Project Natal besitzt offenbar einen Neigungsmotor

Italienische Seite veröffentlicht Bilder mit Details zu Bewegungssteuerung

Die Bewegungssteuerung Project Natal kann sich anscheinend selbst bewegen: Bildern zufolge verfügt das Gerät über einen eingebauten Neigungsmotor. Bislang gibt es nur Spekulationen darüber, wozu er dienen soll.

Artikel veröffentlicht am ,
Project Natal besitzt offenbar einen Neigungsmotor

Ob echt oder gefälscht ist noch unklar. Doch die Fotos, auf denen die italienische Webseite Multiplayer.it offenbar Details einer mehr oder weniger frühen Version von Project Natal zeigt, wirken durchaus überzeugend. Mittlerweile hat die Webseite ihre Bilder auf Wunsch von Microsoft wieder entfernt - in Suchmaschinen-Caches sind sie aber noch zu finden.

Stellenmarkt
  1. Projektmanager ERP-Software (m/w/d) TimeLine
    TimeLine Consulting Wuppertal GmbH, Wuppertal
  2. Digital Operation Specialist (m/w/d)
    Bundeskriminalamt, Wiesbaden, Berlin, Meckenheim
Detailsuche

An neuen Informationen ergibt sich daraus vor allem, dass Natal eine eigene Stromversorgung benötigt und nicht über die Xbox 360 mit Energie versorgt wird. Außerdem verfügt das Gerät über einen Neigungsmotor. Vermutlich dient er dazu, dass Natal sich direkt auf den oder die Spieler ausrichten kann.

Außerdem soll die Testversion eine Entwicklersoftware enthalten, mit der sich die Sprachsteuerung ausprobieren lassen soll. Wer beispielsweise "Gehe zu Facebook" sagt, soll direkt in der entsprechenden Anwendung seiner Xbox 360 landen.

Tatsächlich berichten derzeit einige Entwickler, dass sie zumindest testweise mit Natal arbeiten. Beispielsweise hat Crytek-Chef Cevat Yerli bestätigt, dass sich sein Team mit der Bewegungssteuerung - und mit dem Konkurrenzprodukt Move für die Playstation 3 - beschäftigt. Microsoft will sich zu den Meldungen nicht äußern. Das Unternehmen hat angekündigt, weitere Informationen zu Natal auf der Spielemesse E3 Mitte Juni 2010 bekanntzugeben. Mit der Veröffentlichung von Natal ist Ende 2010 zu rechnen.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Hotohori 22. Apr 2010

Es war zumindest mal angekündigt, dass Natal auch unter Windows am PC nutzbar sein soll...

Chris12 22. Apr 2010

puhhh...gut..und ich dachte schon.................

Metzelkater 22. Apr 2010

Mal ein paar Ideen, was Microsoft sinnvolles mit der XBOX360 tun könnte: 1. Eine 3D...

DER GORF 22. Apr 2010

Dann könntest du wonaders Tischtennis spielen.



Aktuell auf der Startseite von Golem.de
Sparmaßnahmen
"Komplettes Chaos" nach Entlassungen bei Oracle

Auch Oracle hat einen massiven Stellenabbau begonnen. Das Unternehmen will eine Milliarde US-Dollar an Kosten einsparen.

Sparmaßnahmen: Komplettes Chaos nach Entlassungen bei Oracle
Artikel
  1. Klimawandel: SSDs sind klimaschädlicher als mechanische Festplatten
    Klimawandel
    SSDs sind klimaschädlicher als mechanische Festplatten

    Während ihrer Lebensdauer verursacht eine SSD fast doppelt so hohe CO2-Emissionen wie eine mechanische HDD.

  2. Momentum 4 Wireless: Sennheisers neuer ANC-Kopfhörer hält lange durch
    Momentum 4 Wireless
    Sennheisers neuer ANC-Kopfhörer hält lange durch

    Guter Klang, hohe ANC-Leistung und eine Akkulaufzeit von 60 Stunden verspricht Sennheiser für den neuen ANC-Kopfhörer Momentum 4 Wireless.

  3. Microsoft Loop: Riesenkonzept mit Riesenchance auf Riesenchaos
    Microsoft Loop
    Riesenkonzept mit Riesenchance auf Riesenchaos

    Sehr unauffällig rollt Microsoft seine neue Technik Loop für die Onlinezusammenarbeit aus. Admins sollten sie jetzt schon auf dem Schirm haben, denn sie ist vielversprechend, erfordert aber viel Eindenken. Wir erklären sie im Detail.
    Von Mathias Küfner

Du willst dich mit Golem.de beruflich verändern oder weiterbilden?
Zum Stellenmarkt
Zur Akademie
Zum Coaching
  • Schnäppchen, Rabatte und Top-Angebote
    Die besten Deals des Tages
    Daily Deals • MindStar (Gainward RTX 3070 559€, ASRock RX 6800 639€) • WD Black 2TB m. Kühlkörper (PS5) 219,90€ • Gigabyte Deals • Alternate (DeepCool Wakü 114,90€) • Apple Week bei Media Markt • be quiet! Deals • SSV bei Saturn (u. a. WD_BLACK SN850 1TB 119€) • Gamesplant Summer Sale [Werbung]
    •  /