• IT-Karriere:
  • Services:

Pentax Optio M90 erzeugt Kontaktabzüge aus Serienaufnahmen

Einsteigermodell mit Weitwinkel-Zoomobjektiv

Pentax hat mit der Optio M90 eine 5fach-Zoomkamera vorgestellt, die eine Auflösung von 12 Megapixeln aufweist und eine Brennweite von 28 bis 140 mm abdeckt. Das Einsteigermodell besitzt eine Gesichtserkennung, eine Autofokusverfolgung und 20 Motivprogramme.

Artikel veröffentlicht am ,
Pentax Optio M90 erzeugt Kontaktabzüge aus Serienaufnahmen

Die Pentax Optio M90 ist mit einem 2,7 Zoll großen Display mit einer in dieser Kameraklasse üblichen Auflösung von 230.000 Bildpunkten ausgestattet. Einen optischen Sucher gibt es nicht. Der Autofokus verfolgt auf Wunsch das markierte Objekt und erfasst es auch wieder, wenn es zeitweise aus dem Blickfeld verschwunden ist. Anstelle einer optischen Bildstabilisierung hat Pentax den Sensor bis ISO 1.600 freigeschaltet. So sollen schnelle Verschlusszeiten auch bei schlechten Lichtverhältnissen ermöglicht werden, um Verwackler zu reduzieren.

  • Pentax Optio M90
  • Pentax Optio M90
  • Pentax Optio M90
  • Pentax Optio M90
Pentax Optio M90
Stellenmarkt
  1. Kommunale Unfallversicherung Bayern, München
  2. Stadt Regensburg, Regensburg

Die Optio M90 ist mit einer Programmautomatik und 20 Motivprogrammen ausgerüstet, die für typische Fotosituationen Aufnahmeparameter zur Verfügung stellen. Außerdem ist eine Szenenerkennung eingebaut, die aus den Motivprogrammen automatisch ein passendes aussuchen soll. Eine Zeit- und Blendenautomatik oder gar einen manuellen Modus besitzt die M90 nicht.

Die Gesichtserkennung ist an eine Lächelerkennung gekoppelt. Ist die aktiviert, löst die Kamera nur aus, wenn die erkannte Person den Mund zu einem Lächeln formt. Die Blinzelerkennung hält die Aufnahme so lange auf, bis beide Augen geöffnet sind.

Neben Standbildern nimmt die Kamera auch Videos auf - allerdings nur mit 640 x 480 Pixeln. Andere Einsteigerkameras kommen schon auf 720p. Die Stromversorgung erfolgt über einen Lithium-Ionen-Akku.

Die Kamera speichert das Video- und Bildmaterial auf SD-(HC-)Karten und erzeugt auf Wunsch einen Kontaktabzug aus 16 Bildern in VGA-Auflösung. Sie werden mit einer Geschwindigkeit von 14,6 Bildern pro Sekunde aufgenommen und dann auf ein einzelnes Foto umgerechnet. Damit lassen sich schnelle Bewegungsabläufe visualisieren.

Das Metallgehäuse der M90 ist an den Griffflächen mit Gummi überzogen, misst 9,9 x 5,8 x 2,3 cm und wiegt leer 116 Gramm. Die Pentax Optio M90 soll im Mai 2010 für rund 150 Euro auf den Markt kommen.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Anzeige
Hardware-Angebote
  1. täglich neue Deals bei Alternate.de

Zerta 02. Mai 2010

Diese Kamera mit AA-Batterien wäre genau das, was ich seit langem suche.


Folgen Sie uns
       


Core i7-1185G7 (Tiger Lake) im Test: Gut gebrüllt, Intel
Core i7-1185G7 (Tiger Lake) im Test
Gut gebrüllt, Intel

Dank vier äußerst schneller CPU-Kerne und überraschend flotter iGPU gibt Tiger Lake verglichen zu AMDs Ryzen 4000 eine gute Figur ab.
Ein Test von Marc Sauter

  1. Tiger Lake Überblick zu Intels 11th-Gen-Laptops
  2. Project Athena 2.0 Evo-Ultrabooks gibt es nur mit Windows 10
  3. Ultrabook-Chip Das kann Intels Tiger Lake

Burnout im IT-Job: Mit den Haien schwimmen
Burnout im IT-Job
Mit den Haien schwimmen

Unter Druck bricht ein Webentwickler zusammen - zerrieben von zu eng getakteten Projekten. Obwohl die IT-Branche psychische Belastungen als Problem erkannt hat, lässt sie Beschäftigte oft allein.
Eine Reportage von Miriam Binner


    Geforce RTX 3080 im Test: Doppelte Leistung zum gleichen Preis
    Geforce RTX 3080 im Test
    Doppelte Leistung zum gleichen Preis

    Nvidia hat mit der Geforce RTX 3080 die (Raytracing)-Grafikkarte abgeliefert, wie sie sich viele schon vor zwei Jahren erhofft hatten.
    Ein Test von Marc Sauter

    1. Nvidia Ampere Roadmap zeigt Geforce RTX 3080 mit 20 GByte
    2. Nvidia zur Geforce RTX 3080 "Unser bester und frustrierendster Launch"
    3. Geforce RTX 3080 Wir legen die Karten offen

      •  /