Abo
  • Services:

Spielerische Anleihen bei modernen Shootern

Um sich der Mutanten zu entledigen, gibt es für den Spieler einen nützlichen Tipp: Elektrisch aufgeladene Pfeile sollen in Verbindung mit Wasser besonders effektiv sein. Das klingt verdächtig nach den ersten Minuten von Bioshock, in denen Spieler mit Plasmiden einen ähnlichen tödlichen Effekt hervorrufen. Willits schreckt vor dem Vergleich nicht zurück: "Ego-Shooter haben sich seit Doom und Quake weiterentwickelt. Deswegen wollen auch wir mit Rage ein komplettes Paket abliefern."

Stellenmarkt
  1. TQ-Systems GmbH, Gut Delling bei München
  2. BWI GmbH, Meckenheim, München

Neben verschiedenen Munitionstypen wie den elektrischen Pfeilen werden die Spieler noch viele andere Gegenstände und Waffen zum Selbstbasteln in Rage finden. Die Kapitel der Geschichte werden immer rund um einen neuen nützlichen Gegenstand oder eine neue Waffe gestrickt sein. Willits zeigte beispielsweise ein ferngesteuertes Auto, das mit Dynamit bestückt war. Damit räucherte er aus sicherer Entfernung mit Gegnern gefüllte Räume aus.

Die offene Architektur der id-Tech-5-Engine soll es schnell möglich machen, das Spiel auch für den Mac zu kompilieren - quasi mit einem Klick. Zu einer möglichen Linux-Version sagen die Entwickler nichts, nur dass sie machbar wäre. "Die PC-Version wird gegenüber der Konsolenversion keine großartigen Vorteile haben", sagt Willits. Dass das Spiel auch auf der Xbox 360 großartig aussieht und dabei flüssiger läuft als viele andere, technisch weniger beeindruckende Titel, hat id mit der Präsentation bewiesen.

Details zu den von der Kampagne getrennten Koop-Missionen und dem Mehrspielermodus sind zur diesjährigen E3 im Juni und zur nächsten Quakecon 2010 zu erwarten, die vom 12. bis 15. August 2010 in Dallas stattfinden wird. Nach aktueller Planung soll Rage 2011 für Windows-PC, Xbox 360 und Playstation 3 erscheinen.

 id Software: "Die Deutschen werden Rage lieben"
  1.  
  2. 1
  3. 2


Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 2,99€
  2. (-67%) 19,80€
  3. 31,99€

feierabend 06. Mai 2010

Mag sein, aber deswegen bin ich nun mal schneller Unterwegs als du...

AßSölüt 06. Mai 2010

@dggdgfdgdfg also ich bin gerade WEGEN der softwarevielfalt und den uneingeschränkten...

Muhaha 06. Mai 2010

Und an was machst Du diese Aussage fest? Wie hoch MEHR ist denn der Umsatz ausgefallen...

Sinnfrei 06. Mai 2010

Auch Enemy Territory: Quake Wars verwendet bereits die Megatexture-Technologie von John...

echi 06. Mai 2010

Und auch der Besitz beschlagnahmter Titel ist legal. Problem ist blos, dass nicht...


Folgen Sie uns
       


Lenovo Moto G6 - Test

Bei einem Smartphone für 250 Euro müssen sich Käufer oft auf Kompromisse einstellen. Beim Moto G6 halten sie sich aber in Grenzen.

Lenovo Moto G6 - Test Video aufrufen
IT-Jobs: Achtung! Agiler Coach gesucht?
IT-Jobs
Achtung! Agiler Coach gesucht?

Überall werden sie gesucht, um den digitalen Wandel voranzutreiben: agile Coaches. In den Jobbeschreibungen warten spannende Aufgaben, jedoch müssen Bewerber aufpassen, dass sie die richtigen Fragen stellen, wenn sie etwas bewegen möchten.
Von Marvin Engel

  1. Studitemps Einige Studierende verdienen in der IT unter Mindestlohn
  2. SAP-Berater Der coolste Job nach Tourismusmanager und Bierbrauer
  3. Digital Office Index 2018 Jeder zweite Beschäftigte sitzt am Computer

Raumfahrt: Boeing und SpaceX kämpfen mit dem Regulierungschaos der Nasa
Raumfahrt
Boeing und SpaceX kämpfen mit dem Regulierungschaos der Nasa

Die neuen Raumschiffe von Boeing und SpaceX verspäten sich und werden wohl erst 2020 mit Crew fliegen. Die Aufsichtsbehörde der US-Regierung sieht einen Teil der Schuld beim Chaos im Nasa-Management.
Von Frank Wunderlich-Pfeiffer

  1. Parker Solar Probe Sonnen-Sonde der Nasa erfolgreich gestartet
  2. Parker Solar Probe Nasa verschiebt Start seiner Sonnen-Sonde
  3. Raumfahrt Die neuen Astronauten für SpaceX und Boeing

Smartphone von Gigaset: Made in Bocholt
Smartphone von Gigaset
Made in Bocholt

Gigaset baut sein Smartphone GS185 in Bocholt - und verpasst dem Gerät trotz kompletter Anlieferung von Teilen aus China das Label "Made in Germany". Der Fokus auf die Region ist aber vorhanden, eine erweiterte Fertigung durchaus eine Option. Wir haben uns das Werk angeschaut.
Ein Bericht von Tobias Költzsch

  1. Bocholt Gigaset baut Smartphone in Deutschland

    •  /