Patton Copperlink - Ethernet über 8,3 km

Ethernet-Extender erreicht 11,4 MBit/s über eine Kupferdoppelader

Der Schweizer Ethernet-Spezialist Patton Electronics bietet mit dem Ethernet Extender Copperlink 2160 ein Gerät an, mit dem sich Ethernet-Verbindungen über Zweidrahtleitungen um 8,3 km verlängern lassen.

Artikel veröffentlicht am ,
Patton Copperlink - Ethernet über 8,3 km

Bei nur einem Leitungspaar erreicht der Copperlink 2160 Übertragungsraten von 11,4 MBit/s. Durch die gemeinsame Nutzung mehrerer Kupferleitungspaare soll sich die verfügbare Bandbreite deutlich steigern lassen. So sind bei vier Adern 22,7 MBit/s möglich und bei acht Kupferadern soll das Gerät Übertragungsraten von knapp 45 MBit/s erreichen, dann allerdings nur über eine Entfernung von 1,4 km.

  • Copperlink 2160 von Patton
Copperlink 2160 von Patton

Die neuen Copperlink-Modelle von Patton sollen ab sofort verfügbar sein. Das Modell 2160/EUI-2PK mit einem 2-Wire-Kit für 922,64 Euro netto, mit einem 4-Wire-Extender-Kit für 1,076,67 Euro und mit einem 8-Wire-Kit, für 1.424,78 Euro.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Aktuell auf der Startseite von Golem.de
Datenleck
Daten von 106 Millionen Thailand-Reisenden geleakt

In einer ungeschützten Datenbank fanden sich die Daten der Thailand-Reisenden aus den letzten zehn Jahren - inklusive Reisepassnummern.

Datenleck: Daten von 106 Millionen Thailand-Reisenden geleakt
Artikel
  1. Weihnachtsgeschäft: Amazon benötigt wieder 10.000 Saisonkräfte
    Weihnachtsgeschäft
    Amazon benötigt wieder 10.000 Saisonkräfte

    Amazon stellt im Weihnachtsgeschäft wieder viele Befristete ein und zahlt angeblich 12 Euro brutto.

  2. Betriebssystem: Einige Windows-11-Apps funktionieren nicht ohne Internet
    Betriebssystem
    Einige Windows-11-Apps funktionieren nicht ohne Internet

    Um Platz zu sparen, müssen sich einige vorinstallierte Windows-11-Apps mit dem Internet verbinden. Auch ein Microsoft-Konto ist dafür nötig.

  3. Zynga: Farmville 3 setzt auf Schweinchen
    Zynga
    Farmville 3 setzt auf Schweinchen

    Echte Gamer hassen Farmville - wenn sie nicht selbst heimlich spielen. Jetzt hat Zynga den dritten Teil vorgestellt.

Du willst dich mit Golem.de beruflich verändern oder weiterbilden?
Zum Stellenmarkt
Zur Akademie
Zum Coaching
  • Schnäppchen, Rabatte und Top-Angebote
    Die besten Deals des Tages
    Daily Deals • Asus 23,8" FHD 144Hz 166,90€ • PS5 bei Amazon zu gewinnen • PCGH-PC mit Ryzen 5 & RTX 3060 999€ • Corsair MP600 Pro 1TB mit Heatspreader PS5-kompatibel 162,90€ • Alternate (u. a. Asus WLAN-Adapter PCIe 24,90€) • MM-Prospekt (u. a. Asus TUF 17" i5 RTX 3050 1.099€) [Werbung]
    •  /