Abo
  • Services:

CI+-Fernseher mit Kabel Deutschland nutzen

Modul und Smartcard ersparen separaten DVB-C-Receiver

Kabel Deutschland bietet seinen Kunden nun ein CI+-Modul und eine passende Smartcard. Wer einen Fernseher mit integriertem DVB-C-Empfänger und CI+-Unterstützung besitzt, kann damit das Fernsehprogramm des Kabelnetzbetreibers auch ohne separaten Empfänger nutzen.

Artikel veröffentlicht am ,
CI-Plus-Modul von KD
CI-Plus-Modul von KD

Kabel Deutschland bietet als einer der ersten Kabelnetzbetreiber in Deutschland ab sofort ein CI+-Modul an. Das ist insbesondere für Besitzer von CI+-fähigen Fernsehern interessant, denn ihnen bleibt damit nun ein separater Receiver erspart, wenn sie ihr SD- und HD-Fernsehprogramm über Kabel Deutschland beziehen.

Stellenmarkt
  1. SoftProject GmbH, Ettlingen
  2. Diamant Software GmbH & Co. KG, Bielefeld

Das in den CI+-Schacht des Fernsehers zu schiebende CI+ Modul von Kabel Deutschland wird direkt über den Kundendienst angeboten und kann nicht im Handel erworben werden. Je nach Vertragsart wird es kostenlos zur Verfügung gestellt oder für 69 Euro verkauft - eine Smartcard zur Entschlüsselung des Fernsehprogramms wird mitgeliefert.

Entwickelt wurde das Modul von der SMiT Digital GmbH, es basiert auf dem Verschlüsselungssystem Videoguard der Firma NDS. Eine Liste kompatibler CI+-Fernseher bietet Kabel Deutschland als PDF zum Download an.

Vom Einsatz mit nur CI-fähigen Fernsehern rät Kabel Deutschland eher ab, da das Modul dort meist eingeschränkt funktioniere und einige Sender aufgrund des Kopierschutzes nicht angezeigt würden. Die Kombination aus CI+-TV-Geräten und CI-Karten unterstützt Kabel Deutschland weiterhin nicht.



Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. 4,99€
  2. über ARD Mediathek kostenlos streamen

Kitesurferin 20. Jul 2012

Nun ist etwas Zeit vergangen und die CI+ Karten und Module gibt es nahezu...

thomy_pc 06. Sep 2010

für die öffentlich rechtlichen braucht man gar kein CI, die sind nämlich unverschlüsselt...

Ichduersiees 04. Mai 2010

Na dann zeig mir mal, wie Du mit einem Alphacrypt Light Kabel Deutschland decodierst...

flasherle 04. Mai 2010

Okay und jetzt erzählst du mir noch was man bei dem TV programm bitte aufnehmen wollen...

Hui 04. Mai 2010

Könnt schon passieren, dass ich mir das zulege, da muss aber erst wieder ard und arte HD...


Folgen Sie uns
       


Nokia 7 Plus - Fazit

Das Nokia 7 Plus ist HMD Globals neues Smartphone der gehobenen Mittelklasse. Das Gerät überzeugt im Test von Golem.de durch eine gute Dualkamera, einen flotten Prozessor und Android One - was schnelle Updates durch Google verspricht.

Nokia 7 Plus - Fazit Video aufrufen
Kailh KS-Switch im Test: Die bessere Alternative zu Cherrys MX Blue
Kailh KS-Switch im Test
Die bessere Alternative zu Cherrys MX Blue

Der chinesische Hersteller Kailh fertigt seit fast 30 Jahren verschiedenste Arten von Schaltern, unter anderem auch Klone von Cherry-MX-Switches für Tastaturen. Der KS-Switch mit goldenem Stempel und markantem Klick ist dabei die bessere Alternative zu Cherrys eigenem MX Blue, wie unser Test zeigt.
Ein Test von Tobias Költzsch

  1. Apple-Patent Krümel sollen Macbook-Tastatur nicht mehr stören
  2. Tastaturen Matias bringt Alternative zum Apple Wired Keyboard
  3. Rubberdome-Tastaturen im Test Das Gummi ist nicht dein Feind

PGP/SMIME: Die wichtigsten Fakten zu Efail
PGP/SMIME
Die wichtigsten Fakten zu Efail

Im Zusammenhang mit den Efail genannten Sicherheitslücken bei verschlüsselten E-Mails sind viele missverständliche und widersprüchliche Informationen verbreitet worden. Wir fassen die richtigen Informationen zusammen.
Eine Analyse von Hanno Böck

  1. Sicherheitslücke in Mailclients E-Mails versenden als potus@whitehouse.gov

Steam Link App ausprobiert: Games in 4K auf das Smartphone streamen
Steam Link App ausprobiert
Games in 4K auf das Smartphone streamen

Mit der Steam Link App lassen sich der Desktop und Spiele vom Computer auf Smartphones übertragen. Im Kurztest mit einem Windows-Desktop und einem Google Pixel 2 klappte das einwandfrei - sogar in 4K.
Ein Bericht von Marc Sauter

  1. Valve Steam Spy steht nach Datenschutzänderungen vor dem Aus
  2. Insel Games Spielehersteller wegen Fake-Reviews von Steam ausgeschlossen
  3. Spieleportal Bitcoin ist Steam zu unbeständig und zu teuer

    •  /