Abo
  • Services:

Ein Bündnis gegen Grundverschlüsselung

Werbefinanziertes Digitalfernsehen soll kostenfrei bleiben

Drei Verbände machen sich gemeinsam für ein frei empfangbares digitales Privatfernsehen stark. Das Bündnis lehnt die von Privatsendern genutzte Grundverschlüsselung und das damit eingeführte Kopierschutzverfahren ab.

Artikel veröffentlicht am ,

Ein Bündnis aus Deutschem Mieterbund, dem Bundesverband deutscher Wohnungs- und Immobilienunternehmen und des Verbraucherzentrale Bundesverband hat zum Auftakt der Messe ANGACable ein Ende der Grundverschlüsselung und ein Verzicht auf restriktive Kopierschutzmaßnahmen gefordert. So steht es in einem Positionspapier.

Stellenmarkt
  1. Bundeskriminalamt, Wiesbaden
  2. init SE, Karlsruhe

Sie kritisieren die schleppende Digitalisierung des Breitbandkabels und machen dafür neben den notwendigen Ausgaben für neue Geräte vor allem die für Zuschauer kostenpflichtige Verschlüsselung privater werbefinanzierter Fernsehprogramme verantwortlich.

Gemeinsam fordern die drei Verbände von den Sendern und Kabelnetzbetreibern die Abkehr von der Verschlüsselung digitaler Programme, die bisher analog frei zu empfangen sind. Sollten die Sender keine Einsicht zeigen, sei ein gesetzliches Verbot der Grundverschlüsselung notwendig, denn nach ihrer Auffassung ist die Verschlüsselung der Sender mit den Grundsätzen des Rundfunkstaatsvertrages nicht vereinbar.

Die Verbände lehnen auch den Einsatz restriktiver Kopierschutzmaßnahmen und Rechtemanagementsysteme ab, da diese "weit in die Privatsphäre der Zuschauer eingreifen". Dadurch werde der Wert frei empfangbarer digitaler Programme deutlich gemindert. Das gelte vor allem für HD-Sender.

Eine direkte Adressierbarkeit sämtlicher Fernseh- und Hörfunkempfangsgeräte, wie sie vor allem vom Verband Privater Rundfunk und Telemedien gefordert wird, lehnen die Verbraucher- und Mieterschützer sowie der Bundesverband deutscher Wohnungs- und Immobilienunternehmen ab. Diese gefährde die Persönlichkeitsrechte der Zuschauer, indem sie die Erstellung von Nutzerprofilen oder personalisierte Werbung möglich mache.



Anzeige
Top-Angebote
  1. (u. a. Fire TV Stick mit Alexa für 29,99€ statt 39,99€ und Fire HD 8 Hands-free mit Alexa ab...
  2. (u. a. beyerdynamic MMX 300 für 249,90€ statt 290€ im Vergleich und Corsair GLAIVE RGB als...
  3. (u. a. 15% auf ausgewählte Monitore, z. B 27xq QHD/144 Hz für 305,64€ statt 360,25€ im...
  4. (u. a. DOOM für 6,99€, Assassin's Creed Odyssey für 49,99€ und Civilization VI - Digital...

Folgen Sie uns
       


Analyse zum Apple-Event - Golem.de live

Die Golem.de-Redakteure Tobias Költzsch und Michael Wieczorek besprechen die drei neuen iPhones und die Neuerungen bei der Apple Watch 4.

Analyse zum Apple-Event - Golem.de live Video aufrufen
Athlon 200GE im Test: Celeron und Pentium abgehängt
Athlon 200GE im Test
Celeron und Pentium abgehängt

Mit dem Athlon 200GE belebt AMD den alten CPU-Markennamen wieder: Der Chip gefällt durch seine Zen-Kerne und die integrierte Vega-Grafikeinheit, die Intel-Konkurrenz hat dem derzeit preislich wenig entgegenzusetzen.
Ein Test von Marc Sauter

  1. AMD Threadripper erhalten dynamischen NUMA-Modus
  2. HP Elitedesk 705 Workstation Edition Minitower mit AMD-CPU startet bei 680 Euro
  3. Ryzen 5 2600H und Ryzen 7 2800H 45-Watt-CPUs mit Vega-Grafik für Laptops sind da

Neuer Kindle Paperwhite im Hands On: Amazons wasserdichter E-Book-Reader mit planem Display
Neuer Kindle Paperwhite im Hands On
Amazons wasserdichter E-Book-Reader mit planem Display

Amazon bringt einen neuen Kindle Paperwhite auf den Markt und verbessert viel. Der E-Book-Reader steckt in einem wasserdichten Gehäuse, hat eine plane Displayseite, mehr Speicher und wir können damit Audible-Hörbücher hören. Noch nie gab es so viel Kindle-Leistung für so wenig Geld.
Ein Hands on von Ingo Pakalski


    Life is Strange 2 im Test: Interaktiver Road-Movie-Mystery-Thriller
    Life is Strange 2 im Test
    Interaktiver Road-Movie-Mystery-Thriller

    Keine heile Teenagerwelt mit Partys und Liebeskummer: Allein in den USA der Trump-Ära müssen zwei Brüder mit mexikanischen Wurzeln in Life is Strange 2 nach einem mysteriösen Unfall überleben. Das Adventure ist bewegend und spannend - trotz eines grundsätzlichen Problems.
    Von Peter Steinlechner

    1. Adventure Leisure Suit Larry landet im 21. Jahrhundert

      •  /