Abo
  • Services:
Anzeige

Binary Analysis Tool findet Lizenzverstöße in Binärpaketen

Software sucht nach Objektcode, um Lizenzverstöße aufzudecken

Die Firmen Loohuis Consulting und Opendawn haben mit dem Binary Analysis Tool ein modulares Framework veröffentlicht, mit dem sich die Inhalte von binären Softwarepaketen untersuchen lassen. Gedacht ist das zum Aufspüren von Lizenzverstößen.

Das Binary Analysis Tool vereinfacht die Untersuchung kompilierter Software. Es nutzt den gleichen Ansatz, den auch das Projekt gpl-violations.org beim Aufspüren von Lizenzverletzungen in der Firmware von Routern und Unterhaltungselektronik verwendet. Diesen Compliance Engineering genannten Ansatz beschreibt Loohuis Consulting in seinem Leitfaden GPL Compliance Engineering.

Anzeige

Dabei versucht das Binary Analysis Tool, Objektcode, der aus der Übersetzung bestimmten Sourcecodes hervorgeht, in einem kompilierten Softwarepaket zu finden. So kann das Werkzeug die gegebenenfalls verwendete Busybox-Version ebenso erkennen wie das verwendete Dateisystem und den Linux-Kernel.

Das Binary Analysis Tool kann frei genutzt und weiterentwickelt werden. Es steht unter binaryanalysis.org zum Download bereit.


eye home zur Startseite
antwoer usw 18. Apr 2010

Ach wie billig. Simple lame String-Vergleiche. Saarland hat drei Projekte, die tiefere...

rofl... 16. Apr 2010

Wer macht denn sowas? Natürlich guckt man sich vllt mal auf an makroebene (pattern) an...

Lumen 16. Apr 2010

Den Lichtstrom von Lampen - auch von nachgebauten - misst man in Lumen und nicht in Lux...

haha_xD 16. Apr 2010

hab ich mir auch gerade gedacht xD

kendon 16. Apr 2010

man hat den source code von linux nicht? dann sollte man ihn vielleicht runterladen...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. PUSCH WAHLIG LEGAL, Berlin
  2. FIEGE Logistik Stiftung & Co. KG, Hamburg, Greven
  3. Power Service GmbH, Köln
  4. Haldex Brake Products GmbH, Heidelberg


Anzeige
Hardware-Angebote
  1. 599€ + 5,99€ Versand

Folgen Sie uns
       


  1. Signal Foundation

    Whatsapp-Gründer investiert 50 Millionen US-Dollar in Signal

  2. Astronomie

    Amateur beobachtet erstmals die Geburt einer Supernova

  3. Internet der Dinge

    Bosch will die totale Vernetzung

  4. Bad News

    Browsergame soll Mechanismen von Fake News erklären

  5. Facebook

    Denn sie wissen nicht, worin sie einwilligen

  6. Opensignal

    Deutschland soll auch beim LTE-Ausbau abgehängt sein

  7. IBM Spectrum NAS

    NAS-Software ist klein gehalten und leicht installierbar

  8. Ryzen V1000 und Epyc 3000

    AMD bringt Zen-Architektur für den Embedded-Markt

  9. Dragon Ball FighterZ im Test

    Kame-hame-ha!

  10. Für 4G und 5G

    Ericsson und Swisscom demonstrieren Network Slicing



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Sam's Journey im Test: Ein Kaufgrund für den C64
Sam's Journey im Test
Ein Kaufgrund für den C64
  1. THEC64 Mini C64-Emulator erscheint am 29. März in Deutschland
  2. Sam's Journey Neues Kaufspiel für C64 veröffentlicht

Star Trek Discovery: Die verflixte 13. Folge
Star Trek Discovery
Die verflixte 13. Folge
  1. Star Trek Bridge Crew Sternenflotte verlässt Holodeck

Materialforschung: Stanen - ein neues Wundermaterial?
Materialforschung
Stanen - ein neues Wundermaterial?
  1. Colorfab 3D-gedruckte Objekte erhalten neue Farbgestaltung
  2. Umwelt China baut 100-Meter-Turm für die Luftreinigung
  3. Crayfis Smartphones sollen kosmische Strahlung erfassen

  1. Re: ich bin für Klassisches

    Neuro-Chef | 01:53

  2. Good News

    Joker86 | 01:21

  3. Re: Kann ich nur bestätigen

    beaglow | 01:05

  4. Re: Die Praxis wird noch zunehmen

    User_x | 00:59

  5. Re: Wollt ihr den totalen ... ,äh, die totale...

    Gucky | 00:52


  1. 21:26

  2. 19:00

  3. 17:48

  4. 16:29

  5. 16:01

  6. 15:30

  7. 15:15

  8. 15:00


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel