Abo
  • Services:
Anzeige
3D-Grafik: Viel Hoffnung, schlechte Technik

3D-Grafik: Viel Hoffnung, schlechte Technik

Erster Kongress über Computerspiele und räumliche 3D-Grafik

Die erste Tagung nur für Entwickler von stereoskopischen Spielen und Filmen hat in Los Angeles stattgefunden. Neben großen Erwartungen im Hinblick auf künftige Sony- und Nintendo-Hardware gab es auch Kritik - sogar an der 3D-Technik der Veranstalter.

Im latent schwelenden Streit um die Bezeichnung von räumlich wirkender Grafik - heißt es Stereoskopie oder 3D? - haben sich die Veranstalter trotz des Kongresstitels 3D Gaming Summit weitgehend festgelegt: In den meisten Fällen nennen sie die Technik "S-3D". Thema der Tagung, die am 21. und 22. April 2010 in Los Angeles stattfand, war stereoskopisches 3D, insbesondere in Computerspielen.

Anzeige

In den Vorträgen und Diskussionsrunden ging es um grundlegende Fragen wie die, ob die Kundschaft überhaupt bereit ist, sich mit S-3D zu beschäftigen, was beim Gamedesign zu beachten ist, und um technologische Aspekte. Dass da noch vieles im Argen liegt, zeigte sich schon an der schlecht funktionierenden S-3D-Leinwandtechnik der Veranstalter.

Beim Thema Spiele standen zwei Erwartungen im Mittelpunkt: zum einen, dass der wahrscheinlich gegen Jahresende 2010 in Japan erhältliche Nintendo 3DS stark dazu beitragen dürfte, dass Spieler sinnvoll eingesetzte Stereoskopie als echten Vorteil wahrnehmen und sie dann auch auf anderen Plattformen selbstverständlich voraussetzen.

Zum anderen, dass insbesondere auf der Playstation 3 der Verbund aus 3D-Fähigkeiten und der Bewegungssteuerung Move, sowie Project Natal auf der Xbox 360, ganz neue, interessante Möglichkeiten für räumliches Sehen, Bewegen und Spielen bieten dürfte. Der im US-Markt einflussreiche Analyst Michael Pachter, der für Wedbush Morgan Securities arbeitet, erwartet bei einem Erfolg des Nintendo 3DS, dass Apple kurzfristig mit einem 3D-iPad nachzieht.

Gleich mehrere Spiele mit stereoskopischen Effekten waren auf dem 3D Gaming Summit zu sehen. So zeigte Sony eine entsprechend angepasste Version des Rennspiels Gran Turismo 5, außerdem gab es Everquest 2 sowie Just Cause 2 und Metro 2033 in S-3D zu sehen. Auch die speziellen Herausforderungen der stereoskopischen Entwicklung wurden angesprochen: Beispielsweise funktioniert das klassische Fadenkreuz eines Ego-Shooters in Spielen mit räumlichem 3D nicht richtig gut. Das größte Problem ist für viele Entwickler aber immer noch grundlegend: Kaum jemand kann sich vorstellen, dass Spieler über Stunden hinweg mit einer 3D-Brille vor dem Monitor sitzen möchten.


eye home zur Startseite
ThadMiller 28. Apr 2010

Darüber hab ich mir auch lange den Kopf zerbrochen. Letztendlich war es so das ich beim...

ThadMiller 27. Apr 2010

Nö, so teuer ist das nicht. Alice wurde beispielsweise "ganz normal" in 2D gedreht und...

nicoledos 27. Apr 2010

Was bekommen Golemredakteure zum Frühstück? Kann man nicht mal bei so einem Artikel...

ThadMiller 27. Apr 2010

kein Text

ThadMiller 27. Apr 2010

und was ist mit Tee, äähm, Spielen?


spealz.de / 27. Apr 2010

PS3 3D-Spiele: Liste der 3D-Games

PS3 Spiele News / 26. Apr 2010

Just Cause 2 3D, Metro 2033 & GT5 3D PS3 Games



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Robert Bosch GmbH, Leonberg
  2. KNECHT Kellerbau GmbH über Tauster GmbH, Metzingen
  3. SelectLine Software GmbH, Magdeburg
  4. Daimler AG, Ulm


Anzeige
Top-Angebote
  1. 2,99€ (ohne Prime bzw. unter 29€ Einkauf zzgl. 3€ Versand)
  2. (u. a. Dark Souls III für 24,99€, Darkosuls II: Scholar of the First Sin für 8,99€, Bioshock...

Folgen Sie uns
       


  1. Hardlight VR Suit

    Vibrations-Weste soll VR-Erlebnis realistischer machen

  2. Autonomes Fahren

    Der Truck lernt beim Fahren

  3. Selektorenaffäre

    BND soll ausländische Journalisten ausspioniert haben

  4. Kursanstieg

    Bitcoin auf neuem Rekordhoch

  5. Google-Steuer

    Widerstand gegen Leistungsschutzrecht auf EU-Ebene

  6. Linux-Kernel

    Torvalds droht mit Nicht-Aufnahme von Treibercode

  7. Airbus A320

    In Flugzeugen wird der Platz selbst für kleine Laptops knapp

  8. Urheberrecht

    Marketplace-Händler wegen Bildern von Amazon bestraft

  9. V8 Turbofan

    Neuer Javascript-Compiler für Chrome kommt im März

  10. Motion Control

    Kamerafahrten für die perfekte Illusion



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Galaxy-A-Serie vs. P8 Lite (2017): Samsungs und Huaweis Kampf um die Mittelklasse
Galaxy-A-Serie vs. P8 Lite (2017)
Samsungs und Huaweis Kampf um die Mittelklasse
  1. Wettbewerbsverstoß Google soll Tizen behindert haben
  2. Strafverfahren De-facto-Chef von Samsung wegen Korruption verhaftet
  3. Samsung Preisliches Niveau der QLED-Fernseher in der Nähe der OLEDs

Fire TV Stick 2 mit Alexa im Hands on: Amazons attraktiver Einstieg in die Streaming-Welt
Fire TV Stick 2 mit Alexa im Hands on
Amazons attraktiver Einstieg in die Streaming-Welt
  1. Fernsehstreaming Fire-TV-App von Waipu TV bietet alle Kanäle kostenlos
  2. Fire TV Amazon bringt Downloader-App wieder zurück
  3. Amazon Downloader-App aus dem Fire-TV-Store entfernt

Intel C2000: Weiter Unklarheit zur Häufung von NAS-Ausfällen
Intel C2000
Weiter Unklarheit zur Häufung von NAS-Ausfällen
  1. Super Bowl Lady Gaga singt unter einer Flagge aus Drohnen
  2. Lake Crest Intels Terminator-Chip mit Terabyte-Bandbreite
  3. Compute Card Intel plant Rechnermodul mit USB Type C

  1. Re: Viel Licht und Schatten

    chithanh | 22:33

  2. Mal im Ernst

    Bill S. Preston | 22:30

  3. Re: First World Problems

    Luke321 | 22:26

  4. Re: Lohnt sich das noch?

    gakusei | 22:24

  5. Re: Wertungen zur Switch unterliegen einer Sperrfrist

    Tuxgamer12 | 22:20


  1. 18:02

  2. 17:43

  3. 16:49

  4. 16:21

  5. 16:02

  6. 15:00

  7. 14:41

  8. 14:06


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel