• IT-Karriere:
  • Services:

Phantom Flex - Full-HD-Videos mit 2.800 Bildern pro Sekunde

Hochgeschwindigkeitskamera mit hoher Auflösung

Vision Research hat mit der Phantom Flex eine neue Generation digitaler Hochgeschwindigkeitskameras vorgestellt. Die Kamera nimmt Videos mit einer Auflösung von maximal 2.560 x 1.600 Pixeln auf und erreicht eine Geschwindigkeit von bis zu 330.000 Bildern pro Sekunde.

Artikel veröffentlicht am ,
Phantom Flex - Full-HD-Videos mit 2.800 Bildern pro Sekunde

Die Phantom Flex von Vision Research arbeitet mit einem CMOS-Sensor mit einer Auflösung von 4 Megapixeln. Sie kann so Aufnahmen mit maximal 2.560 x 1.600 Pixeln bei 1.560 Bildern pro Sekunde im Standardmodus machen. Im HQ-Modus, der mit Techniken die Bildqualität verbessern soll, erreicht sie bei dieser Auflösung 780 Bilder pro Sekunde. Der HQ-Modus soll beispielsweise für stabileres Schwarz und geringeres Rauschen sowie hohe Dynamik sorgen.

  • Phantom Flex von Vision Research
  • Phantom Flex von Vision Research
  • Phantom Flex von Vision Research
Phantom Flex von Vision Research
Stellenmarkt
  1. Klinikum Esslingen GmbH, Esslingen
  2. Technische Universität Darmstadt, Darmstadt

Bei geringerer Auflösung erreicht die Kamera noch deutlich schnellere Bildfolgen: Im Full-HD-Modus mit 1.920 x 1.080 Pixeln nimmt sie 2.800 Bilder pro Sekunde im SD-Modus auf beziehungsweise 1.390 im HQ-Modus. Bei 720p steigert sich das auf 6.100 beziehungsweise 3.000 Bilder pro Sekunde und bei 640 x 480 Pixeln 13.000 beziehungsweise 6.300 Bilder pro Sekunde.

Die Lichtempfindlichkeit der Kamera gibt der Hersteller mit ISO 1000 an, die Farbtiefe liegt bei 12 Bit pro Pixel. Die Kamera kann mit diversen 35-mm-Objektiven für verschiedene Anschlüsse verwendet werden, darunter auch solche für Canon- und Nikon-Kameras.

Die Kamera speichert ihre Aufnahmen auf 16- und 32-GByte-DRAM und kann sie auch über einen Dual-SDI-Ausgang ausgeben. Zur Aufnahme von 3D-Filmen lassen sich mehrere Kameras synchronisieren.

Vision Research bietet die Phantom Flex im Paket mit drei Jahren Support an, der sämtliche Reparaturen und Softwareupdates abdeckt. Preise für die Kamera nannte das Unternehmen nicht.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Anzeige
Top-Angebote
  1. (u. a. Sharkoon PureWriter TKL RGB Gaming-Tastatur für 49,90€, Cooler Master Silencio FP 140 PWM...
  2. 119,90€ (Bestpreis!)
  3. mit 279€ Tiefpreis bei Geizhals
  4. (u. a. Total War Three Kingdoms - Royal Edition für 18,49€, Ride 4 für 20,99€, Resident Evil...

Wosella 12. Sep 2010

Für Highspeed brauchst Du eben vor allem eines - Licht ohne Ende. Wir drehen momentan...

Das Bumbel 20. Apr 2010

Dafür isses kostenlos und jetzt psst.

unnu 20. Apr 2010

Nein. Zwar kann sowieso nur reflektiertes Licht aufgezeichnet werden (ein Strahl ist ja...

Anonymer Nutzer 20. Apr 2010

Weil es genuegend Vollidioten gibt, die viel mehr dafuer bezahlen, nur um damit protzen...

unnu 20. Apr 2010

Warum? Also wenn man den Verbrennungsvorgang in einem Motorzylinder aufnehmen will sind...


Folgen Sie uns
       


Microsoft Flight Simulator 2020 angespielt

Golem.de hat den Microsoft Flight Simulator 2020 in einer Vorabfassung angespielt und erste Eindrücke aus den detaillierten Cockpits gesammelt.

Microsoft Flight Simulator 2020 angespielt Video aufrufen
5G: Nokias und Ericssons enge Bindungen zu Chinas Führung
5G
Nokias und Ericssons enge Bindungen zu Chinas Führung

Nokia und Ericsson betreiben viel Forschung und Entwicklung zu 5G in China. Ein enger Partner Ericssons liefert an das chinesische Militär.
Eine Recherche von Achim Sawall

  1. Quartalsbericht Ericsson mit Topergebnis durch 5G in China
  2. Cradlepoint Ericsson gibt 1,1 Milliarden Dollar für Routerhersteller aus
  3. Neben Huawei Telekom wählt Ericsson als zweiten 5G-Ausrüster

Ausprobiert: Meine erste Strafgebühr bei Free Now
Ausprobiert
Meine erste Strafgebühr bei Free Now

Storniert habe ich bei Free Now noch nie. Doch diesmal wurde meine Geduld hart auf die Probe gestellt.
Ein Praxistest von Achim Sawall

  1. Gesetzentwurf Weitergabepflicht für Mobilitätsdaten geplant
  2. Personenbeförderung Taxibranche und Uber kritisieren Reformpläne

Xbox, Playstation, Nvidia Ampere: Wo bleiben die HDMI-2.1-Monitore?
Xbox, Playstation, Nvidia Ampere
Wo bleiben die HDMI-2.1-Monitore?

Trotz des Verkaufsstarts der Playstation 5 und Xbox Series X fehlt von HDMI-2.1-Displays jede Spur. Fündig werden wir erst im TV-Segment.
Eine Analyse von Oliver Nickel


      •  /