Umsatz ausgefallen...

Sinnfrei 06. Mai 2010

Auch Enemy Territory: Quake Wars verwendet bereits die Megatexture-Technologie von John...

echi 06. Mai 2010

Und auch der Besitz beschlagnahmter Titel ist legal. Problem ist blos, dass nicht...


Folgen Sie uns
       


Huawei P30 Pro - Test

5fach-Teleobjektiv und lichtstarker Sensor - das Huawei P30 Pro hat im Moment die beste Smartphone-Kamera.

Huawei P30 Pro - Test Video aufrufen
Recycling: Die Plastikfischer
Recycling
Die Plastikfischer

Millionen Tonnen Kunststoff landen jedes Jahr im Meer. Müllschlucker, die das Material einsammeln, sind bislang wenig erfolgreich. Eine schwimmende Recycling-Fabrik, die die wichtigsten Häfen anläuft, könnte helfen, das Problem zu lösen.
Ein Bericht von Daniel Hautmann

  1. Elektroautos Audi verbündet sich mit Partner für Akkurecycling
  2. Urban Mining Wie aus alten Platinen wieder Kupfer wird

Oneplus 7 Pro im Hands on: Neue Konkurrenz für die Smartphone-Oberklasse
Oneplus 7 Pro im Hands on
Neue Konkurrenz für die Smartphone-Oberklasse

Parallel zum Oneplus 7 hat das chinesische Unternehmen Oneplus auch das besser ausgestattete Oneplus 7 Pro vorgestellt. Das Smartphone ist mit seiner Kamera mit drei Objektiven für alle Fotosituationen gewappnet und hat eine ausfahrbare Frontkamera - das hat aber seinen Preis.
Ein Hands on von Ingo Pakalski

  1. Oneplus Upgrade auf Android 9 für Oneplus 3 und 3T wird verteilt
  2. Smartphones Android-Q-Beta für Oneplus-7-Modelle veröffentlicht
  3. Oneplus 7 Pro im Test Spitzenplatz dank Dreifachkamera

Sicherheitslücken: Zombieload in Intel-Prozessoren
Sicherheitslücken
Zombieload in Intel-Prozessoren

Forscher haben weitere Seitenkanalangriffe auf Intel-Prozessoren entdeckt, die sie Microarchitectural Data Sampling alias Zombieload nennen. Der Hersteller wusste davon und reagiert mit CPU-Revisionen. Apple rät dazu, Hyperthreading abzuschalten - was 40 Prozent Performance kosten kann.
Ein Bericht von Marc Sauter und Sebastian Grüner

  1. Open-Source Technology Summit Intel will moderne Firmware und Rust-VMM für Server
  2. Ice Lake plus Xe-GPGPU Intel erläutert 10-nm- und 7-nm-Zukunft
  3. GPU-Architektur Intels Xe beschleunigt Raytracing in Hardware

    •  /