• IT-Karriere:
  • Services:

Windows Embedded Standard 7 ist fertig

Gerätehersteller arbeiten an entsprechenden Produkten

An Gerätehersteller verteilt Microsoft ab sofort die fertige Version von Windows Embedded Standard 7. Die neue Version basiert auf Windows 7 und soll Geräteherstellern neue Möglichkeiten eröffnen.

Artikel veröffentlicht am ,

Windows Embedded Standard 7 enthält alle wichtigen Funktionen von Windows 7 in komponentenbasierter Form zur Geräteentwicklung. Dazu zählen die Funktionen Windows Media Center, Windows Defender sowie Parental Control. Auch Windows Touch wird mitgeliefert, so dass Hersteller einfacher als bisher Geräte mit Multitouch-Bedienung entwickeln können sollen.

Stellenmarkt
  1. WAGO Kontakttechnik GmbH (nach Schweizer Recht) & Co. KG, Minden
  2. Deutsche Rentenversicherung Bund, Berlin

"Das Windows Media Center in Windows Embedded Standard 7 ist speziell für Anwendungen im Heimkinobereich mit Set-Top-Boxen und Fernsehgeräten ausgerichtet. Dadurch können Gerätehersteller sowie Serviceprovider ihr Angebot für Privathaushalte weiter ausbauen und weitere Umsatzmöglichkeiten generieren", erklärt Kevin Dallas, General Manager für den Bereich Windows Embedded Business bei Microsoft.

Unter anderem Aopen, C-nario, DT Research, Heber, HP, Micro Industries, Wyse Technology sowie YCD Multimedia entwickeln bereits Geräte und Lösungen auf Basis von Windows Embedded Standard 7.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 4,65€
  2. 4,49€
  3. 4,32€
  4. (-40%) 23,99€

Himmerlarschund... 29. Apr 2010

Was will der Künstler sagen?

MartinP 29. Apr 2010

Naja, ist doch berechtigt, diese Frage: Als Entwickler möchte man nicht immer ins Labor...

MartinP 29. Apr 2010

Von der XP-Embedded-SDK gab es eine Trial-Version zum Download. Damit konnte man sich...


Folgen Sie uns
       


Parksensor von Bosch ausprobiert

Wenn es darum geht, Autofahrer auf freie Parkplätze zu lotsen, lassen sich die Bosch-Sensoren sinnvoll einsetzen.

Parksensor von Bosch ausprobiert Video aufrufen
Support-Ende von Windows 7: Für wen Linux eine Alternative zu Windows 10 ist
Support-Ende von Windows 7
Für wen Linux eine Alternative zu Windows 10 ist

Windows 7 erreicht sein Lebensende (End of Life) und wird von Microsoft künftig nicht mehr mit Updates versorgt. Lohnt sich ein Umstieg auf Linux statt auf Windows 10? Wir finden: in den meisten Fällen schon.
Von Martin Loschwitz

  1. Lutris EA verbannt offenbar Linux-Gamer aus Battlefield 5
  2. Linux-Rechner System 76 will eigene Laptops bauen
  3. Grafiktreiber Nvidia will weiter einheitliches Speicher-API für Linux

Kaufberatung (2020): Die richtige CPU und Grafikkarte
Kaufberatung (2020)
Die richtige CPU und Grafikkarte

Grafikkarten und Prozessoren wurden 2019 deutlich besser, denn AMD ist komplett auf 7-nm-Technik umgestiegen. Intel hat zwar 10-nm-Chips marktreif, die Leistung stagniert aber und auch Nvidia verkauft nur 12-nm-Designs. Wir beraten bei Komponenten und geben einen Ausblick.
Von Marc Sauter

  1. SSDs Intel arbeitet an 144-Schicht-Speicher und 5-Bit-Zellen
  2. Schnittstelle PCIe Gen6 verdoppelt erneut Datenrate

Kailh-Box-Switches im Test: Besser und lauter geht ein klickender Switch kaum
Kailh-Box-Switches im Test
Besser und lauter geht ein klickender Switch kaum

Wer klickende Tastatur-Switches mag, wird die dunkelblauen Kailh-Box-Schalter lieben: Eine eingebaute Stahlfeder sorgt für zwei satte Klicks pro Anschlag. Im Test merken unsere Finger aber schnell den hohen taktilen Widerstand.
Ein Test von Tobias Költzsch

  1. Keychron K6 Kompakte drahtlose Tastatur mit austauschbaren Switches
  2. Charachorder Schneller tippen als die Tastatur erlaubt
  3. Brydge+ iPad-Tastatur mit Multi-Touch-Trackpad

    •  /