Abo
  • IT-Karriere:

Internet Explorer 8: Patch für XSS-Sicherheitsloch geplant

Dritter Reparaturversuch für XSS-Filterfunktion im Internet Explorer 8

Für Mitte Juni 2010 hat Microsoft einen Patch für den Internet Explorer 8 angekündigt, um Fehler im XSS-Filter zu bereinigen. Die XSS-Filter sollten eigentlich die Sicherheit von Microsofts aktuellem Browser verbessern. Nun muss Microsoft ein drittes Mal Sicherheitslücken rund um die XSS-Filter beseitigen.

Artikel veröffentlicht am ,
Internet Explorer 8: Patch für XSS-Sicherheitsloch geplant

Bereits im Januar 2010 hatte Microsoft erstmals einen Fehler in den XSS-Filter-Funktionen des Internet Explorer 8 behoben. Weitere XSS-Filter-Sicherheitsprobleme mussten dann im März 2010 korrigiert werden.

Stellenmarkt
  1. enercity AG, Hannover
  2. Technische Informationsbibliothek (TIB), Hannover

Eine dritte Korrekturmaßnahme für die XSS-Filter-Funktion im Internet Explorer 8 ist für Juni 2010 geplant. Der Fehler wurde Mitte April 2010 auf der Sicherheitskonferenz Blackhat in Barcelona entdeckt. Microsoft machte keine Angaben dazu, warum es sich um den Fehler nicht bereits zum kommenden Patchday im Mai 2010 kümmert. Stattdessen müssen Nutzer des Internet Explorer 8 bis zum übernächsten regulären Patchday Mitte Juni 2010 warten, bis der Fehler beseitigt wird.

Der XSS-Filter wurde mit dem Internet Explorer 8 eingeführt, um Cross-Site-Scripting-Angriffe abzuwehren, indem diese nicht mehr ausgeführt werden. Aber Sicherheitslücken in der Funktion sorgen nun dafür, dass der zusätzliche Schutz wirkungslos ist.



Anzeige
Hardware-Angebote
  1. mit Gutschein: NBBX570

0xDEADC0DE 21. Apr 2010

Wenn Du mal richtig "beobachten" würdest würde Dir auch auffallen dass auch andere...

b 21. Apr 2010

Klar werden sie das, für die Profis ist doch schon ein neuer Safari-Skin ein neuer...


Folgen Sie uns
       


HP Pavilion Gaming 15 - Fazit

Das Pavilion Gaming 15 ist für 1.000 Euro ein gut ausgestattetes und durchaus flottes Spiele-Notebook.

HP Pavilion Gaming 15 - Fazit Video aufrufen
Mädchen und IT: Fehler im System
Mädchen und IT
Fehler im System

Bis zu einem gewissen Alter sind Jungen und Mädchen gleichermaßen an Technik interessiert. Wenn es dann aber um die Berufswahl geht, entscheiden sich immer noch viel mehr junge Männer als Frauen für die IT. Ein wichtiger Grund dafür ist in der Schule zu suchen.
Von Valerie Lux

  1. IT an Schulen Intelligenter Stift zeichnet Handschrift von Schülern auf
  2. 5G Milliardenlücke beim Digitalpakt Schule droht
  3. Medienkompetenz Was, Ihr Kind kann nicht programmieren?

Rohstoffe: Lithium aus dem heißen Untergrund
Rohstoffe
Lithium aus dem heißen Untergrund

Liefern Geothermiekraftwerke in Südwestdeutschland bald nicht nur Strom und Wärme, sondern auch einen wichtigen Rohstoff für die Akkus von Smartphones, Tablets und Elektroautos? Das Thermalwasser hat einen so hohen Gehalt an Lithium, dass sich ein Abbau lohnen könnte. Doch es gibt auch Gegner.
Ein Bericht von Werner Pluta

  1. Wasserkraft Strom aus dem Strom
  2. Energie Wie Mikroben Methan mit Windstrom produzieren
  3. Erneuerbare Energien Die Energiewende braucht Wasserstoff

Change-Management: Die Zeiten, sie, äh, ändern sich
Change-Management
Die Zeiten, sie, äh, ändern sich

Einen Change zu wollen, gehört heute zum guten Ton in der Unternehmensführung. Doch ein erzwungener Wandel in der Firmenkultur löst oft keine Probleme und schafft sogar neue.
Ein Erfahrungsbericht von Marvin Engel

  1. IT-Jobs Der Amtsschimmel wiehert jetzt agil
  2. MINT Werden Frauen überfördert?
  3. Recruiting Wenn das eigene Wachstum zur Herausforderung wird

    •  /