Abo
  • Services:

VLC 1.1.0 bringt Hardwarebeschleunigung

Viele neue Funktionen - und dennoch soll VLC schlank bleiben

VLC soll effizienter werden. Dazu wird die in Entwicklung befindliche Version 1.1.0 "The Luggage" ein schnelleres CPU-Decoding und - unter Windows und Linux - zudem erstmals auch GPU-Decoding bieten. Eine Testversion für die Entwickler existiert bereits, auf eine Beta muss noch etwas gewartet werden.

Artikel veröffentlicht am ,

Jean-Baptiste Kempf vom VideoLAN-Team hat in seinem Blog die Funktionen aufgelistet, um welche die freie Audio- und Videowiedergabe-Software VLC mit der Version 1.1.0 erweitert wird. Dabei widmete er je einen Blogeintrag der VLC-Hardware-Beschleunigung und einen den weiteren neuen VLC-1.1.0-Funktionen.

Inhalt:
  1. VLC 1.1.0 bringt Hardwarebeschleunigung
  2. Mehr Funktionen für 'The Luggage'

Durch die zunehmende Verbreitung von HD-Videos wird schnelleres Decoding immer wichtiger. Kempf zufolge konnte hier VLC in letzter Zeit nicht überzeugen, insbesondere nicht in Verbindung mit H.264. VLC 1.1.0 soll das zumindest teilweise ändern.

Dazu arbeitet das VideoLAN an schnellerem CPU-Decoding insbesondere unter Windows. Dazu kommt GPU-Decoding unter Windows Vista, Windows 7 und Linux. Unter Windows wird dazu DxVA2 genutzt, unter Linux die Video Acceleration API (VAAPI). Das komplette Decoding des VLC-Frameworks übernimmt so der Grafikchip.

Das Resultat laut Kempf: Mit kompatiblen GPUs soll VLC die CPU-Auslastung auf unter 10 Prozent senken. Da das auch für Atom-Systeme mit Nvidias Ion-Chipsatz gilt, können entsprechend bestückte Netbooks oder Heimkino-PCs nun VLC besser nutzen.

Stellenmarkt
  1. über duerenhoff GmbH, Raum Bremen
  2. ARNECKE SIBETH DABELSTEIN, Frankfurt am Main

Hardwaredecoding soll auch auf Embedded-Linux-Geräten möglich werden, indem über die Programmierschnittstelle (API) OpenMax IL auf DSPs zugegriffen wird. "... das bedeutet, dass VLC nun fast genauso schnell und energiesparend wie der native Player auf dem [Nokia-Smartphone] N900 läuft."

Über OpenMax IL kann VLC die meisten Codecs zum Komprimieren und Decodieren nutzen: darunter MPEG-2, MPEG-4, H.264, H.263, WMV1/2/3, RV10/20/30/40, AAC, AMR und MP3.

Mehr Funktionen für 'The Luggage' 
  1. 1
  2. 2
  3.  


Anzeige
Top-Angebote
  1. 219€ (Vergleichspreis 251€)
  2. 19,89€ inkl. Versand (Vergleichspreis ca. 30€)
  3. (nur für Prime-Mitglieder)
  4. 77€ (Vergleichspreis 97€)

JapheneseChed 20. Dez 2010

Nice post http://www.howtoprogramauniversalremote.com - Checkout

oestrogenkiller 18. Apr 2010

Warum guckst du dann nicht sondern trollst?

VLC ftw 18. Apr 2010

vlc spielt alles ab was man so brauch, das schnell und ohne probleme...

Captain 18. Apr 2010

nicht jeder mag den Main Stream Schrott und läuft der Mase wie ein Lemming hinterher, nur...

nille02 17. Apr 2010

Du kannst Windows Vista Grafik Treiber auch unter W7 nutzen dann gehen auch die alten...


Folgen Sie uns
       


Square Enix E3 2018 Pressekonferenz - Live

Lara Croft steht kurz vor ihrer Metamorphose, Dragon Quest 11 und Final Fantasy 14 erblühen in Europa und zwei ganz neue Spieleserien hat Square Enix auch noch vorgestellt. Wie fanden wir das?

Square Enix E3 2018 Pressekonferenz - Live Video aufrufen
Hasskommentare: Wie würde es im Netz aussehen, wenn es uns nicht gäbe?
Hasskommentare
"Wie würde es im Netz aussehen, wenn es uns nicht gäbe?"

Hannes Ley hat vor rund anderthalb Jahren die Online-Initiative #ichbinhier gegründet. Die Facebook-Gruppe schreibt Erwiderungen auf Hasskommentare und hat mittlerweile knapp 40.000 Mitglieder. Im Interview mit Golem.de erklärt Ley, wie er die Idee aus dem Netz in die echte Welt bringen will.
Ein Interview von Jennifer Fraczek

  1. Nutzungsrechte Einbetten von Fotos muss nicht verhindert werden
  2. Bundesnetzagentur UKW-Abschaltung abgewendet
  3. Drupalgeddon 2 115.000 Webseiten mit Drupallücken übernommen

KI in der Medizin: Keine Angst vor Dr. Future
KI in der Medizin
Keine Angst vor Dr. Future

Mit Hilfe künstlicher Intelligenz können schwer erkennbare Krankheiten früher diagnostiziert und behandelt werden, doch bei Patienten löst die Technik oft Unbehagen aus. Und das ist nicht das einzige Problem.
Ein Bericht von Tim Kröplin

  1. Medizintechnik Künstliche Intelligenz erschnüffelt Krankheiten
  2. Dota 2 128.000 CPU-Kerne schlagen fünf menschliche Helden
  3. KI-Bundesverband Deutschland soll mehr für KI-Forschung tun

Battlefield 5 Closed Alpha angespielt: Schneller sterben, länger tot
Battlefield 5 Closed Alpha angespielt
Schneller sterben, länger tot

Das neue Battlefield bekommt ein bisschen was von Fortnite und wird allgemein realistischer und dynamischer. Wir konnten in der Closed Alpha Eindrücke sammeln und erklären die Änderungen.
Von Michael Wieczorek

  1. Battlefield 5 Mehr Reaktionsmöglichkeiten statt schwächerer Munition
  2. Battlefield 5 Closed Alpha startet mit neuen Systemanforderungen
  3. Battlefield 5 Schatzkisten und Systemanforderungen

    •  /