Abo
  • Services:

Spieletest: Fifa Fußball Weltmeisterschaft 2010 Südafrika

EA bringt Spiel zur Fußball-WM 2010 auf Basis von Fifa 10

Wir fahren ohne Kevin Kuranyi zur WM: Schalkes Topstürmer schafft es im echten Leben und im Lizenzspiel nicht in Jogi Löws Kader für Südafrika. Ansonsten können sich Fußballfans vor Auswahl kaum retten, denn EA Sports geizt im offiziellen Spiel zur Weltmeisterschaft nicht mit Spielern und Stadien.

Artikel veröffentlicht am ,
Spieletest: Fifa Fußball Weltmeisterschaft 2010 Südafrika

32 Nationalmannschaften haben die Qualifikation für Südafrika geschafft und sind in "Fifa Fußball Weltmeisterschaft 2010 Südafrika" in den Originalgruppen vertreten, die ab Juni 2010 gegeneinander spielen. Anhänger der deutschen Nationalmannschaft können somit einen Schnelleinstieg wählen und gleich das erste Gruppenspiel gegen Australien bestreiten. Wer sein persönliches Lieblingsteam vermisst, lässt hingegen die Ausscheidungsrunden nochmals stattfinden. Satte 199 Länderteams sind im Spiel auswählbar, so dass es auch möglich ist, Island, Malta oder den Faröer Inseln zu einem WM-Ticket zu verhelfen und ein fiktives Turnier zu spielen.

Inhalt:
  1. Spieletest: Fifa Fußball Weltmeisterschaft 2010 Südafrika
  2. Kicker wie auf dem echten Spielfeld

Qualifikationsspiele finden außerhalb Südafrikas statt, die WM-Spiele dafür an den originalen Schauplätzen. Die zehn Stadien in Durban, Kapstadt oder Johannesburg sehen hervorragend aus, auch auf stilechte Atmosphäre wurde Wert gelegt: Bereits im Menü erklingen die Vuvuzelas - die afrikanischen Blasinstrumente, die während des Konföderationen-Cups 2009 ebenso für Stimmung wie für Ärger sorgten. Hinzu kommen Konfettiregen, relaxte Popmusik, strahlender Sonnenschein und ein euphorisches Publikum.

  • Fifa Fußball Weltmeisterschaft 2010 Südafrika
  • Fifa Fußball Weltmeisterschaft 2010 Südafrika
  • Fifa Fußball Weltmeisterschaft 2010 Südafrika
  • Fifa Fußball Weltmeisterschaft 2010 Südafrika
  • Fifa Fußball Weltmeisterschaft 2010 Südafrika
  • Fifa Fußball Weltmeisterschaft 2010 Südafrika
  • Fifa Fußball Weltmeisterschaft 2010 Südafrika
  • Fifa Fußball Weltmeisterschaft 2010 Südafrika
  • Fifa Fußball Weltmeisterschaft 2010 Südafrika
  • Fifa Fußball Weltmeisterschaft 2010 Südafrika
  • Fifa Fußball Weltmeisterschaft 2010 Südafrika
  • Fifa Fußball Weltmeisterschaft 2010 Südafrika
  • Fifa Fußball Weltmeisterschaft 2010 Südafrika
  • Fifa Fußball Weltmeisterschaft 2010 Südafrika
  • Fifa Fußball Weltmeisterschaft 2010 Südafrika
  • Fifa Fußball Weltmeisterschaft 2010 Südafrika
Fifa Fußball Weltmeisterschaft 2010 Südafrika

In puncto Spielmodi wird rund um die WM einiges geboten: Vorgegebene oder selbst erstellte Meisterschaft, Qualifikation, Einzelspiel, Training oder Szenarien, in denen bestimmte Spielziele erreicht werden müssen - Langeweile kommt so schnell nicht auf, auch wenn ein Fifa 10 naturgemäß mehr Auswahl bei Partien und Turnieren bietet. Die Einstellungsmöglichkeiten sind ähnlich umfangreich: Schwierigkeitsgrad, Taktik, Halbzeitlängen - im Grunde lässt sich fast alles an die eigenen Bedürfnisse anpassen. Das gilt eingeschränkt auch für die Steuerung, bei der mehrere unterschiedliche Tastenbelegungen zur Auswahl stehen. Zwischen den Partien bietet das gelungene Fifa-Menü zudem zahllose Infos, Statistiken und die Möglichkeit, gezielt Schwächen zu analysieren und zu trainieren.

