Abo
  • Services:
Anzeige
Mufin Player ermöglicht Streaming der eigenen Musiksammlung

Mufin Player ermöglicht Streaming der eigenen Musiksammlung

1 GByte Speicherplatz für die eigene Musik

Der Musikabspieler Mufin Player ist in Version 1.5 erschienen und bringt Onlinespeicherplatz auf dem Server des Anbieters als Neuerung mit. Dorthin kann der Anwender einen Teil seiner Musik kopieren und nach Login per Streaming unterwegs empfangen.

Der Mufin Player läuft unter Windows und erzeugt anhand einer Musikanalyse eine Klangbibliothek der Stücke. Das Programm ordnet dabei Musiktitel anhand von Klangeigenschaften wie Tempo, Stimmung oder Instrumentierung.

Anzeige

Auf Wunsch können aus dem Repertoire der Musiksammlung Playlists erzeugt werden, die von der Stimmung her zum aktuell angespielten Lied passen sollen. Zu jedem Titel in der eigenen Musiksammlung können zudem passende Musikempfehlungen aus fast 7 Millionen Titeln abgerufen, angehört und gekauft werden. Auch hier werden die Empfehlungen anhand ihrer klanglichen Ähnlichkeit ermittelt.

  • Mufin Player - Programmoberfläche
  • Mufin Player - mufin.drive
  • Mufin Player - mufin.drive-Weboberfläche
Mufin Player - Programmoberfläche

Die Automatik-Funktion kann auch durch manuelles Auswählen ersetzt werden. Der Mufin Player bietet dazu die Möglichkeit, die Musikstücke auf der Festplatte nach Stimmungen zu sortieren. Das Programm unterstützt neben MP3 auch WAV, WMA, OGG Vorbis und FLAC. Das Programm rippt Audio-CDs und sammelt die Titelinformationen sowie Coverbilder automatisch ein.

Die neue Funktion mufin.drive erhält jeder Nutzer der Version 1.5 kostenlos. Unter mufin.com stehen pro Anwender 1 GByte Speicherplatz für rund 200 Songs zur Verfügung. Dort kann ein Teil der Musiksammlung kopiert und per Streaming abgespielt werden. Damit dies nur dem Nutzer vorbehalten ist, muss er sich vorher registrieren und zum Abspielen einloggen.

Der deutschsprachige Mufin Player kann ab sofort kostenlos heruntergeladen werden.


eye home zur Startseite
Heisenberg 30. Apr 2010

also vielleicht check ich´s ja auch nur nicht, aber das ding ist in erster linie mal ein...

SKM 29. Apr 2010

Kommt drauf an, wozu Du Deine Musik dort "parken" willst. Wenn es Deine Absicht ist...


Alleskostenlos.ch Blog / 06. Mai 2010

Der kostenlose Mufin Player jetzt in Version 1.5



Anzeige

Stellenmarkt
  1. ORBIT Gesellschaft für Applikations- und Informationssysteme mbH, Bonn
  2. Robert Bosch GmbH, Stuttgart-Feuerbach
  3. Horváth & Partners Management Consultants, Berlin, Düsseldorf, Frankfurt am Main, Hamburg, München, Stuttgart
  4. Zurich Gruppe, Köln


Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. 24,99€ (Vorbesteller-Preisgarantie)
  2. 74,99€ (Vorbesteller-Preisgarantie)

Folgen Sie uns
       


  1. GTA 5

    Goldener Revolver für Red Dead Redemption 2 versteckt

  2. Geldwäsche

    EU will den Bitcoin weniger anonym machen

  3. Soziale Medien

    Facebook-Forscher finden Facebook problematisch

  4. Streit um Stream On

    Die Telekom spielt das Uber-Spiel

  5. US-Verteidigungsministerium

    Pentagon forschte jahrelang heimlich nach Ufos

  6. Age of Empires (1997)

    Mit sanftem "Wololo" durch die Antike

  7. Augmented Reality

    Google stellt Project Tango ein

  8. Uber vs. Waymo

    Uber spionierte Konkurrenten aus

  9. Die Woche im Video

    Amerika, Amerika, BVG, Amerika, Security

  10. HTTPS

    Fritzbox bekommt Let's Encrypt-Support und verrät Hostnamen



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
360-Grad-Kameras im Vergleich: Alles so schön rund hier
360-Grad-Kameras im Vergleich
Alles so schön rund hier
  1. USB-C DxO zeigt Ansteckkamera für Android-Smartphones
  2. G1 X Mark III Erste Kompaktkamera mit APS-C-Sensor von Canon
  3. Ozo Nokia hat keine Lust mehr auf VR-Hardware

E-Ticket Deutschland bei der BVG: Bewegungspunkt am Straßenstrich
E-Ticket Deutschland bei der BVG
Bewegungspunkt am Straßenstrich
  1. Handy-Ticket in Berlin BVG will Check-in/Be-out-System in Bussen testen
  2. VBB Schwarzfahrer trotz Handy-Ticket

LG 32UD99-W im Test: Monitor mit beeindruckendem Bild - trotz unausgereiftem HDR
LG 32UD99-W im Test
Monitor mit beeindruckendem Bild - trotz unausgereiftem HDR
  1. Android-Updates Krack-Patches für Android, aber nicht für Pixel-Telefone
  2. Check Point LGs smarter Staubsauger lässt sich heimlich fernsteuern

  1. Re: Verschwörungstheoretiker wiedermal widerlegt?

    David64Bit | 14:55

  2. Problem: Generierung von Bitcoin-Vermögen

    Dungeon Master | 14:53

  3. Sie werden sich in Kürze auf uns stürzen - ohne...

    cicero | 14:53

  4. Re: EG reloaded...

    Porterex | 14:47

  5. 2 Mio Fake Accounts

    DerDy | 14:46


  1. 14:17

  2. 13:34

  3. 12:33

  4. 11:38

  5. 10:34

  6. 08:00

  7. 12:47

  8. 11:39


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel