Abo
  • Services:
Anzeige

Microsofts Fix It Center hilft bei Computerproblemen

Betaversion der Supportsoftware gestartet

Microsoft hat eine Betaversion des Fix It Center veröffentlicht. Damit will der Konzern die Analyse und Beseitigung von Computerproblemen vereinfachen. Der Nutzer kann sein System mit der Software analysieren und soll dann Vorschläge zur Beseitigung von Fehlern erhalten.

Das Fix It Center steht in Form einer Windows-Installationsdatei bereit, die zunächst auf dem betreffenden Windows-System installiert werden muss. Dann kann mit der Software versucht werden, Fehler ausfindig zu machen und diese zu beseitigen.

Anzeige

Microsoft bietet Fix It Center in einer Betaversion zum Download an.


eye home zur Startseite
leser123456789 19. Apr 2010

Willst nen vernünftigen Tipp? Deinstallier windows. Das fand ich am Besten als ich mal...

Flow77 19. Apr 2010

Dumm dass Windows wie jedes andere OS ohne zusätzliche Hardware, Programme, Treiber etc...

fix-it-quick 19. Apr 2010

der beste fix ist immer noch format c:

Newbe 18. Apr 2010

Naja, dann musst du wohl Fix "Fix it" Pro 2.0 installieren. Das fixt dann die Probleme...

boom 18. Apr 2010

Das ist halt der Vorteil von Apple da gibt es keine Software für und somit kann auch...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Horváth & Partners Management Consultants, Stuttgart
  2. ING-DiBa AG, Nürnberg, Frankfurt
  3. ACTINEO GmbH, Köln
  4. Bosch Service Solutions Magdeburg GmbH, Berlin


Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 7,99€
  2. (-67%) 19,99€
  3. (-73%) 10,99€

Folgen Sie uns
       


  1. Spielebranche

    Kopf-an-Kopf-Rennen zwischen Pro und X erwartet

  2. Thunderobot ST-Plus im Praxistest

    Da gehe ich doch lieber wieder draußen spielen!

  3. Fahrdienst

    Alphabet investiert in Lyft

  4. Virtuelles Haustier

    Bandai kündigt "Classic Mini"-Version des Tamagotchi an

  5. News

    Facebook testet Abos für Nachrichten-Artikel

  6. Elon Musk

    Baut The Boring Company den Hyperloop?

  7. Mobilfunkausrüster

    Ericsson macht hohen Verlust

  8. Luminar

    Lightroom-Konkurrenz bringt sich in Stellung

  9. Kleinrechner

    Tim Cook verspricht Update für Mac Mini

  10. Elektrorennwagen

    VW will elektrisch auf den Pikes Peak



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Krack-Angriff: Kein Grund zur Panik
Krack-Angriff
Kein Grund zur Panik
  1. Neue WLAN-Treiber Intel muss WLAN und AMT-Management gegen Krack patchen
  2. Ubiquiti Amplifi und Unifi Erster Consumer-WLAN-Router wird gegen Krack gepatcht
  3. Krack WPA2 ist kaputt, aber nicht gebrochen

Flettner-Rotoren: Wie Schiffe mit Stahlsegeln Treibstoff sparen
Flettner-Rotoren
Wie Schiffe mit Stahlsegeln Treibstoff sparen
  1. Hyperflight China plant superschnellen Vactrain
  2. Sea Bubbles Tragflächen-Elektroboote kommen nach Paris
  3. Honolulu Strafe für Handynutzung auf der Straße

Cybercrime: Neun Jahre Jagd auf Bayrob
Cybercrime
Neun Jahre Jagd auf Bayrob
  1. Antivirus Symantec will keine Code-Reviews durch Regierungen mehr
  2. Verschlüsselung Google schmeißt Symantec aus Chrome raus
  3. Übernahme Digicert kauft Zertifikatssparte von Symantec

  1. Re: Meanwhile in Germany...

    Muhaha | 12:59

  2. Re: Vielleicht kommt ja eine Neuauflage mit AMD...

    zilti | 12:58

  3. Re: Singleplayer Teil ist ja schön und gut, aber...

    MrReset | 12:57

  4. Re: Nein bauen sie nicht

    teenriot* | 12:56

  5. Re: 4 GByte RAM

    Trollversteher | 12:53


  1. 12:50

  2. 12:22

  3. 11:46

  4. 11:01

  5. 10:28

  6. 10:06

  7. 09:43

  8. 07:28


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel