Abo
  • Services:
Anzeige
Western Digital verkauft mehr Festplatten als Seagate

Western Digital verkauft mehr Festplatten als Seagate

Konzern steigert Gewinn auf 400 Millionen US-Dollar

Nach Seagate konnte auch Western Digital im letzten Quartal einen Rekordgewinn verbuchen. Western Digital konnte mehr Festplatten verkaufen als der Konkurrent und erwartet steigende Nachfrage von den Firmenkunden.

Western Digital hat im letzten Quartal mehr Festplatten verkauft als der Konkurrent Seagate. Der Absatz der Western-Digital-Produkte stieg um 62 Prozent auf 51,1 Millionen Stück, gab das Unternehmen bekannt. Seagate verkaufte nach eigenen Angaben in dem Dreimonatszeitraum 50,3 Millionen Festplatten. 2010 soll laut iSuppli der Festplattenabsatz um 23 Prozent auf 674,6 Millionen Stück ansteigen. Seagate ist stärker abhängig von den IT-Ausgaben der Unternehmenskunden als der stärker endkundenorientierte Konkurrent Western Digital.

Anzeige

"Die Stärke, die wir in den letzten zwölf Monaten bei den Endkunden gesehen haben, lag über allen Erwartungen und wird jetzt noch von den beginnenden Investitionen der Firmenkunden verstärkt", sagte Konzernchef John Coyne. "2010 wird auch weiterhin ein starkes Jahr für die digitale Speicherung", erklärte er.

Western Digital hat im dritten Finanzquartal (Januar bis März 2010) einen Gewinn von 400 Millionen US-Dollar (1,71 US-Dollar pro Aktie) erwirtschaftet. Im Vergleichszeitraum des Vorjahres hatte das Unternehmen einen Gewinn von 50 Millionen US-Dollar (22 Cent pro Aktie) erzielt. Die Analysten hatten einen Gewinn von 1,55 US-Dollar pro Aktie erwartet.

Der Umsatz stieg um 66 Prozent auf 2,64 Milliarden US-Dollar, die Börsenexperten hatten nur 2,54 Milliarden US-Dollar prognostiziert.

Für den laufenden Quartalszeitraum erwartet Western Digital einen niedrigeren Gewinn von 1,40 US-Dollar bis 1,50 US-Dollar pro Aktie und einen Umsatz im Bereich von 2,475 Milliarden US-Dollar bis 2,575 Milliarden US-Dollar. Die Analysten erwarteten 1,36 US-Dollar pro Aktie und einen Umsatz von 2,45 Milliarden US-Dollar.


eye home zur Startseite
Du 26. Apr 2010

Festplattenrekorder nicht zu vergessen...

Markteinteil 26. Apr 2010

2007 Platz 1 SEAGATE 33% MArktanteil Platz 2 WDC 22% Platz 3 Hitachi 17,3...

ajaaa 26. Apr 2010

Ich würde sagen Seagate oder WD sonst kommt eh nix anderes in Frage. Man merkt richtig...

Trulala 24. Apr 2010

Ja ne is klar.

Kat 24. Apr 2010

Ich habe ein paar Seagate Festplatten, ein paar Maxtor und etliche Western Digital...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Schwarz Zentrale Dienste KG, Neckarsulm
  2. Robert Bosch GmbH, Leonberg
  3. TAIFUN Software AG, Hannover
  4. Daimler AG, Stuttgart


Anzeige
Top-Angebote
  1. mit Gutscheincode PCGAMES17 nur 82,99€ statt 89,99€
  2. 299,00€
  3. 47,99€

Folgen Sie uns
       


  1. U-Bahn

    Telefónica baut BTS-Hotels im Berliner Untergrund

  2. Kabelnetz

    Statt auf Docsis 3.1 lieber gleich auf Glasfaser setzen

  3. Virtuelle Güter

    Activision patentiert Förderung von Mikrotransaktionen

  4. Nervana Neural Network Processor

    Intels KI-Chip erscheint Ende 2017

  5. RSA-Sicherheitslücke

    Infineon erzeugt Millionen unsicherer Krypto-Schlüssel

  6. The Evil Within 2 im Test

    Überleben in der Horror-Matrix

  7. S410

    Getacs modulares Outdoor-Notebook bekommt neue CPUs

  8. Smartphone

    Qualcomm zeigt 5G-Referenz-Gerät

  9. Garmin Speak

    Neuer Alexa-Lautsprecher fürs Auto zeigt den Weg an

  10. Datenrate

    Kunden wollen schnelle Internetzugänge



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Dokumentarfilm Pre-Crime: Wenn Computer Verbrechen vorhersagen
Dokumentarfilm Pre-Crime
Wenn Computer Verbrechen vorhersagen

Programmiersprache für Android: Kotlin ist auch nur eine Insel
Programmiersprache für Android
Kotlin ist auch nur eine Insel
  1. Programmiersprache Fetlang liest sich "wie schlechte Erotikliteratur"
  2. CMS Drupal 8.4 stabilisiert Module
  3. Vespa Yahoos Big-Data-Engine wird Open-Source-Projekt

Core i7-8700K und Core i5-8400 im Test: Ein Sechser von Intel
Core i7-8700K und Core i5-8400 im Test
Ein Sechser von Intel
  1. Core i7-8700K Ultra Edition Overclocking-CPU mit Silber-IHS und Flüssigmetall
  2. Intel Coffee Lake Von Boost-Betteln und Turbo-Tricks
  3. Coffee Lake Intel verkauft sechs Kerne für unter 200 Euro

  1. Re: Wegfall bedeutet kein Recht auf...

    ermic | 00:47

  2. Re: 50MBps

    DerDy | 00:44

  3. Re: Was ist eigentlich mit der Option "DayFlat"?

    ermic | 00:42

  4. Re: Smartphonehalterung

    ha00x7 | 00:40

  5. Re: Gesichtserkennung unsicherere Fingerabdruckleser?

    DragonHunter | 00:39


  1. 19:09

  2. 17:40

  3. 17:02

  4. 16:35

  5. 15:53

  6. 15:00

  7. 14:31

  8. 14:16


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel