Abo
  • IT-Karriere:

Routing-Probleme legen ICQ und US-Sites lahm (Update)

Zahlreiche Server nicht erreichbar

Verbindungen zu US-Webseiten und nach Skandinavien sind derzeit von Deutschland aus nicht stabil oder kommen gar nicht zustande. Das betrifft auch die Login-Server von ICQ, unabhängig vom Provider. Besonders betroffen scheint jedoch die Telekom zu sein.

Artikel veröffentlicht am ,

Internetverbindungen in die USA und nach Nordeuropa bereiten derzeit größere Probleme. Das berichten etliche Leser von Golem.de, und das ist auch an verschiedenen Standorten der Redaktion nachvollziehbar. Die Schwierigkeiten treten vor allem bei Telekom-Anschlüssen auf, aber nicht flächendeckend.

Stellenmarkt
  1. CPA Software Consult GmbH, Langenfeld
  2. Joyson Safety Systems Aschaffenburg GmbH, Berlin

So ist über verschiedene Anschlüsse der Telekom in München derzeit der Betrieb problemlos, an anderen Standorten der Stadt über denselben Provider jedoch nicht. Auch ICQ ist an den betroffenen Anschlüssen derzeit nicht nutzbar - manche Kunden der Telekom melden jedoch keinerlei Probleme. Ähnliche Phänomene zeigen auch Server in Finnland und Norwegen.

Die Domain icq.com, über die auch die regulären Login-Server des Dienstes sonst erreichbar sind, ist von manchen Standorten aus nicht einmal per Ping erreichbar. Auch größere US-Registrare wie nic.us zeigen das gleiche Verhalten. Traces zeigen, dass es zwar Verbindungen in die USA gibt, diese sind jedoch überdurchschnittlich langsam und verlieren sich an größeren Knotenpunkten in den Vereinigten Staaten.

Die Gründe für diese Effekte sind derzeit noch unklar. In der Vergangenheit war so etwas oft auf Abstimmungsprobleme zwischen Providern, auf Hardwaredefekte oder Angriffe auf die Netzinfrastruktur zurückzuführen.

Nachtrag vom 27. Februar 2010, um 16:30 Uhr:
Die Routing-Probleme haben sich nach unseren Beobachtungen und Rückmeldungen von Lesern gelegt. Verbindungen in die USA, auch zu ICQ, sind wieder möglich und werden stabil gehalten.



Anzeige
Top-Angebote
  1. (u. a. LG OLED 65E8LLA für 1.777€ statt 2.077€ im Vergleich)
  2. (u. a. Days Gone - Special Edition für 39€ und Forza Horizon 3 für 15€)
  3. 139€
  4. (u. a. AMD Ryzen + ASUS-X570-Mainboard kaufen und bis zu 125€ sparen)

Jabber-Nutzer 09. Aug 2010

Lege Ihnen die Nutzung von Jabber nahe ;). Auf [1] und [2] gibt es...

PrepSchooler 09. Aug 2010

Die da wäre?

Franek 09. Aug 2010

wie man in diversen Foren lesen kann besteht das Problem seit gestern erneut und dauert...

Hassashin 28. Apr 2010

Ja, auch das ist möglich über Verschlüsselung, für sensible Daten gibt es allerdings...

Amanda B. 28. Apr 2010

Ich bin nicht bei der Telekom. Nichtsdestotrotz hatte ich gestern morgen keine Verbindung...


Folgen Sie uns
       


Acer Predator Helios 700 - Hands on (Ifa 2019)

Was für ein skurriles Gerät: Golem.de schaut sich das Gaming-Notebook Predator Triton 700 von Acer an und probiert die Schiebetastatur aus.

Acer Predator Helios 700 - Hands on (Ifa 2019) Video aufrufen
MINT: Werden Frauen überfördert?
MINT
Werden Frauen überfördert?

Es gibt hierzulande einige Förderprogramme, die mehr Frauen für MINT begeistern und in IT-Berufe bringen möchten. Werden Männer dadurch benachteiligt?
Von Valerie Lux

  1. Recruiting Wenn das eigene Wachstum zur Herausforderung wird
  2. Recruiting Alle Einstellungsprozesse sind fehlerhaft
  3. LoL Was ein E-Sport-Trainer können muss

Hue Sync: Hue-Effektbeleuchtung dank HDMI-Splitter einfacher nutzbar
Hue Sync
Hue-Effektbeleuchtung dank HDMI-Splitter einfacher nutzbar

Mit Hue Sync können Philips-Hue-Nutzer ihre Lampen passend zu Filmen oder Musik aufleuchten lassen - bisher aber nur recht umständlich über einen PC. Die neue Play HDMI Sync Box ist ein Splitter mit eingebautem Hue-Sync-Controller, an den einfach Konsolen oder Blu-ray-Player angeschlossen werden können.
Ein Hands on von Tobias Költzsch

  1. Signify Kleiner Schalter und Steckdose für Philips Hue
  2. Smart Home Philips-Hue-Leuchtmittel mit Bluetooth
  3. Smart Home Philips Hue mit Außenbewegungsmelder und neuen Außenlampen

Umwelt: Grüne Energie aus der Toilette
Umwelt
Grüne Energie aus der Toilette

In Hamburg wird in bislang nicht gekanntem Maßstab getestet, wie gut sich aus Toilettenabwasser Strom und Wärme erzeugen lassen. Außerdem sollen aus dem Abwasser Pflanzennährstoffe für die Landwirtschaft gewonnen werden. Dafür müssen aber erst einmal die Schadstoffe aus den Gärresten gefiltert werden.
Von Monika Rößiger

  1. Fridays for Future Klimastreiks online und offline

    •  /