Kicker wie auf dem echten Spielfeld 
  1. 1
  2. 2
  3.  


Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 2,99€
  2. (-67%) 19,80€
  3. 31,99€

Wikifan 05. Mai 2010

Ist das hier nicht "Left 4 Dead 2: Fifa Fußball Weltmeisterschaft 2010 Südafrika"?

DM 04. Mai 2010

Ja, genau das meinte ich! Ich wusste nur noch, dass es was mit Tal/Valley zu tun hatte...

logixx 04. Mai 2010

Also das ist doch das Allerletzte. Die Grafik ist einfach nur schlecht, kann mit dem...

huibuh7321 04. Mai 2010

Die WM kann man auch bloß ohne ton anschauen... ...........das spiel kann man auch ohne...

EAHasser 04. Mai 2010

Der Titel sagt alles.


Folgen Sie uns
       


Smarte Soundbars - Test

Wir haben die beiden ersten smarten Soundbars getestet. Die eine ist von Sonos, die andere von Polk. Sowohl die Beam von Sonos als auch die Command Bar von Polk dienen dazu, den Klang des Fernsehers zu verbessern. Aber sie können auch als normale Lautsprecher verwendet und dank Alexa auch mit der Stimme bedient werden. Zudem lässt sich auf Zuruf ein Fire-TV-Gerät verbinden und mit der Stimme steuern. Allerdings reagieren beide Soundbars dabei zu träge.

Smarte Soundbars - Test Video aufrufen
IT-Jobs: Achtung! Agiler Coach gesucht?
IT-Jobs
Achtung! Agiler Coach gesucht?

Überall werden sie gesucht, um den digitalen Wandel voranzutreiben: agile Coaches. In den Jobbeschreibungen warten spannende Aufgaben, jedoch müssen Bewerber aufpassen, dass sie die richtigen Fragen stellen, wenn sie etwas bewegen möchten.
Von Marvin Engel

  1. Studitemps Einige Studierende verdienen in der IT unter Mindestlohn
  2. SAP-Berater Der coolste Job nach Tourismusmanager und Bierbrauer
  3. Digital Office Index 2018 Jeder zweite Beschäftigte sitzt am Computer

Raumfahrt: Boeing und SpaceX kämpfen mit dem Regulierungschaos der Nasa
Raumfahrt
Boeing und SpaceX kämpfen mit dem Regulierungschaos der Nasa

Die neuen Raumschiffe von Boeing und SpaceX verspäten sich und werden wohl erst 2020 mit Crew fliegen. Die Aufsichtsbehörde der US-Regierung sieht einen Teil der Schuld beim Chaos im Nasa-Management.
Von Frank Wunderlich-Pfeiffer

  1. Parker Solar Probe Sonnen-Sonde der Nasa erfolgreich gestartet
  2. Parker Solar Probe Nasa verschiebt Start seiner Sonnen-Sonde
  3. Raumfahrt Die neuen Astronauten für SpaceX und Boeing

Smartphone von Gigaset: Made in Bocholt
Smartphone von Gigaset
Made in Bocholt

Gigaset baut sein Smartphone GS185 in Bocholt - und verpasst dem Gerät trotz kompletter Anlieferung von Teilen aus China das Label "Made in Germany". Der Fokus auf die Region ist aber vorhanden, eine erweiterte Fertigung durchaus eine Option. Wir haben uns das Werk angeschaut.
Ein Bericht von Tobias Költzsch

  1. Bocholt Gigaset baut Smartphone in Deutschland

    •  /