Abo
  • Services:
Anzeige
HP kauft Palm

HP kauft Palm

1,2 Milliarden US-Dollar für den Smartphone-Hersteller

HP, der größte Computerhersteller der Welt, kauft den strauchelnden Smartphonehersteller Palm. Die Aufsichtsgremien von HP und Palm haben der Übernahme bereits zugestimmt.

HP zahlt 5,70 US-Dollar pro Palm-Aktie in bar, so dass Palm mit rund 1,2 Milliarden US-Dollar bewertet wird. Damit bekommt auch Palms Betriebssystem WebOS eine neue Heimat. Die Plattform soll in Zukunft von HPs weltweiter Größe und Finanzkraft profitieren.

Anzeige

In der Ankündigung der Übernahme steht WebOS klar im Fokus. HP bezeichnet das System als ideale Plattform, um die eigene Mobilstrategie auszubauen und vernetzte mobile Geräte herzustellen.

Darüber hinaus verfüge Palm über nennenswertes geistiges Eigentum und ein sehr fähiges Team, betont der bei HP für die Personal System Group verantwortliche Todd Bradley. Palm-Chef Jon Rubinstein sieht in HP eine gute neue Heimat für Palm. Er war früher bereits für HP tätig.

HP kündigte zusätzliche Investitionen in Palm an und sprach von WebOS als Plattform für verschiedene mobile und vernetzte Geräte. In der Präsentation taucht im Zusammenhang mit WebOS auch ein Tablet auf. Es ist durchaus denkbar, dass HP entsprechende Geräte mit WebOS ausstatten wird.

Die Übernahme soll bis zum 31. Juli 2010 abgeschlossen werden.


eye home zur Startseite
iKnow 30. Apr 2010

lies mal lieber karl mannheim: "ideologie und utopie", um zu verstehen, warum du...

iChwars 29. Apr 2010

Du hast zu wenig mit Ökonomen zu tun, wenn du noch so idealistisch argumentierst...

Humbold 29. Apr 2010

Und nochmal zurück zum Exchange: WebOS kann sowas von mit Exchange umgehen! Einmal...

legal0815 29. Apr 2010

Vielleicht ist damit das "double down" aus dem Blackjack gemeint? So von wegen den...

egal 0815 29. Apr 2010

Heute haben die CPUs so viel Leistung, dass sie trotz allem die meiste Zeit mit Warten...


notebooksbilliger.de Blog / 29. Apr 2010

HP kauft Palm

iPhone-Log.de / 29. Apr 2010



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Bundeskartellamt, Bonn
  2. Continental AG, Eschborn, Regensburg
  3. ADWEKO Consulting GmbH, Stuttgart
  4. Lufthansa Technik AG, Hamburg


Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 9,99€
  2. 2,49€
  3. 9,99€

Folgen Sie uns
       


  1. Umweltbundesamt

    Software-Updates für Diesel reichen nicht

  2. Acer Nitro 5 Spin

    Auf dem Gaming-Convertible spielen und zeichnen

  3. Galaxy Note 8 im Hands on

    Auch das Galaxy Note sieht jetzt doppelt - für 1.000 Euro

  4. Microsoft

    Git-Umzug von Windows-Team abgeschlossen

  5. Play Store

    Google entfernt 500 Android-Apps mit 100 Millionen Downloads

  6. DreamHost

    US-Regierung will nun doch keine Daten von Trump-Gegnern

  7. Project Brainwave

    Microsoft beschleunigt KI-Technik mit Cloud-FPGAs

  8. Microsoft

    Im Windows Store gibt es viele illegale Streaming-Apps

  9. Alpha-One

    Lamborghini-Smartphone für über 2.000 Euro vorgestellt

  10. Wireless-AC 9560

    Intel packt WLAN in den Prozessor



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Starcraft Remastered im Test: Klick, klick, klick, klick, klick als wär es 1998
Starcraft Remastered im Test
Klick, klick, klick, klick, klick als wär es 1998
  1. Blizzard Der Name Battle.net bleibt
  2. Starcraft Remastered "Mit den Protoss kann man seinen Gegner richtig nerven!"
  3. E-Sport Blizzard nutzt Gamescom für europäische WoW-Finalspiele

Fujitsu Lifebook U937 im Test: 976 Gramm reichen für das fast perfekte Notebook
Fujitsu Lifebook U937 im Test
976 Gramm reichen für das fast perfekte Notebook
  1. DLU Fujitsu entwickelt Deep-Learning-Chips

Game of Thrones: Die Kunst, Fiktion mit Wirklichkeit zu verschmelzen
Game of Thrones
Die Kunst, Fiktion mit Wirklichkeit zu verschmelzen
  1. HBO Nächste Episode von Game of Thrones geleakt
  2. Hack Game-of-Thrones-Skript von HBO geleakt
  3. Game of Thrones "Der Winter ist da und hat leider unsere Server eingefroren"

  1. Re: Android ist sicher

    honk | 18:01

  2. Re: Backup?

    teenriot* | 17:59

  3. Re: Erstes Mod: Verbrennungsmotor

    Arsenal | 17:55

  4. Re: Äh der Java-Teil ist noch das einfache ...

    Dino13 | 17:54

  5. Na wenn ich ne Fläche für die Mausladung nutzen muss

    Grob Notoriker | 17:52


  1. 17:51

  2. 17:08

  3. 17:00

  4. 16:55

  5. 16:38

  6. 16:08

  7. 15:54

  8. 14:51


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel