Abo
  • Services:

Programmstart ist weiterhin träge

Bei sehr vielen offenen Applikationen stört zudem, dass auch das Pre Plus die Kartenübersicht nur im Hochformat zeigt und keine Querformatsdarstellung vorgesehen ist, die besonders in der Miniaturansicht einen besseren Überblick liefern würde. Zudem sorgt der größere Speicher dafür, dass es auf dem Pre Plus viel seltener vorkommt, dass offene Webseiten ohne Grund neu geladen werden müssen. Dieses Ärgernis tritt beim Pre bei durchschnittlicher Nutzung sehr häufig auf.

Mehr Speicher für eine schnellere Bedienung

Stellenmarkt
  1. MercedesService Card GmbH & Co. KG, Kleinostheim
  2. transact Elektronische Zahlungssysteme GmbH dba. epay, Planegg / Martinsried bei München

Da sich auch mit dem aktuellen WebOS 1.4.1 die Wartezeit beim Applikationsaufruf nicht nennenswert verkürzt hat, kann das Pre Plus immerhin so genutzt werden, dass das nicht mehr so negativ auffällt. Denn wenn alle oft benutzten Programme bereits laufen, erscheinen diese unmittelbar, wenn sie wieder aufgerufen werden. Einzige Ausnahme ist der Webbrowser, der bei jedem Aufruf eine neue Karte öffnet. In gewisser Weise ist auch die Telefonsoftware eine Ausnahme, denn sie wird auch beim Pre Plus automatisch geschlossen, sobald ein Telefonat beendet wird.

  • Pre Plus vs. Pre
  • Verändertes Tastenlayout beim Pre Plus ....
  • ... im Vergleich zum Tastenlayout beim Pre
  • Pre Plus vs. Pre
  • Pre Plus vs. Pre
  • Pre vs. Pre Plus
  • Tastaturvergleich zwischen Pre Plus und Pre
  • Pre vs. Pre Plus
  • Pre Plus auf dem Touchstone von hinten
  • Pre Plus vs. Pre
  • Pre Plus ohne Rückdeckel
  • Pre Plus ohne Rückdeckel
  • Programmübersicht zeigt nur drei der 40 offenen Applikationen.
  • WebOS-Fehlermeldung: zu viele Karten offen
WebOS-Fehlermeldung: zu viele Karten offen

Direkten praktischen Nutzen bietet der verdoppelte Flash-Speicher im Pre Plus. Während sich der Besitzer eines normalen Pre-Modells mit 7 GByte Kapazität begnügen muss, stehen von den 16 GByte im Pre Plus für den Nutzer 15 GByte zur Verfügung, also 8 GByte mehr als im kleinen Bruder. Damit lassen sich deutlich mehr Musikdateien, Videos, Fotos, Klingeltöne und Hintergrundbilder im Pre-Plus-Speicher ablegen.

Ließ die Akkulaufzeit beim ersten Pre-Modell zum Marktstart zu wünschen übrig, hat Palm hier durch Softwareoptimierungen einiges herausgeholt. Diese Verbesserungen machen sich auch beim Pre Plus bemerkbar. Mit einer Akkuladung hält das Mobiltelefon auch bei intensiverer Nutzung einen Arbeitstag lang gut durch. Auch wurde mittlerweile per WebOS-Update die Benachrichtigungsfunktion per blinkendem Gestenbereich als Option nachgereicht, so dass verpasste Ereignisse auch bei abgeschaltetem Display sichtbar sind. Weiterhin fehlt WebOS eine Undo-Funktion, so dass Fehleingaben bitter bestraft werden.

WebOS unterstützt nur wenige Instant-Messaging-Protokolle

Schmerzlich vermissten wir außerdem noch immer eine bessere Unterstützung von Instant-Messaging-Protokollen. Nach wie vor ist lediglich ein Zugang per AOL Instant Messenger sowie Google Talk möglich. Eine direkte Integration von ICQ, Yahoo Messenger und Windows Live Messenger fehlt. Auch eine allgemeine Jabber-Unterstützung gibt es nicht.

 Pre Plus kann deutlich mehr Programme gleichzeitig offen habenFazit: Pre Plus ist im Vergleich zum Pre derzeit zu teuer 
  1.  
  2. 1
  3. 2
  4. 3
  5. 4
  6.  


Anzeige
Top-Angebote
  1. (u. a. Far Cry 5, Skyrim Special Edition, Tekken 7, The Witcher 3, Ghost Recon Wildlands...
  2. (u. a. Conjuring 2, Hacksaw Ridge, Snowden, The Accountant)
  3. (u. a. Steelseries Arctis 5 Headset 79,90€, VU+Solo 2 SAT-Receiver 164,90€, Intenso 960-GB-SSD...
  4. (heute u. a. UHD-Fernseher von Samsung, Kameraobjektive, Büro- und Gamingstühle, Produkte von TP...

wawa 28. Apr 2010

Also ich drücke die Symbol Taste, lasse diese los und drücke dann DIREKT (also schnell...

woher 26. Apr 2010

Hast du ein Pre? Sprichst du aus Erfahrung mit dem Pre? Die Pres die ich kenne sind ohne...

shit_arvato 24. Apr 2010

Ich glaub du verwechselst da was... O2 arbeitet mit der Firma Arvato zusammen, die baut...

ICQ_4_pre 24. Apr 2010

Es gibt im AppCatalog mitlerweile 2 sehr gute Multimessenger zu kaufen (ca. 2€) mit...

pre_fan 24. Apr 2010

Leute ich hab das Pre seit dem es in Deutschland verfügbar ist und ich bin immer noch...


Folgen Sie uns
       


Chuwi Higame im Test

Auf Indiegogo hat das Chuwi Higame bereits mehr als 400.000 US-Dollar erhalten. Der Mini-PC hat dank Kaby Lake G auch das Potenzial zu einem kleinen Multimediawürfel. Allerdings nerven die Lautstärke und ein paar Treiberprobleme.

Chuwi Higame im Test Video aufrufen
Red Dead Redemption 2 angespielt: Mit dem Trigger im Wilden Westen eintauchen
Red Dead Redemption 2 angespielt
Mit dem Trigger im Wilden Westen eintauchen

Überfälle und Schießereien, Pferde und Revolver - vor allem aber sehr viel Interaktion: Das Anspielen von Red Dead Redemption 2 hat uns erstaunlich tief in die Westernwelt versetzt. Aber auch bei Grafik und Sound konnte das nächste Programm von Rockstar Games schon Punkte sammeln.
Von Peter Steinlechner

  1. Red Dead Redemption 2 Von Bärten, Pferden und viel zu warmer Kleidung
  2. Rockstar Games Red Dead Online startet im November als Beta
  3. Rockstar Games Neuer Trailer zeigt Gameplay von Red Dead Redemption 2

Grafikkarten: Das kann Nvidias Turing-Architektur
Grafikkarten
Das kann Nvidias Turing-Architektur

Zwei Jahre nach Pascal folgt Turing: Die GPU-Architektur führt Tensor-Cores und RT-Kerne für Spieler ein. Die Geforce RTX haben mächtige Shader-Einheiten, große Caches sowie GDDR6-Videospeicher für Raytracing, für Deep-Learning-Kantenglättung und für mehr Leistung.
Ein Bericht von Marc Sauter

  1. Tesla T4 Nvidia bringt Googles Cloud auf Turing
  2. Battlefield 5 mit Raytracing Wenn sich der Gegner in unserem Rücken spiegelt
  3. Nvidia Turing Geforce RTX 2080 rechnet 50 Prozent schneller

Energietechnik: Die Verlockung der Lithium-Luft-Akkus
Energietechnik
Die Verlockung der Lithium-Luft-Akkus

Ein Akku mit der Energiekapazität eines Benzintanks würde viele Probleme lösen. In der Theorie ist das möglich. In der Praxis ist noch viel Arbeit nötig.
Von Frank Wunderlich-Pfeiffer

  1. Elektroautos CDU will Bau von Akkuzellenfabriken subventionieren
  2. Brine4Power EWE will Strom unter der Erde speichern
  3. Forschung Akku für Elektroautos macht es sich im Winter warm

    •  /