Abo
  • Services:

Microsoft kündigt Intune an

Cloud-basierte Dienste zur Verwaltung von PCs

Mit Windows Intune startet Microsoft einen Dienst zur Verwaltung von Windows-PCs in kleinen und mittleren Unternehmen mit 25 bis 500 Rechnern. Die Systeme können damit über eine zentrale Website verwaltet werden.

Artikel veröffentlicht am ,
Microsoft kündigt Intune an

Windows Intune ist ein neuer Cloud-Dienst von Microsoft, der ab sofort in einer Betaversion zur Verfügung steht. Er dient der zentralen Verwaltung von Windows-PCs und ist auf Windows 7 zugeschnitten.

Stellenmarkt
  1. Hays AG, Frankfurt am Main
  2. Marc Cain GmbH, Bodelshausen

Dabei erlaubt Intunes die Verwaltung von PCs über eine webbasierte Konsole, so dass die Rechner von überall administriert werden können. Updates und Service Packs können zentral gesteuert eingespielt und mit Microsofts Malware Protection Engine gesichert werden. Zudem erlaubt Intune eine proaktive Überwachung von PCs, was es Administratoren erlauben soll, Fehler anzugehen, noch bevor sie den Endnutzern auffallen.

Auch ein Fernzugriff, um Nutzern zu helfen, ist über Intune möglich. Hinzu kommt die Inventarverwaltung von Hardware und Software über den Dienst sowie das Einrichten und Überwachen von Sicherheitsregeln.

Windows Intune wird als Dienst im Abo angeboten und soll später unter microsoft.com/online erhältlich sein. Im Preis enthalten ist dann auch ein Update auf Windows 7 Enterprise, um alle Rechner in einem Unternehmen auf den gleichen Stand zu bringen.

Preise nannte Microsoft noch nicht, denn vorerst gibt es nur eine Betaversion für insgesamt 1.000 Nutzer in den USA, Kanada, Mexiko und Puerto Rico.



Anzeige
Spiele-Angebote
  1. (mindestens 16,15€ bezahlen und Vegas Pro 14 EDIT und Magix Video Sound Cleaning Lab erhalten)
  2. 19,99€
  3. 19,99€
  4. 3,99€

Dr. Who 21. Apr 2010

Ja sprich dich aus, wo genau findet man das, wie heisst es und arbeitet es auch mit...

Dr Obvious 20. Apr 2010

I laughed so hard , ...

Coffee 20. Apr 2010

... gerichtlich durchsetzen lassen, dass die Verwendung des Namens Intune nur dann...

iDepp 20. Apr 2010

iTunes ist schließlich geschützt. Das gibt noch knaatsch.

Typo 20. Apr 2010

Der Vertipper ist ja naheliegend... aber lieber schnell das "s" von "Intunes" wegmachen...


Folgen Sie uns
       


Neue OLED-Leuchtmittel angesehen (Light and Building 2018)

Die OLED-Technik macht im Leuchtenbereich Fortschritte.

Neue OLED-Leuchtmittel angesehen (Light and Building 2018) Video aufrufen
Physik: Maserlicht aus Diamant
Physik
Maserlicht aus Diamant

Ein Stickstoff-Fehlstellen-basierter Maser liefert kontinuierliche und kohärente Mikrowellenstrahlung bei Raumtemperatur. Eine mögliche Anwendung ist die Kommunikation mit Satelliten.
Von Dirk Eidemüller

  1. Xiaoice und Zo Microsoft erforscht menschlicher wirkende Sprachchat-KIs
  2. Hyperschallgeschwindigkeit Projektil schießt sich durch den Boden
  3. Materialforschung Stanen - ein neues Wundermaterial?

Digitalfotografie: Inkonsistentes Rauschen verrät den Fälscher
Digitalfotografie
Inkonsistentes Rauschen verrät den Fälscher

War der Anhänger wirklich so groß wie der Ring? Versucht da gerade einer, die Versicherung zu betuppen? Wenn Omas Erbstück geklaut wurde, muss die Versicherung wohl dem Digitalfoto des Geschädigten glauben. Oder sie engagiert einen Bildforensiker, der das Foto darauf untersucht, ob es bearbeitet wurde.
Ein Bericht von Werner Pluta

  1. iOS und Android Google lanciert drei experimentelle Foto-Apps
  2. Aufstecksucher für TL2 Entwarnung bei Leica

HP Z2 Mini Workstation G3 im Test: Leises Rauschen hinterm Monitor
HP Z2 Mini Workstation G3 im Test
Leises Rauschen hinterm Monitor

Unterm Tisch, auf dem Tisch oder hinter den Bildschirm geklemmt: HPs Z2 Mini Workstation ist ein potentes, wenn auch nicht gerade sehr preiswertes Komplettsystem. Den Preis ist der PC aber wert, denn er ist leise, modular und kann einfach gewartet werden. Der Admin dankt!
Ein Test von Oliver Nickel

  1. HP Pavilion Gaming Hardware für Gamer, die sich Omen nicht leisten wollen
  2. Chromebook x2 HP präsentiert Chrome-OS-Detachable mit Stift
  3. Laserjet Pro M15w und M28w HPs Laserdrucker schrumpfen auf 34 Zentimeter Länge

    •  /