Abo
  • Services:

Sanyo stellt helle WXGA-Projektoren vor

Helligkeit von bis zu 5.500 ANSI-Lumen

Sanyo hat mit dem PLC-WM4500L und dem PLC-WM5500L zwei neue Projektoren mit einer WXGA-Auflösung von 1.280 x 800 Pixeln vorgestellt, die eine Helligkeit von bis zu 5.500 ANSI-Lumen erreichen und damit tageslichttauglich sind.

Artikel veröffentlicht am ,
Sanyo stellt helle WXGA-Projektoren vor

Die Sanyo-Projektoren erreichen 4.500 (PLC-WM4500L) und 5.500 (PLC-WM5500L) ANSI-Lumen. Die LCD-Geräte erreichen ein Kontrastverhältnis von 800:1 und sind für die Deckeninstallation konzipiert.

  • Sanyo PLC-WM5500L
  • Sanyo-Projektor
Sanyo PLC-WM5500L
Stellenmarkt
  1. Bosch Gruppe, Dresden
  2. K. A. Schmersal Holding GmbH & Co. KG, Wuppertal

Beide Geräte wiegen unter 10 kg. Zwar eignen sie sich damit nicht zum Herumtragen auf Geschäftsreisen, aber durchaus zum Transport von Raum zu Raum. Ein 7-Watt-Lautsprecher ist integriert.

Im PLC-WM5500L sitzt ein Sensor, der an den rechtzeitigen Austausch des Staubfilters erinnern soll. In der Filterkassette stecken zehn Filter, die automatisch gewechselt werden. Das soll für eine Spieldauer von bis zu 10.000 Stunden reichen.

Der PLC-WM5500L ist mit einer motorisierten vertikalen und horizontalen Lens-Shift-Funktion zum Ausgleich trapezförmiger Verzerrungen ausgestattet. Im PLC-WM4500L ist eine vertikale Keystone-Korrektur zum Ausgleich von Bildverzerrungen eingebaut.

Die Korrektur kann über die Fernbedienung vorgenommen werden. Außerdem sitzt in beiden Geräten ein Autofokus für die automatische Scharfstellung der Projektion und ein motorisierter Zoom. Der Hersteller bietet für die Projektoren fünf optionale Objektive an, mit denen unterschiedliche Entfernungen zur Leinwand realisiert werden können. Die Lautstärke liegt bei 31 dB(A) im Eco- und 38 dB (A) im Normalmodus. Neben einem VGA- und einem HDMI-Eingang sind auch Anschlüsse für Component-Video (BNC und Cinch) sowie S-Video vorhanden.

Der PLC-WM5500L soll ab Juni 2010 für 4.165 Euro erhältlich sein, der PLC-WM4500L soll erst ab Juli 2010 für rund 3.390 Euro erscheinen. Sanyo gewährt drei Jahre Garantie für die Projektoren. Für die Lampe gibt es jedoch nur ein Jahr oder 1.000 Stunden Garantie von Sanyo.



Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. 5€ inkl. FSK-18-Versand
  2. 5€ inkl. FSK-18-Versand
  3. (u. a. 3 Blu-rays für 15€, 2 Neuheiten für 15€)

Folgen Sie uns
       


Google Nexus One in 2019 - Fazit

Das Google Nexus One ist zehn Jahre alt - und damit unbenutzbar, oder?

Google Nexus One in 2019 - Fazit Video aufrufen
Marsrover Opportunity: Mission erfolgreich abgeschlossen
Marsrover Opportunity
Mission erfolgreich abgeschlossen

15 Jahre nach der Landung auf dem Mars erklärt die Nasa das Ende der Mission des Marsrovers Opportunity. Ein Rückblick auf das Ende der Mission und die Messinstrumente, denen wir viele neue Erkenntnisse über den Mars zu verdanken haben.
Von Frank Wunderlich-Pfeiffer

  1. Mars Insight Nasa hofft auf Langeweile auf dem Mars
  2. Astronomie Flüssiges Wasser auf dem Mars war Messfehler
  3. Mars Die Nasa gibt den Rover nicht auf

Carsharing: Regierung will Mobilitätsdienste per Gesetz stärken
Carsharing
Regierung will Mobilitätsdienste per Gesetz stärken

Die digitalen Plattformen für Carsharing und Carpooling sollen Rechtssicherheit bekommen. BMW, Daimler und VW sowie Uber & Co. stehen in den Startlöchern.
Ein Bericht von Daniel Delhaes und Markus Fasse

  1. Lobbyregister EU-Parlament verordnet sich mehr Transparenz
  2. Contract for the web Bundesregierung unterstützt Rechtsanspruch auf Internet
  3. Initiative D21 E-Government-Nutzung in Deutschland ist rückläufig

Struktrurwandel: IT soll jetzt die Kohle nach Cottbus bringen
Struktrurwandel
IT soll jetzt die Kohle nach Cottbus bringen

In Cottbus wird bald der letzte große Braunkohle-Tagebau zum Badesee. Die ansässige Wirtschaft sucht nach neuen Geldquellen und will die Stadt zu einem wichtigen IT-Standort machen. Richten könnten das die Informatiker der Technischen Uni - die werden aber direkt nach ihrem Abschluss abgeworben.
Von Maja Hoock

  1. IT-Jobporträt Spieleprogrammierer "Ich habe mehr Code gelöscht als geschrieben"
  2. Recruiting Wenn die KI passende Mitarbeiter findet
  3. Softwareentwicklung Agiles Arbeiten - ein Fallbeispiel

    •  /