Erweiterte Tastensteuerung für den Webbrowser Google Chrome

Vimium ermöglicht vollständige Steuerung von Chrome über Tastatur

Vimium ist eine Chrome-Erweiterung, die den Webbrowser von Google mit einer erweiterten Tastatursteuerung ausstattet. Damit soll die Bedienung des Browsers unabhängig von der Maus möglich sein. Die wichtigsten Befehle befinden sich alle auf der mittleren Tastaturzeile.

Artikel veröffentlicht am ,
Erweiterte Tastensteuerung für den Webbrowser Google Chrome

Vimium lehnt sich mit seinem Bedienkonzept an den Texteditor Vim an. Gescrollt wird beispielsweise mit den Buchstaben J und K in vertikaler und mit H und L in horizontaler Richtung. Mit zweimal g wird an den Seitenanfang gesprungen, mit einem großen G an das Seitenende. Der Zoomfaktor wird mit zi (für Zoom in) erhöht und mit zo (Zoom out) verkleinert.

Stellenmarkt
  1. Inhouse Consultant Business Intelligence (BI) (w/m/d)
    AL-KO KOBER SE, Kötz
  2. IT Security & Compliance Manager* (m/w/d)
    SCHOTT AG, Mainz
Detailsuche

Nicht alle Befehle sind dafür geeignet, das Leben leichter zu machen. Zum Schließen eines Tabs reicht ein Druck auf Taste d, was am Anfang schnell aus Versehen passiert. Mit u lässt sich das Tab aber wiederherstellen. Vimium kann für einzelne Webseiten auch deaktiviert werden, damit sich zum Beispiel die Tastensteuerung für Google-Anwendungen nicht mit der der Erweiterung beißt.

  • Vimium - Konfiguration
  • Vimium - Hilfefunktion
  • Vimium - Ansteuerung von Links über Buchstabenkombinationen
Vimium - Hilfefunktion

Die einzelnen Links einer Seite können ebenfalls mit Buchstabenkombinationen angesprungen werden. Mit der Taste f werden diese Kürzel direkt an den Links eingeblendet. Beim Eintippen der meist zweistelligen Abkürzungen verschwinden diejenigen, zu denen die eingegebenen Buchstaben nicht passen.

Die Vielzahl von Steuerungsmöglichkeiten kann der Anwender mit dem Fragezeichen aufrufen. Im täglichen Betrieb ist das jedoch relativ aufwendig. Die Befehle können in der Konfiguration auch modifiziert werden. Das gilt auch für die Darstellung der Link-Navigation, die mit einem CSS gepflegt werden kann.

Vimium steht kostenlos zum Download bereit.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


knurz 20. Apr 2010

ohne Plugin geht es nicht wenn es mit sein darf spuckt google das hier aus: http...

RipClaw 20. Apr 2010

Sowas hätte ich auch gerne. Es gibt zwar eine Bookmarksyncronisation bei Chrome/Chromium...

suso 20. Apr 2010

Nützlich ist "f", damit per 2 maliger Tastareingabe die markierten Links aktiviert werden...

asfassdfsdafsdf... 20. Apr 2010

Es lohnt sich die Tastenkürzel für den Vi zu lernen. Die sind meist sehr durchdacht und...

stallbursche 20. Apr 2010

Gibt es noch keinen Chrome-Mode für Emacs?



Aktuell auf der Startseite von Golem.de
Urteil zu Schrems II
US-Datentransfer kann mit Verschlüsselung abgesichert werden

Der belgische Staatsrat hat ein wichtiges Urteil zum Datentransfer in die USA gefällt. Doch wann reicht die Verschlüsselung von Daten wirklich aus?
Ein Bericht von Christiane Schulzki-Haddouti

Urteil zu Schrems II: US-Datentransfer kann mit Verschlüsselung abgesichert werden
Artikel
  1. Cyrcle Phone 2.0: Rundes Smartphone soll 700 Euro kosten
    Cyrcle Phone 2.0
    Rundes Smartphone soll 700 Euro kosten

    Dass Mobiltelefone in den letzten 20 Jahren meist nicht rund gewesen sind, scheint einen guten Grund zu haben, wie das Cyrcle Phone 2.0 zeigt.

  2. Echtzeit-Strategie: Age of Empires 4 braucht nicht die schnellste Hardware
    Echtzeit-Strategie
    Age of Empires 4 braucht nicht die schnellste Hardware

    Die vollständigen Specs für den Technik-Test von Age of Empires 4 liegen vor. Spieler können ab heute Abend in die Historie eintauchen.

  3. Mercedes-Benz-COO Schäfer: Das Heil liegt nicht in 2- oder 7-nm-Chips
    Mercedes-Benz-COO Schäfer
    "Das Heil liegt nicht in 2- oder 7-nm-Chips"

    IAA 2021 Der Autokonzern Daimler will sich künftig sehr intensiv um die Herstellung und Lieferung von Chips kümmern - angefangen bei den Wafer-Produzenten.
    Ein Bericht von Friedhelm Greis

Du willst dich mit Golem.de beruflich verändern oder weiterbilden?
Zum Stellenmarkt
Zur Akademie
Zum Coaching
  • Schnäppchen, Rabatte und Top-Angebote
    Die besten Deals des Tages
    Daily Deals • iPhone 13: jetzt alle Modelle vorbestellbar • Sony Pulse 3D PS5-Headset Midnight Black vorbestellbar 89,99€ • Breaking Deals mit Club-Rabatten (u. a. Samsung 65" QLED 1.189,15€) • WD Black SN750 1TB 96,99€ • Amazon Exklusives in 4K-UHD • GP Anniversary Sale: History & War [Werbung]
    •  /