• IT-Karriere:
  • Services:

Telekom zeigt Eröffnungsspiel der Eishockey-WM in 3D

IPTV-Plattform Entertain ist komplett 3D-fähig

Das Eröffnungsspiel der Eishockey-WM in Deutschland wird am 7. Mai 2010 in 3D übertragen. Kunden, die den Sender Liga-Total HD der Telekom über deren IPTV-Plattform Entertain abonniert haben, sollen das Spiel in 3D verfolgen können.

Artikel veröffentlicht am ,
Telekom zeigt Eröffnungsspiel der Eishockey-WM in 3D

Für die 3D-Übertragung des ersten Spiels der Eishockey-WM kooperiert die Telekom mit Sport1, Plazamedia und Constantin Sport Medien. Gesendet wird auf einem speziellen 3D-Kanal der Entertain-Plattform. Allerdings benötigen die Kunden einen der noch seltenen 3D-Fernseher, um das Spiel in 3D zu betrachten. Die Entertain-Set-Top-Boxen sollen allesamt 3D-fähig sein.

Stellenmarkt
  1. Hays AG, München
  2. Forschungszentrum Jülich GmbH, Jülich

Die Eröffnungspartie der 2010 IIHF Weltmeisterschaft wird auf dem Liga-Total-Kanal 319 übertragen. Alle HD-Abonnenten können sich das Spiel ohne Zusatzkosten und werbefrei ansehen.

Den ersten Bully in 3D der Eishockey-WM gibt es am Freitag, dem 7. Mai 2010 um 20:15 Uhr zwischen den USA und Deutschland in der Arena auf Schalke in Gelsenkirchen vor voraussichtlich rund 60.000 Zuschauern. Das Finale der Eishockey-WM findet am 23. Mai 2010 in Köln statt.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Anzeige
Hardware-Angebote
  1. 369,45€ (Bestpreis!)
  2. täglich neue Deals bei Alternate.de

dariuzz 30. Apr 2010

Ich denke 3D bleibt ein Nischenprodukt. Irgendwie ist das für die Augen anstrengend...

dariuzz 30. Apr 2010

Ich denke das ist via Softwareupdate möglich, nur sollte dein HDMI Kabel nicht vom...

schackaa 30. Apr 2010

Wenn du ein 3D Fernseher hättest, würde die Frage nicht kommen. Panasonic hat bei seinen...

hwk 30. Apr 2010

Na prima. Da kann ich in 3D sehen, wie unsere Mannschaft von dem Amis im Eröffnungspiel...


Folgen Sie uns
       


LG Gram 14 (14Z90N) im Test

Das LG Gram 14 ist weniger als 1 kg leicht und kann trotzdem durch lange Akkulaufzeit überzeugen. Das Deutschlanddebüt des Geräts ist gelungen.

LG Gram 14 (14Z90N) im Test Video aufrufen
    •  /