Abo
  • Services:

Google Ventures gewährt Einblick

Google beteiligt sich am Zahlungsdienstleister Corduro

Rund ein Jahr nach dem Start von Google Ventures veröffentlicht Google einige Informationen zu seinem Risikokapitalarm. Neben den Menschen hinter Google Ventures wurde auch eine neue Beteiligung bekannt: der Zahlungsdienstleister Corduro.

Artikel veröffentlicht am ,
Google Ventures gewährt Einblick

An zehn Unternehmen hat sich Google Ventures bislang beteiligt. Zuletzt kam Corduro, ein 2008 gegründetes Unternehmen, hinzu, das sich auf Zahlungsdienstleistungen spezialisiert hat. Das Unternehmen wickelt Zahlungen im Internet, auf dem Handy, aber auch an der Ladenkasse ab.

Stellenmarkt
  1. Bosch Gruppe, Waiblingen
  2. Rundfunk Berlin-Brandenburg (rbb), Berlin

Mit seinem Risikokapitalfonds will Google den eigenen unternehmerischen Wurzeln verbunden bleiben, heißt es in der Selbstdarstellung von Google Ventures. Dabei soll in gute Unternehmen in unterschiedlichsten Bereichen investiert werden. Es geht ausdrücklich nicht nur um Unternehmen, die strategisch zu Google passen. So soll der Fonds Geld verdienen und dabei Unternehmer unterstützen, die mit ihren Gründungen für einschneidende Veränderungen sorgen.

Diesen Unternehmen will Google mit Rat und Tat zur Seite stehen, was die zahlreichen Spezialisten unter den rund 20.000 Google-Mitarbeitern einschließen soll.

Das Team von Google Ventures stellt sich selbst auf seiner neuen Website vor. Hier findet sich auch eine Auflistung der Beteiligungen.



Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 49,99€ (spare 4€ zusätzlich bei Zahlung mit Paysafecard) - Release am 15.3.
  2. 20,49€
  3. (-61%) 23,50€
  4. (-77%) 6,99€

Trulala 04. Mai 2010

Besonders Klasse ist, dass auf der Seite mit den Beteiligungen hübsch das Spaceship One...

ein blick 04. Mai 2010

In Deutschland, aber auch sonstwo, würden wohl 90%-99% des Geldes an Berate und Juristen...


Folgen Sie uns
       


Nubia Red Magic Mars - Hands on (CES 2019)

Das Red Magic Mars von Nubia ist ein Gaming-Smartphone mit guter Hardware - und einem ziemlich guten Preis.

Nubia Red Magic Mars - Hands on (CES 2019) Video aufrufen
IT-Jobporträt Spieleprogrammierer: Ich habe mehr Code gelöscht als geschrieben
IT-Jobporträt Spieleprogrammierer
"Ich habe mehr Code gelöscht als geschrieben"

Wenn man im Game durch die weite Steppe reitet, auf Renaissance-Hausdächern kämpft oder stundenlang Rätsel löst, fragt man sich manchmal, wer das alles in Code geschrieben hat. Ein Spieleprogrammierer von Ubisoft sagt: Wer in dem Traumjob arbeiten will, braucht vor allem Geduld.
Von Maja Hoock

  1. Recruiting Wenn die KI passende Mitarbeiter findet
  2. Softwareentwicklung Agiles Arbeiten - ein Fallbeispiel
  3. IT-Jobs Ein Jahr als Freelancer

Elektromobilität: Der Umweltbonus ist gescheitert
Elektromobilität
Der Umweltbonus ist gescheitert

Trotz eines spürbaren Anstiegs zum Jahresbeginn kann man den Umweltbonus als gescheitert bezeichnen. Bislang wurden weniger als 100.000 Elektroautos gefördert. Wenn der Bonus Ende Juni ausläuft, sind noch immer einige Millionen Euro vorhanden. Die Fraktion der Grünen will stattdessen Anreize über die Kfz-Steuer schaffen.
Eine Analyse von Dirk Kunde

  1. NXT Rage Elektromotorrad mit Kohlefaser-Monocoque vorgestellt
  2. Elektrokleinstfahrzeuge Verkehrsminister Scheuer will E-Scooter zulassen
  3. Urteil Lärm-Tempolimits gelten auch für Elektroautos

Chromebook Spin 13 im Alltagstest: Tolles Notebook mit Software-Bremse
Chromebook Spin 13 im Alltagstest
Tolles Notebook mit Software-Bremse

Bei Chromebooks denken viele an billige, knarzende Laptops - das Spin 13 von Acer ist anders. Wir haben es einen Monat lang verwendet - und uns am Ende gefragt, ob der veranschlagte Preis für ein Notebook mit Chrome OS wirklich gerechtfertigt ist.
Ein Test von Tobias Költzsch


      •  /