Ecomstation 2.0 - neues OEM-Upgrade für OS/2 bald fertig

Auf der Warpstock Europe 2010 zu sehen

IBMs Betriebssystem OS/2 lebt: Mitte Mai soll es auf der Veranstaltung Warpstock Europe 2010 als Ecomstation 2.0 in aufgefrischter Form präsentiert werden.

Artikel veröffentlicht am ,
Ecomstation 2.0 - neues OEM-Upgrade für OS/2 bald fertig

Das neue Ecomstation 2.0 wird neue Funktionen und weniger Beschränkungen aufweisen. Außerdem wurde die Hardwareunterstützung ausgebaut, soweit es laut Serenity Systems International möglich war. Zudem seien im Vergleich zum Vorgänger 1.2R rund 1.000 Fehler beseitigt worden. Gezeigt wird das neue OS/2-Paket bei der Warpstock Europe 2010, die vom 14. bis 16. Mai 2010 in Trier stattfindet.

  • Ecomstation 2.0 - deutscher Desktop
  • Ecomstation 2.0 - japanischer Desktop
  • Ecomstation 2.0 - niederländischer Desktop
  • Ecomstation 2.0 - taiwanischer Desktop
Ecomstation 2.0 - deutscher Desktop
Stellenmarkt
  1. IT Systemadministrator / Junior Projektleitung (m/w/d)
    DS Smith Packaging Deutschland Stiftung & Co. KG, Erlensee
  2. IT-Systemadministrator (m/w/d) für Projekte und Infrastruktur
    Erzbischöfliches Ordinariat Bamberg, Bamberg
Detailsuche

Der IBM-Partner Serenity Systems pflegt den OS/2-Nachfolger Ecomstation sowohl mit bezahlten als auch freiwilligen Entwicklern. "Wir betrachten Ecomstation 2.0 als die bisher umfangreichste Überarbeitung von OS/2", heißt es auf der offiziellen Projektwebsite.

IBM selbst hat die Unterstützung für sein einst gegen Windows konkurrierendes Betriebssystem OS/2 seit Ende 2005 eingestellt. Mit Ecomstation können die OS/2-Anwendungen weiter genutzt werden.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Aktuell auf der Startseite von Golem.de
Luftsicherheit
Wenn plötzlich das Foto einer Waffe auf dem iPhone erscheint

Ein Jugendlicher hat ein Foto einer Waffe per Apples Airdrop an mehrere Flugpassagiere gesendet. Das Flugzeug wurde daraufhin evakuiert.

Luftsicherheit: Wenn plötzlich das Foto einer Waffe auf dem iPhone erscheint
Artikel
  1. Black Widow: Scarlett Johansson verklagt Disney
    Black Widow
    Scarlett Johansson verklagt Disney

    Scarlett Johansson hat wegen des Veröffentlichungsmodells von Black Widow Klage eingereicht. Disney nennt das Verhalten "herzlos".

  2. VW ID.4 im Test: Schön brav
    VW ID.4 im Test
    Schön brav

    Eine Rakete ist der ID.4 nicht. Dafür bietet das neue E-Auto von VW viel Platz, hält Spur und Geschwindigkeit - und einmal geht es sogar sportlich in die Kurve.
    Ein Test von Werner Pluta

  3. Kryptowährung: Paar will Ethereum verklagen, weil es nicht an Coins kommt
    Kryptowährung
    Paar will Ethereum verklagen, weil es nicht an Coins kommt

    3.000 Ether kaufte ein Paar 2014. Doch den Schlüssel zum Wallet will es nie erhalten haben. Jetzt sammeln die beiden Geld, um Ethereum zu verklagen.

Win2k... 30. Apr 2010

... und der Support endet bekanntlich im Juli. Daher Ecomstation 2.0 für ältere Programme...

rvg 27. Apr 2010

Seltsam, dass HP die Leiche noch in ihren Integrity Servern einsetzt und anbietet...

Anonymer Nutzer 27. Apr 2010

Tja, die IBM hat mal von der eigenen Medizin zu kosten bekommen. Wohl bekomm's! :-) Dort...

leserdesjahres 27. Apr 2010

läuft das auch auf dem iphone?

IT-Reminiszenzeur 26. Apr 2010

Das war mein erster PC, nach einem Schneider CPC 64 mit Kassettenlaufwerk (yeah). EIn...



Du willst dich mit Golem.de beruflich verändern oder weiterbilden?
Zum Stellenmarkt
Zur Akademie
Zum Coaching
  • Schnäppchen, Rabatte und Top-Angebote
    Die besten Deals des Tages
    Schnäppchen • Mega-Marken-Sparen bei MediaMarkt (u. a. Lenovo & Razer) • Tag der Freundschaft bei Saturn: 1 Produkt zahlen, 2 erhalten • Razer Deathadder V2 Pro Gaming-Maus 95€ • Alternate-Deals (u. a. Kingston 16GB Kit DDR4-3200MHz 81,90€) • Razer Kraken X Gaming-Headset 44€ [Werbung]
    •  /