Abo
  • Services:
Anzeige

Digitalkamera BenQ E1260 mit 28 mm Anfangsbrennweite

HDR-Funktion für kontrastreiche Aufnahmesituationen

BenQ hat mit der E1260 eine Digitalkamera mit 12 Megapixeln Auflösung und einem 4fach-Zoom vorgestellt, die Filme mit 720p aufnehmen kann. Das Objektiv besitzt eine Anfangsbrennweite von 28 mm (KB). Dazu kommt eine Funktion, um Hochkontrastbilder (HDR) aufzunehmen.

Der 1/2,3 Zoll große CCD-Sensor der E1260 erreicht eine Auflösung von 12 Megapixeln. Die Lichtempfindlichkeit reicht bei voller Auflösung von ISO 100 bis 1.600. Höhere Werte wie ISO 3.200 und 6.400 reduzieren die Bildgröße auf 3 Megapixel.

Anzeige
  • BenQ E1260
  • BenQ E1260
  • BenQ E1260
BenQ E1260

Das 4fach-Zoom deckt eine Brennweite von 28 bis 112 mm (KB) bei Anfangsblendenöffnungen von F2,8 und 6,3 ab. Im Telebereich ist es damit etwas lichtschwach. Makroaufnahmen können ab einer Distanz von 12 cm zum Objekt aufgenommen werden.

Das rückwärtige Display mit einer Diagonalen von 2,7 Zoll erreicht eine Auflösung von 230.000 Bildpunkten und liegt damit im üblichen Bereich in dieser Größe. Einen optischen Sucher besitzt die BenQ-Kamera nicht.

Die Belichtungszeiten rangieren zwischen 1/2.000 und 1 Sekunde im Automatikmodus. Die Motivprogramme Feuerwerk und Nachtszene erlauben Belichtungszeiten von bis zu 15 Sekunden. Der Weißabgleich lässt sich anhand einiger Voreinstellungen oder manuell bestimmen. Eine Zeit- oder Blendenautomatik fehlen der Kamera.

Der Lithium-Ionen-Akku mit 700 mAh reicht für nur 150 Aufnahmen nach dem CIPA-Vergleichsverfahren aus. Die Kamera verwendet SD-(HC-)Karten mit einer maximalen Speicherkapazität von 32 GByte und nimmt neben Standbildern auch Filme im MJPEG-Format mit maximal 720p mit Mono-Ton auf. Das Gehäuse misst 91,6 x 57,8 x 16,6 mm und wiegt leer 100 Gramm. Neben einem USB-Anschluss ist auch ein analoger Videoausgang vorhanden.

Den Preis der im Mai 2010 erscheinenden BenQ E1260 gab der Hersteller bislang nicht bekannt.


eye home zur Startseite
Urlaub 29. Apr 2010

Die Kamera ist eine Ankündigung und wird im Mai auf den Markt kommen. Interessant ist...

fewfew 29. Apr 2010

Die gibt es noch? Ich hatte gehofft dieser Dreck wäre vom Markt.

Lolllipop 29. Apr 2010

Falsch, er trollt einfach nur. Wieso erkennen das manche Leute nicht? :/



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Zurich Gruppe Deutschland, Bonn
  2. Automotive Safety Technologies GmbH, Weissach
  3. Zweckverband Kommunales Rechenzentrum Niederrhein (KRZN), Kamp-Lintfort
  4. dm-drogerie markt GmbH + Co. KG, Karlsruhe


Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 0,00€ USK 18
  2. 3,99€
  3. (-50%) 14,99€

Folgen Sie uns
       


  1. Apple

    Ladestation Airpower soll im März 2018 auf den Markt kommen

  2. Radeon Software Adrenalin 18.2.3

    AMD-Treiber macht Sea of Thieves schneller

  3. Lifebook U938

    Das fast perfekte Business-Ultrabook bekommt vier Kerne

  4. Wochenrückblick

    Früher war nicht alles besser

  5. Raumfahrt

    Falsch abgebogen wegen Eingabefehler

  6. Cloud

    AWS bringt den Appstore für Serverless-Software

  7. Free-to-Play-Strategie

    Total War Arena beginnt den Betabetrieb

  8. Funkchip

    US-Grenzbeamte können Pass-Signaturen nicht prüfen

  9. Telekom-Chef

    "Sorry! Da ist mir der Gaul durchgegangen"

  10. WD20SPZX

    Auch Western Digital bringt flache 2-TByte-HDD



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Homepod im Test: Smarter Lautsprecher für den Apple-affinen Popfan
Homepod im Test
Smarter Lautsprecher für den Apple-affinen Popfan
  1. Rückstände Homepod macht weiße Ringe auf Holzmöbeln
  2. Smarter Lautsprecher Homepod schwer reparierbar
  3. Smarter Lautsprecher Homepod-Reparaturen kosten fast so viel wie ein neues Gerät

Indiegames-Rundschau: Tiefseemonster, Cyberpunks und ein Kelte
Indiegames-Rundschau
Tiefseemonster, Cyberpunks und ein Kelte
  1. Indiegames-Rundschau Krawall mit Knetmännchen und ein Mann im Fass
  2. Games 2017 Die besten Indiespiele des Jahres

HP Omen X VR im Test: VR auf dem Rücken kann nur teils entzücken
HP Omen X VR im Test
VR auf dem Rücken kann nur teils entzücken
  1. 3D Rudder Blackhawk Mehr Frags mit Fußschlaufen
  2. Kreativ-Apps für VR-Headsets Austoben im VR-Atelier
  3. Apps und Games für VR-Headsets Der virtuelle Blade Runner und Sport mit Sparc

  1. Re: An alle Schreihälse die meinen gucken reicht

    JackIsBlack | 17:16

  2. Re: Das sagt eine Schlange auch

    Der Held vom... | 17:15

  3. Re: Und in Deutschland haben wir die Telekom

    bombinho | 17:13

  4. Re: Habe noch nie verstanden...

    Tommy_Hewitt | 17:12

  5. Re: Ätzend

    thinksimple | 16:55


  1. 11:53

  2. 11:26

  3. 11:14

  4. 09:02

  5. 17:17

  6. 16:50

  7. 16:05

  8. 15:45


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel