• IT-Karriere:
  • Services:

Catalyst: Hotfix-Treiber für Battlefield BC2

Grafiktreiber gegen lange Ladezeiten

AMD hat eine Vorabversion des Grafiktreibers Catalyst 10.4 für seine Radeon-Grafikkarten veröffentlicht. Der noch als nicht unterstützter Hotfix bezeichnete Treiber soll das Problem langer Ladezeiten bei Battlefield: Bad Company 2 lösen.

Artikel veröffentlicht am ,

Für den Hotfix-Treiber gibt es von AMD keine technische Unterstützung, der Chiphersteller rät auch nur den Anwendern zur Installation, die von dem Problem betroffen sind. Bei einer Karte der Serie Radeon 5000 kann es zu langen Ladezeiten beim Mapwechsel kommen.

Stellenmarkt
  1. Duale Hochschule Baden-Württemberg Präsidium, Stuttgart
  2. über duerenhoff GmbH, Raum Dortmund

Dass daran der Grafiktreiber schuld sein kann, ist nicht ungewöhnlich, weil Spiele beim Laden von Leveln viel Speicher belegen müssen. Das Speichermanagement erledigt aber nicht allein das Betriebssystem, der Grafiktreiber spielt dabei auch eine Rolle.

Zu weiteren Neuerungen in Catalyst 10.4 und Bugfixes hat sich AMD bisher nicht geäußert. Die Catalyst-Treiber erfahren derzeit eine Runderneuerung, deren wichtigste Schritte schon mit Version 10.3 abgeschlossen sein sollten.

AMD stellt den Hotfix auf seinen Supportseiten zum direkten Download zur Verfügung, er ist für Windows 7, Vista und XP in 32- und 64-Bit-Versionen erhältlich. Benutzer der neuen Eyefinity-6-Karten sollen ihn laut AMD nicht verwenden.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Anzeige
Top-Angebote
  1. 59,99€ (USK 18)
  2. (u. a. Doom Eternal, Final Fantasy 7 HD Remake, Resident Evil , WWE 2K20, Red Dead Redemption 2...
  3. (u. a. This War of Mine für 6,99€, Mount & Blade 2: Bannerlord für 42,49€, Tales of Vesperia...

jubeltrubel 16. Apr 2010

also ich hab: - cpu: Intel Core 2 Duo E6600, Dual Core, 2.4 GHz, 4MB - graka: Gainward...

Erster 16. Apr 2010

Ich habe nicht das nötige Geld, mir einen neuen Monitor zu kaufen, nur weil der...

Jläbbischer 15. Apr 2010

Ignoriert diese "Dame" einfach. Hat anscheinend den ganzen Abend nichts besseres zu tun...

SADisFaction 15. Apr 2010

Aber BF BC2 ist nun mal ein reines MultiPlayerGame mit eben mal einem kleinen aber gut...

..... 15. Apr 2010

Nein habe ich nicht, wenn ich Informatik studiert hätte, hätte ich das aber auch vorher...


Folgen Sie uns
       


Kuschelroboter Lovot angesehen (CES 2020)

Lovot ist ein kleiner Roboter, der bei seinem Besitzer für gute Stimmung sorgen soll. Er lässt sich streicheln und reagiert mit freudigen Geräuschen.

Kuschelroboter Lovot angesehen (CES 2020) Video aufrufen
Homeschooling-Report: Wie Schulen mit der Coronakrise klarkommen
Homeschooling-Report
Wie Schulen mit der Coronakrise klarkommen

Lösungen von Open Source bis kommerzielle Lernsoftware, HPI-Cloud und Lernraum setzen Schulen derzeit um, um ihre Schüler mit Aufgaben zu versorgen - und das praktisch aus dem Stand. Wie läuft's?
Ein Bericht von Stefan Krempl

  1. Kinder und Technik Elfjährige CEO will eine Milliarde Kinder das Coden lehren
  2. IT an Schulen Intelligenter Stift zeichnet Handschrift von Schülern auf
  3. Mädchen und IT Fehler im System

Microsoft Teams im Alltag: Perfektes Werkzeug, um Effizienz zu vernichten
Microsoft Teams im Alltag
Perfektes Werkzeug, um Effizienz zu vernichten

Wir verwenden Microsofts Chat-Dienst Teams seit vielen Monaten in der Redaktion. Im Alltag zeigen sich so viele Probleme, dass es eigentlich eine Belohnung für alle geben müsste, die das Produkt verwenden.
Von Ingo Pakalski

  1. Coronavirus Microsoft muss einige Azure-Dienste und Teams einschränken
  2. Microsoft Investition in Entwickler von Gesichtserkennung soll enden
  3. Adobe-Fontbibliothek Font-Sicherheitslücke in Windows ohne Fix

Coronakrise: Welche Hilfen IT-Freelancer bekommen
Coronakrise
Welche Hilfen IT-Freelancer bekommen

Das Hilfspaket des Bundes in Milliardenhöhe sieht kaum Leistungen vor, mit denen IT-Freelancer etwas anfangen können. Den Bitkom empört das nicht.
Ein Bericht von Gerd Mischler

  1. Jobporträt Softwaretester "Ein gesunder Pessimismus hilft"
  2. Frauen in der IT Software-Entwicklung ist nicht nur Männersache
  3. Virtuelle Zusammenarbeit Wie Online-Meetings nicht zur Zeitverschwendung werden

    •  /