Abo
  • Services:
Anzeige
Bill Dally, Nvidias Chief Scientist
Bill Dally, Nvidias Chief Scientist

Software, nicht Hardware hinkt hinterher

Dallys Attacke gegen Moore's Law, das oft als Garantie für mehr Rechenleistung ohne besonderes Zutun missverstanden wird, ist befremdlich. Immerhin hatte auch Nvidia oft versucht, seine Überlegenheit dadurch darzustellen, dass die Erhöhung der Transistorzahl seiner GPUs noch über den Voraussagen von Gordon Moore liegt. Aktuell baut Nvidia mit rund 3 Milliarden Transistoren auf den Fermi-GPUs sogar den komplexesten Chip der Welt.

Anzeige

In welche Richtung die Entwicklung von Prozessoren - gleich ob CPU oder GPU - jedoch geht, ist nicht nur bei Konkurrenten wie Intel und Nvidia umstritten. Manche Programmierer, wie der Kopf hinter den Unreal-Engines, Tim Sweeney, sind sogar der Meinung, die GPU an sich habe sich überholt. Sweeney führt dafür aber auch wieder ein Softwareproblem an und meint, die Programmierung von GPUs sei trotz Techniken wie CUDA immer noch viel zu umständlich.

Verschärfen wird sich die Diskussion um Chiparchitekturen schon 2011, wenn sowohl AMD als auch Intel Funktionen von CPU und GPU vereinen wollen. Während AMD dabei schon länger von "Fusion" spricht und die entsprechenden Chips "APU" für "Accelerated Processing Unit" nennt, hält sich Intel noch bedeckt.

Statt wie bisher zwei Dies in einem Chipgehäuse bei den aktuellen Dual-Cores und einem kleinen Grafikkern in den Atom-CPUs soll Intels nächste Architektur "Sandy Bridge" zwar auch einen hoch integrierten Grafikkern auf dem Die der CPU mitbringen. Wie die beiden sehr unterschiedlichen Architekturen aber konkret zusammenarbeiten, hat keines der beiden Unternehmen bisher schlüssig erklärt.

Dass Nvidia gerade jetzt gegen Moore's Law wettert, liegt jedoch nicht nur an diesen Entwicklungen, dafür gibt es einen viel profaneren Grund: Im April 2010 wird der Artikel von Gordon Moore aus der Zeitschrift "Electronics", in dem später das vermeintliche Gesetz erkannt wurde, 45 Jahre alt. Vor fünf Jahren, zum 40-jährigen Jubiläum des Textes, meinte sein Verfasser, Moore's Law könnte noch 20 Jahre Gültigkeit behalten.

 Nvidia: Moore's Law ist tot

eye home zur Startseite
open cl 07. Mai 2010

Es geht nur um das Interface/API. Nicht darum, eine GPU auf einem FPGA zu emulieren. Das...

irata 05. Mai 2010

Der Meinung ist man aber anscheinend nur in Deutschland. Wird aber eh wieder gelöscht ;-)

hrhrhr 04. Mai 2010

Moores Law sagt nur nunmal garnichts über MHz oder Rechenleistung aus, sondern nur über...

hrhrhr 04. Mai 2010

Der Satz mit dem Tausendfüssler ist witzig, aber dein dummes gebooste auf Microkerneln...

hrhrhr 04. Mai 2010

Moores las sagt garnichts über die Rechenleistung, sondern über die Anzahl der Transistoren!



Anzeige

Stellenmarkt
  1. CBC ComputerBusinessCenter GmbH, Frankfurt am Main
  2. Gentherm GmbH, Odelzhausen
  3. Landeshauptstadt München, München
  4. GiPsy Software Solutions GmbH, Asbach


Anzeige
Top-Angebote
  1. (u. a. Ghost Recon Wildlands 26,99€, Assasins Creed Origins 40,19€, For Honor 19,79€, Watch...
  2. 79,00€
  3. bei Alternate.de

Folgen Sie uns
       


  1. Signal Foundation

    Whatsapp-Gründer investiert 50 Millionen US-Dollar in Signal

  2. Astronomie

    Amateur beobachtet erstmals die Geburt einer Supernova

  3. Internet der Dinge

    Bosch will die totale Vernetzung

  4. Bad News

    Browsergame soll Mechanismen von Fake News erklären

  5. Facebook

    Denn sie wissen nicht, worin sie einwilligen

  6. Opensignal

    Deutschland soll auch beim LTE-Ausbau abgehängt sein

  7. IBM Spectrum NAS

    NAS-Software ist klein gehalten und leicht installierbar

  8. Ryzen V1000 und Epyc 3000

    AMD bringt Zen-Architektur für den Embedded-Markt

  9. Dragon Ball FighterZ im Test

    Kame-hame-ha!

  10. Für 4G und 5G

    Ericsson und Swisscom demonstrieren Network Slicing



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Sam's Journey im Test: Ein Kaufgrund für den C64
Sam's Journey im Test
Ein Kaufgrund für den C64
  1. THEC64 Mini C64-Emulator erscheint am 29. März in Deutschland
  2. Sam's Journey Neues Kaufspiel für C64 veröffentlicht

Star Trek Discovery: Die verflixte 13. Folge
Star Trek Discovery
Die verflixte 13. Folge
  1. Star Trek Bridge Crew Sternenflotte verlässt Holodeck

Materialforschung: Stanen - ein neues Wundermaterial?
Materialforschung
Stanen - ein neues Wundermaterial?
  1. Colorfab 3D-gedruckte Objekte erhalten neue Farbgestaltung
  2. Umwelt China baut 100-Meter-Turm für die Luftreinigung
  3. Crayfis Smartphones sollen kosmische Strahlung erfassen

  1. Re: Bitte endlich mehr 10Gbit ports am Mainboard

    honna1612 | 22:04

  2. Re: An alle Schreihälse die meinen gucken reicht

    Mingfu | 21:51

  3. Re: Wozu etwas lesen, um das man eh nicht...

    itza | 21:47

  4. Re: Autos brauchen keinen extra Ton

    david_rieger | 21:46

  5. Re: Es wäre einfacher Logos von Zeitungen zu zeigen

    Der Rechthaber | 21:45


  1. 21:26

  2. 19:00

  3. 17:48

  4. 16:29

  5. 16:01

  6. 15:30

  7. 15:15

  8. 15:00


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel