• IT-Karriere:
  • Services:

LG-Display funktioniert noch bei mehr als 100 Grad Celsius

Besonders helles Bild für Anzeigesysteme im Freien

LGs neues Digital-Signage-Display soll auch unter extremen Bedingungen gut ablesbar sein. Es hat eine sehr helle LED-Hintergrundbeleuchtung und ein blickwinkelstabiles Panel.

Artikel veröffentlicht am ,

Der südkoreanische LCD-Hersteller LG Display hat ein hitzebeständiges Display für Anzeigesysteme (Digital-Signage) und Industrieanwendungen angekündigt. Das Besondere an dem Display ist laut LG die Möglichkeit, Bilder auch bei Temperaturen zwischen 75 und 100 Grad Celsius anzuzeigen. Selbst bei höheren Temperaturen soll das Display noch funktionieren. Eine Obergrenze gibt der Hersteller allerdings nicht an. Interessant ist dieses Display für Umgebungen mit direkter Sonneneinstrahlung, oder wenn eine Kühlung auf normale Raumtemperatur nicht möglich ist.

Stellenmarkt
  1. Insight Health GmbH & Co. KG, Waldems
  2. Universität Passau, Passau

Der Monitor misst 55 Zoll in der Diagonalen und bietet einen Helligkeitswert, der bis zu 2.000 cd/qm erreicht. Zum Vergleich: Selbst Outdoor-Notebooks leuchten meist nur zwischen 250 und 350 cd/qm. Das Panel setzt auf blickwinkelstabile IPS-Technik mit einer LED-Hintergrundbeleuchtung.

Weitere Details nennt das Unternehmen nicht. LG will das Display am 8. Mai 2010 der Öffentlichkeit vorstellen. Ort der Vorstellung ist die China Optoelectronics & Display Expo (CODE) in Shenzhen in der südostchinesischen Provinz Guangdong.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Anzeige
Top-Angebote
  1. 349,99€
  2. ab 809€ auf Geizhals
  3. 499,99€ / 399,99€ (Release 19.11.)

Trollversteher 27. Okt 2011

Denk nochmal nach! Damit kann man dann auch in der finnischen Sauna noch Fotos der...

Trollversteher 27. Okt 2011

*LOL* (ich steh zu meinem LOL, auch wenn jetzt wieder jemand ankommt, und "LOLer" als...

is land 27. Apr 2010

Für die Scheichs in Dubai o.ä. wäre das auch wichtig. Es wird sehr heiss und...


Folgen Sie uns
       


Playstation 5: Sony macht das Rennen
Playstation 5
Sony macht das Rennen

Die Playstation 5 liegt preislich zwischen Xbox Series S und Xbox Series X. So schlägt Sony zwei Microsoft-Konsolen mit einer eigenen.
Ein IMHO von Marc Sauter

  1. Sony Weitere Playstation 5 für Vorbesteller angekündigt
  2. Spielekonsole Playstation 5 ist nicht zu älteren Spielen kompatibel
  3. Hogwarts Legacy Potter-Solo-RPG und Final Fantasy 16 angekündigt

MX Anywhere 3 im Test: Logitechs flache Maus bietet viel Komfort
MX Anywhere 3 im Test
Logitechs flache Maus bietet viel Komfort

Die MX Anywhere 3 gefällt uns etwas besser als Logitechs älteres Mausmodell, das gilt aber nicht für jeden Einsatzzweck.
Ein Test von Ingo Pakalski

  1. MK295 Logitech macht preisgünstige Tastatur-Maus-Kombo leiser
  2. G915 TKL im Test Logitechs perfekte Tastatur braucht keinen Nummernblock
  3. Logitech Mechanische Tastatur verzichtet auf Kabel und Nummernblock

Burnout im IT-Job: Mit den Haien schwimmen
Burnout im IT-Job
Mit den Haien schwimmen

Unter Druck bricht ein Webentwickler zusammen - zerrieben von zu eng getakteten Projekten. Obwohl die IT-Branche psychische Belastungen als Problem erkannt hat, lässt sie Beschäftigte oft allein.
Eine Reportage von Miriam Binner


      •  /