Abo
  • Services:
Anzeige
Freier Blu-ray-Encoder vom Videolan-Projekt

Freier Blu-ray-Encoder vom Videolan-Projekt

Freie Authoring-Software fehlt für die eigene Blu-ray-Disc noch

Das Videolan-Team, von dem auch VLC stammt, hat seinen x264-Encoder um Blu-ray-Unterstützung erweitert. Die Software erlaubt die Erstellung von Blu-ray-Filmen auch auf Medien wie CDs und DVDs.

Der x264-Encoder, eine freie Implementierung von H.264/AVC, ist nun Blu-ray-tauglich. Das kündigte einer der ffmpeg- und x264-Projektentwickler, Jason Garrett-Glaser, in seinem Blog an. Damit ist der erste Schritt vollbracht, um Blu-rays ohne teure Authoring-Software erstellen zu können.

Anzeige

Der Encoder soll zudem qualitativ mit professioneller Software mithalten und diese übertreffen. Laut Glaser bieten einige kommerzielle Lösungen vereinzelt sehr schlechte Ergebnisse. Er belegt das mit Screenshots zweier professionell erstellter Blu-rays (Bild 1, Bild 2), nennt aber nicht, mit welcher Software die Blu-rays erzeugt wurden.

Mit dem Encoder ist es möglich, Blu-ray-Inhalte auf vergleichsweise kleinen Medien wie einer DVD-9 (Dual Layer) oder DVD-5 (Single Layer) abzulegen. Um das zu demonstrieren, stellt das Projekt ein Beispiel zum Download zur Verfügung, das aus freien Blu-ray-Inhalten besteht, die mit dem x264-Encoder erstellt wurden.

Auf der Demo-Blu-ray befinden sich die Filme Big Buck Bunny und Elephant's Dream des Open Movie Project. Außerdem hat Microsoft 6 Minuten HD Video und Audio bereitgestellt. Die Demo ist etwas größer als 2 GByte und kann über eine Bittorrent-Datei heruntergeladen und etwa auf eine DVD gebrannt werden.

Laut Garrett-Glaser sollen die meisten Blu-ray-Player DVDs mit Blu-ray-Verzeichnisstrukturen wie normale Blu-ray-Scheiben behandeln. Die Playstation 3 kann auf die Inhalte auch zugreifen, behandelt den Datenträger aber als Datendisc.

Weitere Informationen gibt es auf der Videolan-Projektseite, der Encoder liegt dort als Quellcode vor.


eye home zur Startseite
heartdisease 28. Apr 2010

Ja, hier: ftp://ftp.videolan.org/pub/videolan/x264/snapshots/x264-snapshot-20100427-2245...

spanther 27. Apr 2010

Bitte tausche "legalen Player" mit "lizenzierten Player" :) Es geht hier um Lizenzen und...

Tuvok99 26. Apr 2010

Das ist gar nicht verwirrend. Es geht nicht darum einen BR-Film auf DVD zu brennen um ihn...

robinx 26. Apr 2010

jep zumindest die speichermedien sind mitlerweile in direkter preislicher konkurenz zu...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. CompuGroup, Koblenz, Bochum
  2. neam IT-Services GmbH, Paderborn
  3. HAGEMEYER Deutschland GmbH & Co. KG, München
  4. WEGMANN automotive GmbH & Co. KG, Veitshöchheim


Anzeige
Top-Angebote
  1. 315,00€
  2. 419€ + 3,99€ Versand

Folgen Sie uns
       


  1. Jailbreak

    Googles Sicherheitsteam hackt mal wieder das iPhone

  2. Asus Rog Strix

    Notebooks mit 120-Hz-Display für LoL und Pubg vorgestellt

  3. Raumfahrt

    SpaceX schickt gebrauchtes Gespann zur ISS

  4. Android-Verbreitung

    Oreo gibt die rote Laterne ab

  5. Q# und QDK

    Microsoft veröffentlicht Entwicklungskit für Quantenrechner

  6. Corning

    3M verkauft seine Glasfaserproduktion

  7. In eigener Sache

    Golem pur verschenken

  8. Home Max

    Googles smarter Toplautsprecher kommt pünktlich

  9. Raumfahrtpolitik

    Amerika will wieder zum Mond - und noch viel weiter

  10. iOS und Android

    Google lanciert drei experimentelle Foto-Apps



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Watch Series 3 im Praxistest: So hätte Apples erste Smartwatch sein müssen
Watch Series 3 im Praxistest
So hätte Apples erste Smartwatch sein müssen
  1. Apple Watch Apple veröffentlicht WatchOS 4.2
  2. Alivecor Kardiaband Uhrenarmband für Apple Watch zeichnet EKG auf
  3. Smartwatch Die Apple Watch lieber nicht nach dem Wetter fragen

Thinkpad X1 Yoga v2 im Test: LCD gegen OLED
Thinkpad X1 Yoga v2 im Test
LCD gegen OLED

Samsung Gear Sport im Test: Die schlaue Sportuhr
Samsung Gear Sport im Test
Die schlaue Sportuhr
  1. Wearable Fitbit macht die Ionic etwas smarter
  2. Verbraucherschutz Sportuhr-Hersteller gehen unsportlich mit Daten um
  3. Fitbit Ionic im Test Die (noch) nicht ganz so smarte Sportuhr

  1. Re: jetzt starten die USA...

    Clown | 11:20

  2. Re: was steckt dahinter?

    Bautz | 11:20

  3. Re: Hört mal auf mit diesem Blödsinn

    peter.kleibert | 11:18

  4. Re: Apple, Google, MS,... haben ein Interesse...

    Dwalinn | 11:17

  5. Re: Und ich bin dabei!

    shokked | 11:16


  1. 11:38

  2. 11:19

  3. 10:48

  4. 10:34

  5. 10:18

  6. 10:00

  7. 09:27

  8. 08:43


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel