• IT-Karriere:
  • Services:

Playstation 3: Firmware 3.30 mit neuen Trophy-Funktionen

Update bereitet Konsole auf räumliches 3D vor

Wer in Spielen auf der Playstation 3 Erfolg hat, kann seine virtuellen Orden künftig besser verwalten: Mit Firmware 3.30 überarbeitet Sony die Sortierfunktion der Konsole erheblich. Außerdem schafft das Update die Voraussetzungen für die geplanten 3D-Möglichkeiten.

Artikel veröffentlicht am ,
Playstation 3: Firmware 3.30 mit neuen Trophy-Funktionen

Mit Firmware 3.30, die für den Betrieb der Playstation 3 im Playstation Network verpflichtend ist, überarbeitet Sony Computer Entertainment (SCE) grundlegend die Verwaltung der Trophys. Sie lassen sich nach Installation des Updates vielfältig sortieren - und zwar sowohl in der Trophäensammlung selbst, als auch wenn der Spieler seine Trophys online mit denen von Freunden vergleicht.

Außerdem bereitet Firmware 3.30 die Playstation 3 laut SCE für künftige Updates vor. Insbesondere nennt das Unternehmen stereoskopisches 3D-Gaming, das zum Start von Sonys 3D-Bravia-Fernsehern im Juni 2010 kommen soll. Käufer eines solchen TV-Geräts sollen Codes bekommen, mit denen sie sich im Playstation Network Stereoskopieversionen von Spielen wie Wipeout HD und Super Stardust HD laden können. Später soll die Playstation 3 per Update auch die Fähigkeit erhalten, 3D-Blu-rays abzuspielen.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 11,49€
  2. 3,74€
  3. 3,99€

SenfGeber 24. Apr 2010

Spiele zu teuer? Klar, wenn man Sie bei Saturn und Co. kauft. Ich hol mir fast...

Amanda B. 24. Apr 2010

Also meine PS3 hat garkein WLAN?

Amanda B. 24. Apr 2010

Doch genau das musst du. Andernfalls kannst du nämlich nicht mehr online gehen.

scheissdiewandan 23. Apr 2010

ich lach mich wech, räumliches 3D wo hast du denn diesen Ausdruck kreiert lol...Du...

Joerg 23. Apr 2010

Wie archivierst Du denn deine HD Sat Aufnahmen ? ^^LOL


Folgen Sie uns
       


Projekt Mare - DLR

Helga und Zohar sind zwei anthropomorphe Phantome, ihre Körper simulieren die Struktur des menschlichen Gewebes. DLR-Forscher wollen messen, wie sich die Strahlung auf den Körper auswirkt.

Projekt Mare - DLR Video aufrufen
Dreams im Test: Bastelwastel im Traumiversum
Dreams im Test
Bastelwastel im Traumiversum

Bereits mit Little Big Planet hat das Entwicklerstudio Media Molecule eine Kombination aus Spiel und Editor produziert, nun geht es mit Dreams noch ein paar Schritte weiter. Mit dem PS4-Titel muss man sich fast schon anstrengen, um nicht schöne Eigenkreationen zu erträumen.
Ein Test von Peter Steinlechner

  1. Ausdiskutiert Sony schließt das Playstation-Forum
  2. Sony Absatz der Playstation 4 geht weiter zurück
  3. PS4-Rücktasten-Ansatzstück im Test Tuning für den Dualshock 4

Wolcen im Test: Düster, lootig, wuchtig!
Wolcen im Test
Düster, lootig, wuchtig!

Irgendwo zwischen Diablo und Grim Dawn: Die dreckige Spielwelt von Wolcen - Lords Of Mayhem ist Schauplatz für ein tolles Hack'n Slay - egal ob offline oder online, alleine oder gemeinsam. Und mit Cryengine.
Ein Test von Marc Sauter

  1. Project Mara Microsoft kündigt Psychoterror-Simulation an
  2. Active Gaming Footwear Puma blamiert sich mit Spielersocken
  3. Simulatoren Nach Feierabend Arbeiten spielen

Unitymedia: Upgrade beim Kabelstandard, Downgrade bei Fritz OS
Unitymedia
Upgrade beim Kabelstandard, Downgrade bei Fritz OS

Der Kabelnetzbetreiber Unitymedia stellt sein Netz derzeit auf Docsis 3.1 um. Für Kunden kann das viel Arbeit beim Austausch ihrer Fritzbox bedeuten, wie ein Fallbeispiel zeigt.
Von Günther Born

  1. Hessen Vodafone bietet 1 GBit/s in 70 Städten und kleineren Orten
  2. Technetix Docsis 4.0 mit 10G im Kabelnetz wird Wirklichkeit
  3. Docsis 3.1 Magenta Telekom bringt Gigabit im Kabelnetz

    •  /