• IT-Karriere:
  • Services:

Palm: WebOS wird schneller

Neue Funktionen für Entwickler geplant

Mit einer Reihe von Maßnahmen will Palm sein Smartphone-Betriebssystem WebOS und dafür geschriebene Programme beschleunigen. Doch nicht nur dafür gibt es neue Programmierwerkzeuge, wie Palm auf einem Entwicklertreffen im kalifornischen Sunnyvale ankündigte.

Artikel veröffentlicht am ,
Palm: WebOS wird schneller

Palm plant für WebOS-Entwickler neue APIs, um das Mikrofon und die Kamera im Smartphone direkt ansprechen zu können, berichtet Precentral. Damit werden Anwendungen wie Shazam oder Bar-Code-Leseprogramme für WebOS-Smartphones erst möglich. Zudem sind neue Media Indexer geplant, damit alternative Musik- und Videoapplikationen entwickelt werden können.

Stellenmarkt
  1. Cohline GmbH, Dillenburg
  2. KWS SAAT SE & Co. KGaA, Einbeck

Alle Background-Services von WebOS sollen von Java auf Javascript umgestellt werden. Damit soll der Umgang mit großen Datenmengen für den Anwender beschleunigt und für den Entwickler vereinfacht werden. Zudem plant Palm mit db8 ein neues Backend-Interface für die Speicherung und Synchronisierung von Daten auf dem Gerät. Das soll sowohl die Synchronisation von Daten als auch das Ablegen von Datenmengen beschleunigen.

Zudem will Palm mit WebOS HTML5 sowie hardwarebeschleunigte CSS-Animationen unterstützen. Damit soll WebOS ebenfalls einen Geschwindigkeitsschub erhalten. Zudem soll das Bluetooth-Profil Serial Port in WebOS integriert werden, um darüber Geräte wie drahtlose Tastaturen ansprechen zu können.

Bis Herbst 2010 will Palm diese Änderungen in WebOS integrieren. Einen genaueren Zeitplan verriet das Unternehmen bislang nicht.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 17,99
  2. 39,99€ (PS4, Xbox One, Nintendo Switch)
  3. 12,49€

Palm Pre Besitzer 26. Apr 2010

Seit einigen Wochen bin ich Besitzer eines Palm Pres und bin sehr zufrieden mit diesem...

tunnelblick 26. Apr 2010

jap - für dich und deine subjektive einschätzung der situation. was war denn im 1. post...

mars96 26. Apr 2010

Das ist die Frage. Es ist ja auch keine vollständige Java Implementierung sondern...

Sprachfaschist 25. Apr 2010

Alter. Deppenleerzeichen trotz "Fugen-s"? Wäre ich tot, ich drehte mich in meinem Grab!

Ex-Palm-Besitzer 25. Apr 2010

Ich besitze aber gar kein iPhone.


Folgen Sie uns
       


ANC-Kopfhörer im Vergleich

Wir haben Sonys neuen WH-1000XM4 bei der ANC-Leistung gegen Sonys alten WH-1000XM3 und Boses Noise Cancelling Headphones 700 antreten lassen.

ANC-Kopfhörer im Vergleich Video aufrufen
Ausprobiert: Meine erste Strafgebühr bei Free Now
Ausprobiert
Meine erste Strafgebühr bei Free Now

Storniert habe ich bei Free Now noch nie. Doch diesmal wurde meine Geduld hart auf die Probe gestellt.
Ein Praxistest von Achim Sawall

  1. Gesetzentwurf Weitergabepflicht für Mobilitätsdaten geplant
  2. Personenbeförderung Taxibranche und Uber kritisieren Reformpläne

iPad Air 2020 im Test: Apples gute Alternative zum iPad Pro
iPad Air 2020 im Test
Apples gute Alternative zum iPad Pro

Das neue iPad Air sieht aus wie ein iPad Pro, unterstützt dasselbe Zubehör, kommt mit einem guten Display und reichlich Rechenleistung. Damit ist es eine ideale Alternative für Apples teuerstes Tablet, wie unser Test zeigt.
Ein Test von Tobias Költzsch

  1. Tablet Apple stellt neues iPad und iPad Air vor

SSD vs. HDD: Die Zeit der Festplatte im Netzwerkspeicher läuft ab
SSD vs. HDD
Die Zeit der Festplatte im Netzwerkspeicher läuft ab

SSDs in NAS-Systemen sind lautlos, energieeffizient und schneller: Golem.de untersucht, ob es eine neue Referenz für Netzwerkspeicher gibt.
Ein Praxistest von Oliver Nickel

  1. Firecuda 120 Seagate bringt 4-TByte-SSD für Spieler

    •  /